1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sense-Turm Kombi

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Vanillasky, 15. April 2009.

  1. Vanillasky

    Vanillasky Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Halli Hallo ihr Lieben

    Bei dieser Kombi bin ich jedesmal etwas irritiert, ich habe schon so viele Deutungen dazu gelesen, dass ich gar nicht weiß was nun richtig ist.
    Zu einem steht es wohl für das Ende des Rückzugs, Ende der Isolation, Ende der Selbstständigkeit, zu anderem lese ich was von plötzlichem Zusammenbruch, gefährliche Person oder schädigender Rückzug :confused:
    Hat da jemand eine Faustregel oder sowas in der Art entwickelt?

    liebe Grüße
    Vanillasky
     
  2. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    Hallo!
    Das kommt ganz auf die Fragestellung drauf an, oder auch auf das gesamte Kartenbild, ich schaue da immer auf die Häuser in denen diese Karten liegen.
    Diese Kombi kann auch für Ärger mit Behörden stehen....

    Liebe Grüße
    amiga
     
  3. Vanillasky

    Vanillasky Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Köln
    Hey Amiga

    Es geht nur um eine 5 Karten Legung: 1-2-3-4-5
    2-3 -> Sense-Turm, es war keine Frage beruflicher Natur, eher aus dem privatem Bereich, die letzten beiden also 4-5-> Fuchs-Ring würden mir dann sagen, dass wenn es um das Ende der Einsamkeit geht, würde man an den falschen Kerl geraten...hmm hmm hmm
     
  4. xxgabyxx

    xxgabyxx Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    587
    Ort:
    Nordrheinwestfalen
    Es kommt noch auf die umliegenden Karten an! Alles was Du beschrieben hast, kann es sein, jedoch geben die umliegenden Karten einen weiteren hinweis darauf :)

    LG
     
  5. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    ....oder dass es sich um eine kluge Entscheidung handelt...:)
    welche war denn die erste Karte?
     
  6. Vanillasky

    Vanillasky Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Die erste Karte was der Schlüßel...

    eine kluge Entscheidng? *grübel* ...aber er schaut doch in den Ring, jedesmal wenn der Fuchs auftaucht krieg ich ein mulmiges Gefühl...

    LG
     
  7. amiga

    amiga Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2005
    Beiträge:
    2.132
    Ort:
    Deutschland
    ok, dann hör auf dein Bauchgefühl!

    Mit den fünf Karten kann ich ehrlich gesagt nicht so umgehen.
    Was ist das für eine Legung?
     
  8. sternenblume

    sternenblume Guest

    Hallo,

    kommt immer auf die genaue fragestllung an... bei der sense achte ich immer drauf, in welche richtung die spitze zeigt, da wirds kritisch. und beim fuchs seh ich es ähnlich. nur, daß der fuchs ja sooo übel auch nicht ist. auf der einen seite zeigt er ja auf, wo was nicht so "sauber" ist, auf der anderen seite ist füchslein ja ziehmlich clever und intelligent...

    lg anne
     
  9. Alissa80

    Alissa80 Guest

    Hallo Vaniallasky,



    Ich würde die Reihe so deuten, dass die Lösung(Schlüssel) eine plötzliche(Sense) Trennung(Turm) aufgrund eines Betruges (Fuchs) in der Beziehung(Ring) war.

    Man kann noch hinter die verdeckten Karten schauen.

    33+10=43=7 - Diesen Schnitt(Sense) gab es wegen einer anderen Frau.
    10+19=29 - Da hast du kurzerhand Schluss gemacht. Die Sense steht auch für spontan und der Turm für Rückzug -> also spontane Trennung deinerseits. Du wolltest Abstand gewinnen.
    19+14= Die Trennung der Rückzug fand aufgrund eines Betruges, einer Lüge statt.
    14+25=12 Stress und Kummer wegen einem Betrug in einer Beziehung.

    Diese Kombis würde ich nur in Zusammenhang mit noch anderen Karten verwenden.

    Ende des Rückzugs/ Ende der Isolation: PK-Sense-Turm
    Ende der Selbstständigkeit: PK-Sense-Turm-Anker-Fische
    gefährliche Person: Sense-PK-Turm
    plötzlichem Zusammenbruch: Sense-Turm
    schädigender Rückzug: Sense-PK-Turm-Sarg-Mond (zum Beispiel)

    LG Alissa
     
  10. Vanillasky

    Vanillasky Mitglied

    Registriert seit:
    7. Mai 2008
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Köln
    Werbung:
    Amiga
    Es war keine besondere Legung sondern einfach nur 5 Karten gelegt, ziemlich spontan ohne nachzudenken...
    mein Bauchgefühl, hat mich nur selten getäuscht, da wirst du recht haben.

    Gaby

    Die umligenden Karten hat dann die Alissa so schön reingestellt :)

    Alissa
    Da wären wir wieder bei meinem alten Thema, passt ja alles wunderbar zusammen, wobei ich es wie ober erwähnt, es einfach gelegt habe, ohne groß nachzudenken oder nachzufragen. Danke Liebes für das "auseinander-klamüsern" :)

    LG
    Vanillasky
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen