1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

seriöse Voodoopriester oder Magier gesucht

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von feuerkatz, 23. September 2015.

  1. feuerkatz

    feuerkatz Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    69
    Werbung:
    Hallo, ich habe mich schon ein bisschen durchgelesen kenne mich aber nicht so gut aus.

    Ich vabe jetzt mal gegoogelt und auf astrotest.tv zwei Voodoopriesterinnen gefunden. Die eine heisst Rebecca und bietet eine kostenlose Situationsanalyse an. Die andere heisst Naomi, bietet keinen vorab Kontakt an und verlangt sofort per Paypal 49,99 für ein Ritual.

    Jz habe ich aber gelesen das die Seite astrotest angeblich absoluter Müll ist.

    Kennt jmd von euch die beiden Priesterinnen vielleicht? Kennt jmd von euch oder gibt es hier jmd der Ahnung von Partberrückführung und Blockaden auflösen hat? Es geht nicht darum jemandes Willen zu brechen sondern lediglich darum Blockaden aus dem Weg zu räumen.

    Bevor ich den Damen etwas Geld überweise wüsste ich gerne von euch Fachexperten ob ihr die Damen kennt und sie seriös sind. Bitte ohne Beschimpfungen.
     
  2. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    -
    Voodoo ist eine Religion, und alle echten Priester darin können ihre Linie nachweisen. Und 49,99 für ein echtes Voodooritual ist... :ROFLMAO:
     
    tantemin gefällt das.
  3. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    -
    Bischen suchen, dann wirst du hier schon "fündig". Ob das aber für dich "das Richtige" ist, who knows.
     
  4. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Also die eine Rebecca, wohnt unglücklicherweise in Botsuana nicht gerade um die Ecke,und die andere unbekannt und bieten Schnäppchen preise an wie bei Aldi, sehr obskur das ganze das Geld wirst Du so schnell los sein und wirst nichts dafür bekommen...Hier im Forum gibt es auch Leute die Dir weiterhelfen können nur mal so am Rande...;)
     
  5. farnblüte

    farnblüte Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    537
    Ich kenne die Damen nicht aber bei einer Partnerrückführung geht es nicht darum, "Blockaden aus dem Weg zu räumen", sondern darum jemanden den Willen zu beugen oder zu brechen, egal wie nett man das umschreibt. Die Illusion, dass der arme Mann nur fehlgeleitet, verängstigt, total blockiert oder von der bösen Hexe von Rivalin in ihr Bett geflucht wurde ist genau das - eine Illusion, die Kunden das Gewissen beruhigt, denn die Kundin (in der Regel ist es eine Frau) will ja "geliebt" werden. Männer sind da in der regel ehrlicher...

    lg
     
  6. feuerkatz

    feuerkatz Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    69
    Werbung:
    Habe mal zum Test an beide Damen geschrieben.

    Vom 1 bekam ich sofort eine Antwort jedoch eher sehr vage. Es sei sehr schwierig aber sie könne mir helfen für schlappe 480 Euro. Als ich sie um eine Zeitangabe bat meinte sie nur es könne sofort passieren aber maximal würde es 7 Wochen dauern da sie 7 Rituale pro Woche machen müsse. Erklärt was genau passiert hat sie mir nicht.

    Ich habe mich ebenfalls an den Magier Azaria gewand. Hier kam eine automatische Antwortmail mit der Bitte um mehr Details und tatsächlich einigen Angaben. Er würde sich in ca 48 Stunden melden es könne aber auch später werden. Er würde sich vorbehalten jeden Kunden abzulehnen. Bis jetzt habe ich nur positive Sachen über ihn gelesen. Auch die Aufregerartikel waren eig positiv für ihn da er anscheinend einige abgelehnt hat weil die Beziehung nie eine Chance hätte oder weil er der Meinung war dass seine Rituale unnötig viel Geld benötigen würden. Er hat auch keine Webseite sondern lebt nur von Mundpropaganda. Seine Mailadresse lässt allerdings meine Augenbrauen hochschnellen "turborückführung". Ansonsten wirkt bei ihm bis jetzt alles am seriösesten.

    Bin gespannt ob ich eine Antwort bekomme.

    Prinzipiell geht es nämlich nicht um mich sondern um die Ehe meiner Mutter.

    Ich stehe einer Partnerrückführung sehr positiv gegenüber jedoch nur wenn genügend Zeit vergangen ist und die erste Hysterie vorbei ist. Wenn man sich sicher sein kann dass beide Seiten noch Gefühle haben aber es äussere Umstände sind die blockieren. Ängste die unbegründet sind etc. Denn man kann meiner Meinung und Nachforschungen nach sehr wohl lediglich Blockaden beheben OHNE den anderen Menschen gegen seinen Willen zu "binden".

    Gerne würde ich auch mit echten Fachkundigen hier im Forum sprechen aber leider kenne ich niemanden
     
  7. Grey

    Grey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    2.319
    Ort:
    -
    Kannst mich anschreiben, falls ich dir fachkundig genug erscheine.
     
  8. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Kannst Du das etwas näher erläutern die Ehe Deiner Mutter...damit man einen besseren Einblick hat möglicherweise kann ich Dir dann weiterhelfen.
     
  9. nostra

    nostra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Juni 2013
    Beiträge:
    860
    Hier im Forum,
    http://www.esoterikforum.at/threads/erfahungen-mit-magier-azaria.198462/
     
  10. feuerkatz

    feuerkatz Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2012
    Beiträge:
    69
    Werbung:
    Danke aber den Beitrag habe ich sich gefunden. Leider steht da keinerlei Info zu dem Kerl drinnen und es wird nur auf einem Forenmitglied rumgehackt :-( ich finde es sehr schade dass hier viele User nieder gemacht werden wenn sie den Mut finden eine Frage zu stellen oder eine Geschichte zu erzählen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen