1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Shaktipat

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 4. Januar 2005.

  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté
    Was ist Shaktipat genau???
    Was geschieht im Körper/in den Körpern genau wenn Shaktipat gegeben wird???
    Wie viele Stufen von Sahktipat gibt es und wie heissen sie?
    Wie gibt man Shaktilpat???
     
  2. Vovin

    Vovin Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    323
    Ort:
    Mönchengladbach
    Das täte mich auch brennend interessieren.
    Habe zwar schon Shaktipat erhalten, aber auf eine sehr unkonventionelle art und weise.
     
  3. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Namasté
    ja ich habe auch einmal am 12.06.2004 von Master Choa in Hamburg ein sehr starkes Shaktipat erhalten er schlug mir auf mein Hinteres Herzchakra und lachte dann, als dies geschah war ich wie weg und kann mich nur noch daran erinnern wie ich aus einem Raum rauskam und von da an höhere Energien spüren, Aura sehen und besser Hellsehen konnte.
    Es war super.
    Naja nur leider weiss ich nicht wie das geht!
     
  4. Kangiska

    Kangiska Guest

    Werbung:
    Hallo Prana,

    Mich wundert es immer, wieso du deine Lehrer nicht fragen kannst?

    Dies hier hab ich mal gefunden:

    Shaktipat ist ein Vorgang, wie er Jesus bei der Taufe durch Johannes dem Täufer oder den Aposteln beim Pfingstwunder widerfahren ist. Es führt zu einer Aufhebung des Bewusstseins der Trennung, die wir alle schmerzlich erleben und setzt einen Prozess in Gang, der uns schließlich zu unserer Quelle, dem göttlichen Bewusstsein, zurückführt. Die Fähigkeit zu solchen gnadenspendenden Akten wird nach langer Schulung von einen Guru auf den anderen übertragen, vom Lehrer auf den Schüler


    Vielleicht hilft dir die Seite weiter:
    http://members.aon.at/integrale-medizin.at/siddha_yoga.htm


    Liebe Grüsse


    Kangiska
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Amant
    Antworten:
    157
    Aufrufe:
    7.537

Diese Seite empfehlen