1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sem. Göttinnen Zyklus 1 / Verbindung zu Lady Gaia & eigene Göttinnenkraft erwecken

Dieses Thema im Forum "Angebote" wurde erstellt von Angel_Leolas, 11. März 2008.

  1. Angel_Leolas

    Angel_Leolas Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    529
    Werbung:
    Sabine Ruprecht
    Göttinnen Zyklus Teil 1
    Persönliche Verbindung aufbauen zu Lady Gaia unseren große Ur-Mutter - als Ausdruck der göttlich weibliche Energie
    Seminar, Fr, 16.05. - So 18.5.2008,
    Fr 16.00 - 19.00 Uhr, Sa 10.00 - 18.00, So 10.00 Uhr - 16.00 Uhr

    Kosten: € 220,---


    Die Übernächtigungskosten und die Verpflegung sind vor Ort extra zu bezahlen.

    Jedes Seminarwochenende des Göttinnen Zyklus kann einzeln besucht werden.

    Seminarort: Seminarzentrum Rosenhof in Großwolfgers 43, 3970 Weitra






    Die Verbindung zu Lady Gaia aufbauen & die eigene Göttinnenkraft erwecken

    Im Rahmen der Seminarreihe Göttinnenzyklus wird aufbauend eine Energiearbeit, die speziell auf Frauenthemen abgestimmt und zur Einstimmung auf die göttliche Urmatrix sowie zur Aktivierung des Lichtkörpers weiter gegeben, die Du für Dich und für die Arbeit mit anderen Personen verwenden und weitergeben kannst..



    Seminarinhalt:

    Einweihung in die Göttinnen-Energie, Erweckung der eigenen Göttinnenkraft und Selbsterfahrung.
    Grundlegende Arbeit mit den Elementen als Göttin
    Einweihung in die Göttinnen-Energie, Erweckung der eigenen Göttinnenkraft und Selbsterfahrung.
    Grundlegende Arbeit mit den Elementen als Göttin
    Den Körper als Tempel der Göttin erkunden
    Einführung in die Energiearbeit mit den Naturkräften der Erde.


    Die ursprüngliche & mystische Landschaft des Waldviertel ist prädestiniert um mit der eigenen Urnatur und Mutter Erde in Kontakt zu treten.


    Anmeldung:

    Gerne senden wir Dir die detaillierten Anmeldeunterlagen zu und stehen Dir auch für offene Fragen zur Verfügung!
    Tel.: 0676/754 02 03 od. 02252/25 40 87, anmeldung@serasim.at.

    Mit der Anzahlung von Euro 100,-- auf das Konto Fa. Ing. Leo Hoschka, www.serasim.at der ERSTE Bank, BLZ 20111,
    Konto Nr. 286-255-313/01 bist Du fix angemeldet.

    Für die frauenspezifische Energiearbeit ist eine Decke mitzubringen. Optimal wäre eine Decke aus Leinen oder Baumwolle die gewebt, gestrickt oder gehäkelt ist. Wichtig ist, dass sie in einem Stück hergestellt wurde.

    Aus organisatorischen Gründen bitten wir Dich um eine rechtzeitige Anmeldung.
     

Diese Seite empfehlen