1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sex, nein Danke!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von BauNVO, 21. April 2012.

  1. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Werbung:
    Liebe Foris, kleines Problem meinerseits:

    ich habe keine Lust auf Sex! Also überhaupt nicht. Ist so, als hätte mir jemand den Keuschheitsgürtel angelegt und den Schlüssel wegggeworfen. Die ganze Welt hat Sex und liebt es - außer mir...:schmoll:

    Ich leide zwar überhaupt nicht darunter, denn mir fehlt ja nichts - aber durch den Sexmangel bekomme ich immer wieder Probleme in meinen Beziehungen mit meinen Partnern. Die kommen ja nicht auf Ihre Kosten. Ist also eine potentiell und langfristig gesehen sehr ungünstige Sache:rolleyes:.

    Ich kann mich aber einfach nicht zum Sex zwingen, wenn sich Lustmässig bei mir nichts regt.

    Ich mag mir zu dem Thema nicht selbst legen, vielleicht kann jemand von euch beleuchten, weshalb ich so ungeil bin und wie man da Abhilfe schaffen kann.

    Dankeschön schonmal in Voraus:)
     
  2. xxeowynxx

    xxeowynxx Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Beiträge:
    4.087
    hast du dies einmal mit deinem gyn besprochen?
    kann ja hormonelle ursachen haben und wenn dem nicht so ist, würde ich es psychosomatisch betrachten und einen psychologen/therapeuten aufsuchen.
    zwar habe ich auch keine lust mehr, aber das liegt bei mir nur daran, dass ich auch seit jahren allein lebe und aus der not sozusagen im wahrsten sinne eine tugend gemacht habe :D

    ich weiss ja auch nicht, wie alt du bist und ob nicht evtl schon klimakterium bei dir in frage käme....
     
  3. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Hallo,

    so ungewöhnlich finde ich es gar nicht, dass Du keine Lust hast. Es muss nicht zwangsläufig eine hormonelle Störung vorliegen. Aber das mal untersuchen zu lassen wie eo schreibt, ist sicher keine schlechte Idee. Manchmal liegt es auch an der Pille. Manche Pillen sind wahre Lustkiller :wut1:
     
  4. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Ich bin erst 36 und habe mir sagen lassen, das sei das Alter in dem die Frauen am aktivesten sind. äääh Hüstel...

    Frauenarzt hatte bisher keine Idee. Man müsse sich wohl damit abfinden.... Zum Psychologen will ich damit nicht rennen. Ich halte von dem Ganzen Gequatsche nichts. Sowas macht mE vielleicht Sinn, wenn man wirklich Traumata oä abarbeiten muss, zB Vergewaltigung und andere Negativerlebnisse. Das liegt bei mir alles nicht vor. :umarmen:
     
  5. BauNVO

    BauNVO Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    300
    Ja das mit der Pille dachte ich ja auch!!! Dann hatte ich vor 2 Jahren abgesetzt, und siehe da: es regt sich trotzdem nix.
    Trotzdem gut zu wissen und ein Trost, dass man nicht der Einzige Sexmuffel auf der Welt ist :banane:
     
  6. Sinti

    Sinti Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2003
    Beiträge:
    257
    Ort:
    CH Nähe Luzern
    Werbung:
    Hallo BauNVO

    Ich habe schnell eine Auslage gemacht.

    Danach könnte es sein, dass unbewusste, gesellschaftliche Meinungen Deine Gefühle beeinträchtigen. (gängige Moralvorstellungen)

    Gemäss meiner Auslage siehst Du gut aus und hast einen tadellosen Körper. Möglicherweise waren Begegnungen für Dich einfach zu stürmisch. Möglicherweise bringst Du das Verlangen der Männer damit nur mit Deinem Aussehen in Verbindung und nicht mit Deiner Person. Anders gesagt, Du befürchtest unbewusst, dass das Begehren Deinem Körper gilt und nicht Deiner Person.

    Dann fällt noch auf, dass Du lange brauchst um Vertrauen aufzubauen. Vielleicht waren Deine bisherigen Beziehungen einfach zu kurz um dieses Vertrauen aufzubauen.

    Vielleicht bilde ich mir das ja auch bloss ein. Aber das wissen wir ja alle: Irren ist männlich. :rolleyes:
     
  7. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    nein bist du nicht :D bei mir is auch ganz komisch. ich wollte früher mal wissen wie sich sone sexbeziehung anfühlt, ob das überhaupt geht. und schwupss bekam ich diese vor die nase...aber es langweilte mich bald weil anderes fehlte. in meiner beziehung war es so...ich bekam unzwar anderes, aber da fehlte mir die leidenschaft. tja.... beides zu bekommen is ja dann doch net so einfach...also schmolle ich mit dir :D die einen sind halt spitz wie lumpi und andere verhungern dafür ;)
     
  8. Siusaidh

    Siusaidh Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    74
    Hallo BauNVO,

    erstmal vorab: es gibt so viele unterschiedliche Bedürfnisse wie Menschen. In England gibt es sogar einen Verein von Leuten die auf Sexualität in jeder Form verzichten.

    Aber eigentlich wollte ich dir noch etwas anderes schreiben. Es gibt "versteckte" Erkrankungen, also welche von denen man nichts weiß, die sich sehr lustfeindlich auswirken. Ein davon ist die Borreliose, eine andere eine spezielle Schilddrüsengeschichte.
    Wenn du dich also auch in anderer Hinsicht nicht völlig fit fühlst, wäre ein Besuch bei einem guten Arzt vielleicht hilfreich.

    Ich wünsch dir alles Liebe und immer dran denken:
    1. Du bist nicht allein damit und
    2. an no Sex ist noch keiner gestorben :D :umarmen:
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.598
    Ort:
    Hessen
    den aspekt finde ich ganz interessant....das empfinden hatte ich früher nämlich auch. und meine erfahrung, die die gleich auf`s ganze gehen wollen...keine chance, die bekommen gnadenlos einen korb :rolleyes:
     
  10. Kartenfan

    Kartenfan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    2.383
    Werbung:
    Ich weiß nicht, ob bei sexueller Unlust immer gleich eine Erkrankung dahinter steckt. Klar, Sex gehört zu einer Beziehung dazu, aber manche Menschen brauchen das meiner Meinung nach einfach nicht bzw. nur recht selten.

    Manchmal ist es vielleicht auch einfach nur Faulheit. Man muss sich dabei ja auch bewegen bzw. sollte man :D Ich meine jetzt nicht unbedingt Dich damit BauNVO, sondern allgemein ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen