1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seltsames Mars-Foto

Dieses Thema im Forum "UFOs, Ausserirdische" wurde erstellt von Raphael, 25. Januar 2008.

  1. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Werbung:
    Hi

    Bei der Sendung Punkt 12 haben sie heute ein von der NASA freigegebenes Foto vom Mars gezeigt, das mich fast vom Stuhl gehauen hat: Da sah man eine Marslandschaft und deutlich erkennbar eine Gestalt, die einen Arm hochhebt!!! Es sah aus wie eine Statue oder so! Irgendwelche Wissenschaftler sagten dann natürlich wieder, dass das eine spezielle Gesteinsformation oder so sein soll, aber das ist ja wohl lächerlich!

    Hier kann man das Foto sehen http://www.rp-online.de/hps/client/...::/politik___gesellschaft/international/leben

    Leider ist es ziemlich klein geworden...Aber bei Punkt 12 haben sie es ganz gross gezeigt und da erkannte man genau, dass es eine Art Statue oder so war! Also ich halte das für eine Sensation! Irgend jemand hat da ne Statue auf dem Mars hinterlassen. Wahrscheinlich die selben "Leute", die auch schon für das Marsgesicht und die Marspyramiden verantwortlich waren...
     


  2. Die ganze Geschichte ist ziemlich lächerlich und zeigt, wie sehr der Mensch im Materiellen verhaftet ist. Wer bitte glaubt ernsthaft, dass es auf dem Mars grüne Männchen gibt oder gab?

    Obwohl ich die NASA als Organisation nicht mag, muss ich ihr also in diesem Fall ausnahmsweise Recht geben ...
     
  3. Raphael

    Raphael Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.920
    Du hast leider absolut keine Ahnung...Auf dem Mars gab es Leben vor langer Zeit. Es wurden Pyramiden und andere Gesteinsformationen darauf gefunden, die NASA gibt das offiziell nur nicht zu.
    Hast du gewusst, dass die Pyramiden auf dem Mars und unsere ägyptischen Pyramiden alle auf dem genau gleichen Breitengrad liegen??? Komisch, oder?
     
  4. sage

    sage Guest

    Boah ey, die meerjungfrau aus Kopenhagen....
    Fragt sich jetzt, wer hat von wem abgekupfert?
    Oder war der Künstler, der sie gebaut hat auf dem Mars und hat denen auch eine gefertigt?
    Und wenn ja, warum?



    Sage
     
  5. Muggle

    Muggle Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    3.421
    Ort:
    Norddeutschland
    Wenn es die NASA frei gegeben hat ist das doch eher ein Indiz dafür dass es sich hier nicht um eine Alienstatue handelt.
     
  6. Akwaaba

    Akwaaba Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2006
    Beiträge:
    4.451
    Werbung:
    Pyramiden sind also Gesteinsformationen ?
    Das gibts doch gar nicht ! Die Berge sind vom Leben gemacht... ???

    Nun, aber Leben gabs schon mal auf dem Mars, das ist richtig und alles andere ist doch eh schon mal egal...

    Die Statue ist übrigens der Rest der Marsianischen Freiheitsstatue, sie guckt leider nur noch zur Hälfte aus dem Boden raus.
    Gott sei Dank haben die Freimaurer eine neue Kopie gemacht und in NY aufgestellt sonst hätten ja millionen von Menschen zum Mars fliegen müssen, um ihr zu huldigen und sich zu unterwerfen....

    :weihna1
    :escape:
     
  7. sage

    sage Guest



    Brauchst Du ne Brille?
    Sieh noch mal genau hin. DAS IST EINDEUTIG DIE MEERJUNGFRAU VON KOPENHAGEN!!!
    moment mal. Meerjungfrau? Fischer ....Fischer? Jesus-Kirche-Rom-Vatikan. That´s it. Die waren schon da oben und deshalb gibt´s da auch heute keine marsianer mehr, die sind alle in Rom und wenn man sich die Kleidung, d.h. die Uniformen der Scheizer garde ansieht, die Farben erinnern doch an Salamander und die gehören doch auch zu den Reptos...
    Muß ich noch was hinzufügen?



    Sage
     
  8. abrahadabra

    abrahadabra Mitglied

    Registriert seit:
    19. Januar 2008
    Beiträge:
    695
    lol na sicher ist das ein Lebewesen!!!

    BTW: In meinem Garten hats auch solche steine :D
     
  9. Frater 543

    Frater 543 Guest


    DJ TOMEKK???? :eek:
     
  10. Waldratte

    Waldratte Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Deutschland, Murnau (bei Garmisch)
    Werbung:
    Sicher... Hier kann er sich ja wohl nichtmehr blicken lassen ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen