1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

seltsamer Traum.....

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Funny, 13. Dezember 2008.

  1. Funny

    Funny Mitglied

    Registriert seit:
    28. Januar 2005
    Beiträge:
    77
    Werbung:
    Hallo, vielleicht kann jemand zu meinem Traum etwas sagen?

    Ich komme in ein herrschaftliches Haus/Schloss.
    Ein Rechtsanwalt ist bei mir, er geht mit mir durch das Schloss und zeigt mir die ganzen Räumlichkeiten.

    Er sagt dieses Anwesen würde rein rechtlich mir und meiner Schwester gehören, aber der Verwalter gibt es als seines aus, aber es gehört uns und wir hätten Anspruch darauf.
    Er führte uns eine breite Treppe nach oben, die endete in einem grossen breiten Flur.
    In diesem Flur hängen viele Ahnenbilder an den Wänden und ein grosser alter Spiegel steht da.

    Plötzlich sind noch zwei andere Herren anwesend, sie sagen mir ich sollte mich mal vor diesen grossen Spiegel stellen und wenn er das Licht das er in der Hand hielt auf den Spiegel lenken würde, könnte ich sehen wer ich früher,
    in meinem vorherigen Leben gewesen wäre.

    Also richtet er das Licht auf den Spiegel, erst blendet mich das Licht aber dann sehe ich mein Spiegelbild und....da steht ein Mann,
    ein älterer, kleiner Mann......
    Die Haare waren leicht grau, halblang und recht spärlich..........recht unscheinbar.

    Ich hatte mich ziemlich erschrocken, aber man hatte mir versichert das ich das wäre :rolleyes:,
    und dies der früherer Schlossherr war......
     
  2. SoulOfACat

    SoulOfACat Mitglied

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    221
    Wow vielleicht warst du ja tatsächlich ein alter, grauer Schlossbesitzer.

    Ich stell mir das so vor: Ein einsamer alter Mann, der niemals sein Schloss verlässt und keine Menschen in sein Herz lässt, aus Angst er könnte den Schmerz nicht ertragen. Seine Seele gefangen in einem verbitterten, alten Körper, der von Tag zu Tag immer mehr zerstört wird.
    Er unterhält sich nur mit seiner alten, dicken, flauschigen Katze und mit dem Geist seiner einzig großen Liebe, die vor vielen Jahren aus seinem Leben gegangen ist, und er wartet nur auf den einen Tag, an dem er endlich wieder bei ihr sein wird..

    Ich würd mich ein bisschen erkundigen. Vielleicht steht tatsächlich irgendwo ein Schloss, dass deinen UR UR Ahnen gehörte und nur auf seinen wahren Eigentümer wartet (der dann du wärst)

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen