1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Setz ihm sogar ein Messer an den hals

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Fishly23, 16. Juli 2009.

  1. Fishly23

    Fishly23 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wr. Neustadt Bezirk
    Werbung:
    Ich weis nicht.. in letzter Zeit geht bei mir alles drunter und drüber.


    Jedes Mal träume ich das mich mein freund verlässt bzw das er mich betrügt.
    Was soll ich noch machen?

    Diesesmal hat er sich von mir in urlaub getrennt.
    Und ich musste schaun wie ich selber heimkomme.
    Ich drohte ihm an, das er unsere 2 Hunde sicherlich nicht bekommen wird.
    Ich räumte somit zuhause unserer wohnung aus, für mich das wichtigest, nahm meine
    Hunde und ging.

    Später sah ich ihn dann mal mit seiner „ neuen“ familie und seiner „jetzigen“ essen.
    Ich ging ins restaurant und sagte zu ihm „ ich muss dich kurz sprechen“
    Er sagte „nein“ ich leicht sauer biss die zähne zusammen „ ich muss dich sprehcen, sofort“
    Er ging also dann auch mit.

    Noch nicht mal im anderen Zimmer angekommen schmiess ich ihn gegen die eckbank und setzte ihm sogar ein Messer an den Hals ( Stenli (teppichmesser).
    Und sagte… bedeute ich dir gar nix mehr? Bin ich dir sozusagen scheiss egal oder wie?
    Er total gefühlskalt und meinte nur „ja“ sah mich nicht mal an.
    Ich sagte.. und is sie schwanger auch schon die blöde kuh von dir?
    Er nur“ ja“ und lächelte
    Ich .. „ und mit mir wolltest du kein Kind?“
    Er „ nein „ und blieb dabei total kalt.

    Ich schlug immer wieder auf ihn ein und geschimpfte ihn mit wüsten worten….


    Diese träume verfolgen mich schon seit Jahren… was ist den los?
    Ich hab echt probleme mit den träum zu deuten.

    Ich finde immer nur raus… das ich grund haben könnte eifersüchtig zu sein und das ein möglicher streit oder sogar trennung vorangekündigt wird…..
     
  2. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier
    Hi Fishly! :)

    Hast du denn sonst auch das Gefühl, dass dein Freund gefühlskalt ist? Oder dass du ihm eigentlich egal bist?
    Oder ist das nur im Traum so?


    LG

    believe
     
  3. Fishly23

    Fishly23 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wr. Neustadt Bezirk
    nein eigentlich nicht... komplett das gegenteil als wie im traum
    wenn er allerdings spinnt, dann redet er auch nix.. da antwortet er wirklich so.

    wenn dann bin ich eher gefühlskalt...
    er wünscht sich so gern ein kind... ich will mir damit noch zeit lassen
    vormals ich jetzt auch andere gedanken nach dem tod meiner oma habe.

    er denkt halt auch momentan immer nur an das "eine" und das nervt mich ...
    wie gesagt... eigentlich deute ich mir träume selber, aber alles was damit zutun hat oder was mir persönlich sehr nahe geht tu ich mir sehr schwer und find einfach keinen grünen zweig was es bedeuten könnte...
     
  4. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Wie äußert sich das, wenn er spinnt?
    Und wie geht es dir denn in diesen Momenten?



    Immer oder nur in bestimmten Situationen?



    Ja, da ist wohl erst mal Trauern angesagt! :umarmen:



    Hm, versteht er nicht, dass man in solchen Zeiten keine Lust hat? Habt ihr schon richtig drüber geredet?



    Das ist normal! Aber dafür hat man Mitmenschen und Foren! :)


    LG

    believe :)
     
  5. Fishly23

    Fishly23 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wr. Neustadt Bezirk
    wie ich mich fühle? mir gehts mächtig am zeiger.. er kommt mir dann vor wie ein 5 jähriges kind.
    mit ihm kann man dann gar nicht mehr reden.
     
