1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

SEX - eines der größten Machtmittel - oder doch nur eine Frage des Selbstwerts?

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von mysticeagle, 21. Juli 2014.

?

Welche Bedeutung hat für dich SEX?

  1. ein machtmittel?

    3 Stimme(n)
    18,8%
  2. ein zeichen der liebe?

    11 Stimme(n)
    68,8%
  3. selbstbestätigung?

    1 Stimme(n)
    6,3%
  4. aggressionsabbau? selbstheilung?

    1 Stimme(n)
    6,3%
  1. mysticeagle

    mysticeagle Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    336
    Ort:
    salzburg
    Werbung:
    über dieses Thema kann man wohl auch stundenlang reden und da es dazu sicher mehr als zwei verschiedene meinungen gibt, bin ich wirklich mal neugierig, wie man das hier im forum sieht :D
    ist es für euch wichtig regelmäßig sex zu haben? hat sex einen bestimmten stellenwert in eurem leben? ist sex bei euch nur ein zeichen der liebe? - dazu meine umfrage - denke mal im anhang oder sonst extra (sorry bin mir da nicht sicher, wie das erscheint :D )
    glg annemarie
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2014
  2. Anevay

    Anevay Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    32.505
    Weder - noch.

    Sex ist Ausdruck von

    - Liebe
    - Zuneigung
    - Lust
    - Lebensfreude
    usw.

    Und dient letztendlich natürlich der Fortpflanzung.

    LG
    Any
     
  3. mysticeagle

    mysticeagle Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2008
    Beiträge:
    336
    Ort:
    salzburg
    danke any für deine ehrliche antwort - sex ist zwar das natürlichste der welt, doch es scheint offensichtlich nicht immer soooooooo einfach zu sein, wie du es siehst :)
    glg annemarie
     
  4. sage

    sage Guest

    Sooo groß kann meine Langeweile eigentlich nicht werden...


    Sage
     
  5. SPIRIT1964

    SPIRIT1964 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Oktober 2011
    Beiträge:
    33.828
    Ort:
    Raum Wien
    Interessante Frage, mysticeagle und ja darüber könnte man stundenlang philosophieren. In Deinen Anworten finde ich für mich keine - denn Sex ist so vielfältig, wie die Individuen, die ihn praktizieren.

    Any trifft das schon ganz gut auf den Punkt.

    Hinzufügen würde ich noch, dass (guter) Sex eine Frage der Reife ist. So kann aus einem animalischen Akt (der durchaus auch was für sich hat) eine Zelebration aller Sinne werden - bis hin zu einer totalen Verschmelzung mit dem Universum. Das Spektrum ist schier unendlich und gerade das macht es für mich so spannend....
     
  6. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.365
    Werbung:
    Also Spiri, du wolltest sagen Verschmelzung mit Mr. Universum. Die Kraft aller Planeten und Sonnen bis das Bett pulverisiert wird zu Sternenstaub.
    Wahrscheinlich haben aufgrund ihrer Erfahrungen die ältesten Menschen den reifsten Sex.
     
  7. dongya

    dongya Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    400
    die richtige antwort fehlt:

    sex ist ansatzweise die erweckung innerer glückseligkeit.

    als machtmittel/selbstwert etc. dient sex im mißbrauch von anderen.

    "liebe" gibt es nicht, solange wesen ego-identifiziert sind. danach ist liebe gegenstandslos. somit nicht mit sex verbunden. sex hat mit anhaftung zu tun -- zu der person, die einem glückseligkeit ermöglicht.
     
  8. Joey

    Joey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2005
    Beiträge:
    18.909
    Ort:
    Hamburg
    Sex kann alles von dem Aufgefuehrten sein, und noch einiges mehr. DIE richtige Antwort gibt es da nicht.
     
  9. Behind me

    Behind me Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Mai 2012
    Beiträge:
    11.365
    Fortpflanzungstrieb bekommt Updates in der Evolution bis hin zur heutigen Frage in einem Forum wie er denn gesehen wird. Er möge doch in einem höheren Level ablaufen als vor 25000 Jahren.
     
  10. KingOfLions

    KingOfLions Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    4.597
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Das meiste hat Any schon in ganz toller Form vorweggenommen. Was ich bei Any's Aussage noch ergänzen möchte ist die Zärtlichkeit die man für die (Sex)Partnerin empfindet, und die für mich ein wesentlicher Faktor ist.

    Was ich ziemlich genau unterscheide ist einerseits eine rein sexuelle Anziehung (primäre Resonanz im Sexualchakra). Das ist die Basis bis hin zu tollem animalischen Sex und für Sexspiele.

    Die Andere Facette ist die Liebe (primäre Resonanz im Herzchakra). Die Verbindung ist hier auf emotionaler Ebene, beginnend als Freundschaft und bei Sachlicher Übereinstimmung ggf. auch als Partnerschaft.

    Beide Facetten der Sexualität sind Problembehaftet. Der rein sexuellen Beziehung fehlen die zwei weiteren Säulen einer Partnerschaft, die emotionale und sachliche Ebene. Als Partnerschaft ist eine derartige Beziehung daher eher nicht geeignet.
    Bei der Liebe wiederum besteht sehr die Gefahr, dass die sexuelle Anziehung vernachlässigt wird. Man versteht sich gut, teilt gewisse sachliche Interessen ... aber letztendlich bleibt in dieser Beziehung meist die sexuelle Seite auf der Strecke.

    Nur in ganz wenigen Fällen stimmen beide Facetten (sowie die Resonanz in den anderen Chakren). Alle anderen Beziehungen sind in der Regel ein Kompromiss zwischen den beiden Anziehungsformen, bei der meistens eine der beiden Formen überwiegt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen