1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sephia... was zur Hölle ist das??????

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Ellith, 7. Juni 2005.

  1. Ellith

    Ellith Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Mödling
    Werbung:
    Hallo!

    Ich habe von einer Bekannten gehört daß Sephia bei Kinderwunsch sehr gut helfen soll. Sie hatte aber keine genaueren Informationen drüber und ich habe im Internet auch nichts gefunden.

    Wisst ihr was das ist? Pflanzlich oder chemisch? Pulver, Tropfen, Tabletten oder nur eine düstere Legende?

    Wär lieb wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    Danke!!!
     
  2. Raphael 0022

    Raphael 0022 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    518
    Ort:
    Frankreich franz./deutsche Grenze
    Sephia ist ein homöopatisches mittel, gibt es als globili in verschiedenen potenzen. mußt du einen heilpraktiker fragen. ob sich dadurch der kinderwunsch erfüllt????
     
  3. Ellith

    Ellith Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Mödling
    Dankedankedanke!!! :kiss3:
    Das ist ja schnell gegangen. *freu*

    Ich werde heute mal in die Apotheke fahren und dort nachfragen. War zwar gestern schon dort, aber egal, die kennen mich eh schon. *lach*

    Ich mache jetzt schon so viel, da ist dann das auch schon egal.
    Also, ich habe einen Mondstein als Bauchkette, trinke jetzt jeden Tag Beifußtee (der soll ja für den Eisprung gut sein), das Zeug sieht aus als ob man es rauchen könnte, schmeckt auch so- echt abartig... aber egal.
    Und ab nächster Woche trinke ich dann Frauenmanteltee- der macht irgendwas mit Gelbkörperhormon oder so.

    Also: der Stein und zwei verschiedene Tees und jetzt noch Sephia dazu. Da KANN es ja nur klappen.


    Danke !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ist total lieb von dir...


    Edit:
    Naja, meinen Mann brauche ich dafür auch noch... :lachen:
     
  4. Elisabetha

    Elisabetha Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2004
    Beiträge:
    782
    Ort:
    Mühlviertel
    Naja, dann wünsche ich dir viel Glück beim Nachwuchsproduzieren! :rolleyes:
     
  5. Ellith

    Ellith Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Mödling
    :danke:
     
  6. Aniere

    Aniere Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    424
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Ihr
    Sepia wirds geschrieben und es wird wie schon gesagt als homöopathische Potenz verabreicht.
    Ich weiß nicht welche Potenz dir dein Apotheker gibt, aber genau hier sehe ich das Problem. In einer niedrigen Potenz bringt es vielleicht nicht die gewünschte Wirkung, in einer Hochpotenz kannst du auch andere Probleme bekommen, wie z.B. Erstverschlimmerung anderer Probleme od. psy. Reaktion. Und es kann sein das es gar nicht dein Mittel ist und auf irgendeine Art und Weise wirkungslos ist. Was ich damit sagen will es gibt auch noch andere Homöopathika und manchmal ist ein Gang zum Therapeuten durchaus mehr als sinnvoll.
    Liebe Grüße
    Aniere
     
  7. Ellith

    Ellith Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2005
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Mödling
    Egal, egaler, am egalsten. Was soll denn passieren? Mir geht es gut und ich bin gesund. Und psychische Reaktion? Was soll denn DA passieren- ich werde schon nicht durchdrehen. Und wenn ich mal ein paar Tage mies drauf bin oder weinerlich ist das auch nicht so schlimm. Stimmungsschwankungen ist man von mir gewöhnt. :)

    Dazu sag ich nur eines: Placebowirkung.
    Wie will man denn herausfinden ob das Zeug wirkt oder nicht? Vielleicht hab ich da was verpasst aber ich kann mich nicht erinnern mal gehört zu haben daß ein Arzt das feststellen kann. Meiner Meinung nach ist da auch ein Stückchen Einbildung dabei- und solang es so funktioniert ist ja alles wunderbar.

    Welche?

    Natürlich ist es das!!! Aber man muss es sich auch leisten können- das ist das Problem.
     
  8. Aniere

    Aniere Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    424
    Ort:
    NRW
    Hallo,
    Stimmungsschwankungen sind dir egal, das ist man von dir gewöhnt. Schön ist es für alle anderen Beteiligten wenn du ausgeglichener bist.
    Ich habe schon häufig homöopathische Mittel genommen und manche Reaktionen sind nicht nett. Einen Hautausschlag am ganzen Körper z. B. hat keiner gerne, aber das können homöopathische Mittel ja nicht, und son bisschen Psychokram, ist ja halb so wild
    Placeboeffekt: Das kannst du ja mal mit meinem Hund diskutieren oder mit der Ziege meiner Freundin, die verdankt dem homöopathischen Mittel nämlich ihr Leben.
    Dein Kinderwunsch soll sich schnell und unproblematisch erfüllen, am besten mit irgendwelchen Zauberkügelchen, ja wenn das so einfach wäre, warum nehmen dann nicht alle Sepia..... komisch das es dann immer noch welche gibt die keine Kinder bekommen.
    Ich finde es schade das du so wenig Achtung vor diesen naturheilkundlichen Mitteln hast von dem du dir ja so einen großen Erfolg versprichst.
    Preise und Teuer.... was ist mittlerweile nicht mehr teuer, auch hier ist es eine Bemessensfrage. Vielleicht reicht es ja schon mal eine Tankfüllung pro Monat zu sparen
    Gruß
    Aniere
     
    east of the sun gefällt das.
  9. Aniere

    Aniere Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    424
    Ort:
    NRW
    Hallo Ellith,
    trotz alledem wünsche ich dir das sich dein Kinderwunsch bald erfüllt.
    Aniere
     
  10. Himmelblau

    Himmelblau Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    3.455
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:
    Sepia = Tintenfisch, homöopathisch zubereitet.

    MfG

    Olga
     

Diese Seite empfehlen