  6. DruideMerlin

    DruideMerlin Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. August 2008
    Beiträge:
    6.549
    Ort:
    An den Ufern der Logana
    Werbung:
    @Believe: Hoffentlich nimmst du es mir nicht übel, wenn ich nochmals näher auf den Traum eingehe. Eventuell nützt es ja auch ein wenig für deinen schönen Dialog mit Fishly.

    Hallo Fishly,

    mit dem Urlaub verbindest du in diesem Zusammenhang den Wunsch nach deiner Freiheit. Du erkennst, dass nur du alleine den Weg zur dir selbst finden kannst, denn dein realer Freund scheint dir dabei keine Hilfe zu sein.

    Darüber enttäuscht, entschließt du dich, dein Seelenhaus auszuräumen. Das bedeutet, dass du hier eine Veränderung und einem Neuanfang möchtest. Einen Weg frei vom bisherigen Ballast, nur die engsten und vertrauten Gefühle und Emotionen (die beiden Hunde) sollen dich dabei begleiten.

    Die Familie verkörpert in unseren Träumen die grundlegende Sicherheit, also die Einbindung in ein soziales Gefüge und Geborgenheit. Indem du die neue und die jetzige Familie beim Essen beobachtest, möchtest du dir Klarheit über deine augenblickliche und zukünftige Situation verschaffen.

    Dieser Wunsch nach endgültiger Klarheit wird dann im folgenden Traumgeschehen weiter ausgestaltet (du setzt im das Messer an den Hals). In dem Dialog zwischen dir und deinem Freund wechselt er seine Rolle von der realen Person zu deiner eigenen Ratio und wird zum Stichwortgeber. In dieser Sequenz werden dann auch ungeschminkt die Fakten und deine Gefühle zu dieser Beziehung ausgesprochen.

    Wie du sehen kannst, ist in deinen Träumen eigentlich nicht von Eifersucht die Rede, sondern mehr vom Unverständnis. Deine vermeintlich Kälte liegt nicht an dir, sondern in der Beziehung.



    Je eine Prise Erkenntnis und Mut :zauberer2
    Merlin
     
  7. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Um Himmels Wiile, lieber Druide! Erstens ist das hier ein Forum, in dem sowieso jeder was dazu sagen darf, zweitens kann ich ja nur meine persönliche Sichtweise einbringen und die muss ja nicht unbedingt zutreffen und drittens, je mehr Foris was beisteuern, desto besser, weil dann die Wahrscheinlichkeit zunimmt, dass was für den Fragenden dabei ist! :)



    Liebe Grüße

    believe:)
     
  8. believe

    believe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2008
    Beiträge:
    12.428
    Ort:
    Ungefähr .... hm .... hier

    Hi Fishly! :)


    Mal Hand auf 's Herz, macht es dich nicht zornig? Dein Traum wirkt auf mich, als hättest du eine Menge Zorn angestaut! Teilst du deinem Freund deine Gefühle mit oder versteckst du sie eher, weil du befürchtest, ihn sonst zu verlieren?


    Liebe Grüße

    believe :)
     
  9. Fishly23

    Fishly23 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wr. Neustadt Bezirk
    vor dem verlust her hab ich eigentlich gar keine angst.... den ich weis wie sehr gern er mich hat.

    ich sag es ihm eigentlich nie den mir kommt es zumindest so vor das er selber damit nicht umgehen kann. bzw das ganze ins lächerliche zieht.
    da wo er mich unterschützen kann macht er es auch... aber wenn ich mal was erzähle dann kam es schon mal vor das er sagte " das bildest du dir ein"

    ich bin auch kein anderen menschen was erzählt.. so rede ich zwar gerne, aber den frust oder meine traurigkeit über irgendetwas fresse ich eigentlich in mich rein...
    da ich eigentlich das gefühl habe das er es sowieso nicht versteht.
     
  10. Fishly23

    Fishly23 Mitglied

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    176
    Ort:
    Wr. Neustadt Bezirk
    Werbung:
    klar macht es mich zornig.. wenn er so reagiert...
    ich muss mich immer sehr zurückhalten das ich nicht komplett ausflippe...
    ausraster kamen schon vor.. und da lud ich auch alles bei ihm ab, damit hab ich ihn auch sehr verletzt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen