1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

seltsames radix

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von aleister, 13. November 2005.

  1. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    Werbung:
    hallo ihr lieben :)

    bin gerade durch zufall auf dieses forum gestossen und habe schon einige seiten und threads mit interesse gelesen. wollte mich einfach mal kurz bei euch vorstellen :)
    bin ein ganz typischer (weiblicher) wassermann :D (ac zwilling und für die kartenleger: pk IX, eremit) und bin eigentlich eher bei den karten zu hause. das thema astrologie ist mir persönlich bislang etwas zu komplex. von daher richte ich meine konzentration lieber weiterhin auf die karten und die magie. was mich allerdings schon sehr lange interessiert und womit ich mich intensiv beschäftige sind die charaktere der einzelnen sternzeichen und deren zuordung. aber mit einem radix, häusern und planeten kann ich nicht wirklich viel anfangen ;)
    was mich jetzt allerdings dazu bewogen hat hier mal in forum zu schreiben war die komische reaktion eines astrologen auf mein radix. er fragte mich mehrfach, ob meine geburtszeit auch sicher stimmen kann und wollte mir nicht wirklich viele informationen geben. das machte mir (da ich zudem momentan in einer kriese stecke) nicht sonderlich viel mut!
    daraufhin wollte ich doch selbst mal sehen, warum mein radix anders sein soll als die von anderen und habe mir im netz mein radix angeschaut. es sieht in der tat nicht so schön 'wild' aus wie die, die ich bislang gesehen habe. aber zu deuten weiss ich das 'gekrakel' leider nicht.
    vielleicht hat ja einer von euch interesse daran mir zur erleuchtung zu verhelfen ;)
    hier mal meine daten: bin weiblich und am 25.01.1981 um 12:41 in frankfurt am main geboren.

    freue mich darauf mehr von euch zu lesen und werde jetzt noch ein wenig weiter im forum 'schnüffeln' :)

    liebe grüße,

    maren
     
  2. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    hier noch das radix:

    [​IMG]
     
  3. Ena7

    Ena7 Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2005
    Beiträge:
    140
    habe mal ein Blick auf Dein Horoskop geworfen. Ich mache gerade ein Fernstudium der Astrologie.

    müsstest Du aber eigentlich sehr gut lernen können. Ich kann ja fast neidisch werden. Du hast eine absolute Wassermann-betonung, die für die Astrologie sehr nützlich ist.



    Wieso hat er Dir denn keine Informationen gegeben? Das verstehe ich nicht! Hast Du ihn besucht, weil Du in einer Krise steckst?

    Deine Sonne steht direkt am MC, das bedeutet, daß für Dich der Beruf sehr wichtig ist. Außerdem hast Du den Merkur und den Mars im 10. Berufshaus stehen. Der Merkur ist auch noch Dein Geburtsherrscher. Im 10. Haus deutet er wieder auf Karriere hin und mit dem Mars hast Du auch die nötige Durchsetzungskraft dafür. In Deinem Horoskop sehe ich nichts Schlimmes, was man Dir verheimlichen müsste. Aber der Pluto steht gerade auf Deinem Neptun. Pluto wandelt radikal alles um, und der steht im Transit bei Dir im Beziehungshaus. Es könnte so aussehen, daß Du vorher einige Beziehungen etwas idealisiert hast und Pluto lässt Dich nun genau hinschauen. Pluto lässt alles gehen, was man nicht mehr benötigt.

    Ich hoffe, Dir ein wenig geholfen zu haben.
    LG Ena :winken2:
     
  4. Zwielicht

    Zwielicht Mitglied

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    235
    Also du kannst dein Radix auch im Astro.com bei den
    kostenlosen Horoskopen betrachten und durchlesen.

    Ich finde es ganz O.K. für den Anfang...

    Ich hab das mit den Karten aufgegeben, irgendwie bin
    ich dananch noch verwirrter gewesen.

    Das Wichtigste habe ich vergessen:

    Herzlich Willkommen im Esoterikforum


    Gruß Zwielicht
     
  5. jake

    jake Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    5.379
    Ort:
    Graz
    die frage, ob die geburtszeit stimmt, ist schon eine relativ wichtige in der astrologie, ganz unabhängig von einer konkreten konstellation. ich sehe aber keinen konkreten anlass, an deiner geburtszeit zu zweifeln. vielleicht wollte er zur deutung mit progressionen arbeiten, die eine genaue geburtszeit erfordern, oder hat in irgendwelchen progressionen nicht das gefunden, was er dort zu finden gehofft hatte... gibt ja auch astrologen, die im bild des horoskops vor allem ihre eigenen projektionen wiederfinden und eher an der richtigkeit des horoskops als an ihrem eigenen hinschauen zweifeln... jedenfalls gibt es keinen grund, hinter dieser erfahrung beunruhigend geheimnisvolles zu wittern.

    wie auch immer - du wolltest konkrete infos. in welcher hinsicht? bevor die fragen nicht einigermaßen klar sind, ist es tatsächlich schwer, antworten zu geben, die übers kaffeesud lesen hinausgehen...

    alles liebe,
    jake
     
  6. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    Werbung:
    hallo zwielicht ;)

    herzlichen dank für deine willkommensgrüße und den link! werde mich auf der seite mal umsehen. ;)
     
  7. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    hallo ena7 :)
    'absolute wassermannbetonung', hat vielleicht seine vorteile, aber mein freund sieht das ein wenig anders :D

    es war wohl einfach nur der falsche rahmen es zu besprechen. bewusst wurde der kontakt hergestellt. es war wie alle begegnungen ein wink des schicksals. aber gerade in einer krise sucht man ja ablenkung, halt und unterstützung. ;)

    ja, vielen dank. das hast du! :kiss3:
    pluto ist wirklich fleissig am wandeln. bin aber seiner meinung. alles gehen lassen, was man nicht mehr braucht ;)
    nochmals herzlichen dank für deine hilfe!

    liebe grüße
     
  8. aleister

    aleister Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. November 2005
    Beiträge:
    5.249
    hallo jake :winken2:

    danke dir für deinen beitrag :)
    da bin ich ja beruhigt. denn bei mir sieht es momentan nicht so gut aus. das verleitet natürlich zum schwarzsehen und 'wittern' ;)

    mich würde eigentlich nur interessieren, wann die aktuelle situation vorbei ist. das geht nun schon das ganze jahr 2005 und ich möchte mich an silvester eigentlich eher auf etwas positives freuen können :D
     
  9. Annie

    Annie Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Beiträge:
    23.378
    Ort:
    home sweet home
    Ich grab den Thread jetzt einfach mal wieder hervor, nicht nur um der aleister noch mal öffentlich zum Geburtstag zu gratulieren :D sondern auch zu fragen, ob sie sich denn auf das neue Jahr freuen kann oder es immer noch so "schwarz" ausschaut :rolleyes:

    ALEISTER :megaphon:

    :blume: :kuesse:
     
  10. Stern1806

    Stern1806 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    175
    Ort:
    Niederrhein
    Werbung:
    auch von mri alles liebe zu deinem geburtstag, da hast du mti meinem sohn zusammen geburtstag, der wird heute 18.
    na und der hat nen ähnliche radix wie du, ist ziemlich nach assen orientiert,
    ich wünsche dir fürs neue lebensjahr dass es viel viel besser wird, als das vergangene, alles liebe gute,
    stern
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen