1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seriöse Mitarbeiter dringend gesucht!

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Herby, 15. Februar 2005.

  1. Herby

    Herby Guest

    Werbung:
    Unter dem Thema: „Wo gibt es heute noch Menschen mit großen Visionen, Menschen die groß denken?“ fragte vor längerer Zeit hier im Forum Christophe.
    Das Thema wurde dann relativ schnell beendet.

    Sollte man daraus jetzt schließen, dass es keine Menschen gibt, die große Visionen haben und groß denken? Keineswegs!
    Abgesehen davon, dass es unzählige Mitmenschen gibt, die selbstlos und aus purer Nächstenliebe andern Menschen beistehen und auf verschiedene Arten helfen gibt es sogar hier und da spirituell arbeitende Frauen und Männer, die uneigennützig und kostenlos (!) nach den Grundprinzipien der britischen „Spiritual Church“ oder eben nach der Lehre von Allan Kardec lehren und arbeiten. Darunter sind hervorragende Medien und Heiler und Zirkel.
    Meine Frau und Ich selbst gehören seit 6 Jahren mit Begeisterung einem dieser Kreise an und Christophe brachte uns auf die folgende Idee.
    Immer wieder werden unsere Seminare, medialen-, oder Heilungsabende von interessierten Menschen besucht, die mitunter sehr viele Kilometer anreisen um teilnehmen zu können, denn nicht jeder kann es sich leisten auch noch teure Seminarkosten oder Heilbehandlungen zu bezahlen, schon gar nicht in heutiger Zeit, wo bereits der Treibstoff des Wagens ein Vermögen verschlingt.
    Und gerade diese Menschen drücken immer wieder ihr Bedauern aus, dass es in ihrer Nähe keine seriösen Medien, Heiler oder solche Kreise gibt, die man kostenlos frequentieren könnte.
    Der Begriff „Esoterik“ im weitesten Sinne ist inzwischen immer mehr mit >Abzocken< verbunden!
    Weil bei uns aber alles kostenlos ist, kann sich jeder denken, dass der Andrang ziemlich groß ist und wir es nicht nötig haben Reklame zu machen. Manchmal müssen wir sogar mit Bedauern absagen, wenn unsere räumlichen Kapazitäten erschöpft sind.
    Aus diesem Grunde würden wir uns gern mit anderen seriösen spirituell arbeitenden Medien, Heilern, Gruppen oder Kreisen verbinden, die ähnlich denken, wie wir. (Vielleicht ist ja einigen Forumslesern aufgefallen, dass ich seit längerer Zeit nach wirklich seriösen Medien Ausschau halte.)
    Wichtig wäre, dass man sich gegenseitig kennen lernt und sich einig ist über unsere Philosophie, die auf den Prinzipien des traditionellen britischen Spiritualismus basiert und dann mit gutem Gewissen Menschen einen Rat geben kann zu wem (welchem Medium, Lehrer oder Heiler) sie in der Nähe ihres Wohnortes hingehen können.
    Bis jetzt existiert bei uns allerdings nur eine sehr beschränkte Liste von aufrichtigen Mitarbeitern auf den verschiedensten Gebieten aus dem deutschsprachigen Raum.
    Vielleicht könnten einige von den Forumsbesuchern die nötigen Verbindungen herstellen und so helfen dieses Verzeichnis zu erweitern ... ??? :danke:
     
    Ironwhistle gefällt das.
  2. lazpel

    lazpel Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    4.907
    Hallo Herby,

    und warum machst Du dann hier im Forum Reklame?

    Gruß,
    lazpel
     
  3. Christophe

    Christophe Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    167
    Ort:
    Bei Heilbronn (Nähe Stuttgart)
    Was heißt hier Reklame?
    Durch Telepathie wird Herby sicherlich keinen Mitarbeiter finden.

    Bin froh, dass ich dich auf die Idee gebracht hab. Es ist sicher nicht leicht die gesuchten Menschen für so etwas zu finden.

    :)
     
  4. Peter-O

    Peter-O Guest

    Hervorragende Idee herby!
    Da bin ich aber gespannt, wer sich da meldet...
    Falls sich jemand melden sollte, benachrichtige mich bitte!
    Dann mach ich auch mit! :)
     
  5. MGDx

    MGDx Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2005
    Beiträge:
    19
    Hätte da mal ne frage, gibt es schon eine community wo man heiler, karten leger ect. in seinem umkreis finden?

    bin grad irgendwie auf die idee gekommen sowas zu machen wen interesse besteht!


    gruß
    MGDx
     
  6. Walter

    Walter Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. September 2001
    Beiträge:
    15.194
    Ort:
    Oberösterreich
    Werbung:

    Die gibt es hier im Forum schon:
    http://www.esoterikforum.at/forum/forumdisplay.php?f=32

    Dagegen spricht nichts, dafür ist das Forum "Angebote" ja da.


    Und jetzt lasst bitte diesen Thread in Ruhe, teilnehmen sollte nur jemand der ernsthafte Fragen zu diesem Angebot hat.
     
  7. Tabea

    Tabea Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Stuttgart-Esslingen
    Hallo, ich habe auch eine Meinung dazu:
    Wer kann es sich heute denn leisten, alles umsonst anzubieten, der der von haus aus Geld hat, oder der der genug hat und ein bisschen Esoterik ins Leben bringen will?
    Alle anderen, die beruflich es sich zur Aufgabe gemacht haben können doch auf Bezahlung nicht verzichten.
    Manchmal kommt es vor dass etwas umsonst gegeben wird aber das wird dann nicht öffentlich gemacht (hat eine Freundin erlebt).

    Wie weit ist man denn jetzt von der Realität abgerückt.
    Ich möchte auch bezahlen, dann weiss ich (wenn ich denn den richtigen Anbieter gefunden habe) dass professionell vorgegangen wird.

    Abseits davon würde ich mir Gedanken machen, warum wozu und weshalb macht er das und hätte nicht mehr den Abstand.
    Na ja so gehts mir und was meint ihr?
     
  8. Herby

    Herby Guest

    Liebe Tabea,
    in spirituell arbeitenden Kreisen vertraut man angeblich darauf, dass die geistige Welt, oder zumindest unser Schutzengel oder unsere Lichtführer uns führen oder beschützen, denn es sind Lichtwesen oder „aufgestiegene Meister“, die aus ihrer höheren Sicht in der Lage sind uns in gewissen Situationen beizustehen und zu unterstützen. Ihre Botschaften werden gewöhnlich für sehr weise und intelligent gehalten.
    Aber die meisten Esoteriker trauen den gleichen intelligenten und hohen Geistwesenheiten einfach nicht zu, dass sie auch wissen könnten, was wir hier in der Materie brauchen, um zu leben, uns zu ernähren oder unsere Miete bezahlen zu können. Da sind die scheinbar zu blöde dazu! :confused:

    Und hier liegt der Knackpunkt bei dem Glauben an eine geistige Führung oder Welt überhaupt.
    Bei uns haben möglicherweise gerade die spirituellen Begleiter unserer Gruppe dafür gesorgt und die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass wir kostenlos arbeiten können.
    Und wer sagt eigentlich, dass jemand von uns seine spirituelle Arbeit beruflich ausübt?
    Wir verdienen mit unserer Hände Arbeit unser Geld, wie viele andere auch, bis auf einige Arbeitslose, die aber trotzdem kostenlos teilnehmen können, weil es eben nichts kostet.

    Und du schreibst: “Ich möchte auch bezahlen, dann weiß ich (wenn ich denn den richtigen Anbieter gefunden habe) dass professionell vorgegangen wird.“ - und daran hindert dich doch keiner.
    Ich denke, dass Leute, die für ihr Geld arbeiten ziemlich schnell erkennen wo professionell gearbeitet wird und wofür es sich lohnt das Geld auch auszugeben, oder hältst du die Menschen für ebenso inkompetent wie ihre spirituellen Begleiter?
     
  9. Peter-O

    Peter-O Guest

    Bravo Herby, unsere spirituellen Mitarbeiter wissen ganz genau, was wir brauchen!
    Immerhin sagt die Bibel (Esoterik-) Gläubigen: (Matthäus 6, Vers 24-27)
    „Ihr könnt nicht Knechte Gottes und gleichzeitig Sklaven des Geldes sein. Darum sage ich euch: machet euch keine Sorgen wegen eures Lebensunterhaltes, noch auch wegen der für den Körper nötigen Kleidung.... Sehet euch die Vögel des Himmels an! Sie säen nicht und ernten nicht und speichern keine Vorräte. Und doch gibt ihnen euer himmlischer Vater ihre Nahrung.
    Seid ihr denn nicht ebensoviel wert als sie?“ :rolleyes:
     
  10. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Werbung:
    Nach nicht ganz so langer Forensabstinenz - da bin ich wieder...

    Kostenlose Kreise/Gruppen/Zirkel/Informationsbasen - klingt zu schön um wahr zu sein Herby. Hast du konkrete Ideen wie du es umsetzen könntest?
     

Diese Seite empfehlen