1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seltsamer Traum zum zweiten mal..

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Krümeli4842, 1. Juli 2014.

  1. Krümeli4842

    Krümeli4842 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Hey ich bin eben kurz eingenickt und habe dort etwas geträumt was ich in der art schon mal geträumt hatte. Allerdings kann ich nicht mehr genau an alles erinnern grob ist mir vielles noch im Kopf geblieben was ich aber auch kaum in die richtige reihenfolge bringen kann.

    Es fing alles damit an das ich und meine Freund Fußball sehen wollten (öffentlich)
    hier hatten z.B. Aldi Lidel und andere Läden öffentlich bildschirme aufgehängt dazwischen war ein Meer.
    Wer also bezahlte durchte durchs Meer zum Bildschirm schwimmen die anderen mussten am Strand stehen und übers Meer hinweg fußball sehen.
    Weil ich meinen Freund nahe daran nicht fand schwamm ich zurück und fand ihn dann am schtrand.
    Er war mit seiner Mutter da die allerdings total anders aus sah als im RL.
    Aus ieinem grund war er wütend auf mich und ging mit 3 Jungs die ähnlichkeiten mit gezeichneten figuren hatten mit.
    Ich fuhr dann mit dem zug zurück zu meiner Mutter.
    Aus ieinem grund hilt mein Freund dann für nen psycho ähnlich eines Bessenen und er wollte mich umbringen.
    er verfolgte mich oft und verletzte mich und ich erschrack mich auch im traum oft wie wenn man einen horrorfilm sieht.
    Iwie war ich dann wieder auf dem Meer ich schwamm mit meiner Schwester und einem Vater mit seinen 2 Töchtern. Wir waren in dem meer zwischen strand und den Bildschirmen nur große Schilder gaben uns die hinweise wo welcher Bildschirm war wir versuchten zu Aldi zu schwimmen es gelang uns aber nicht.
    Iwie war ich dann wieder in einem Raum in denn ich rein ging hier war ein guter Kumpel von meinem Freund er und ich setzten uns auf das sofa und iwie lehnte ich mich dann an mich vor uns war ein Turm aus dem dann eine mir ebenfalls bekannte person heraus schaute wir beschlossen beide weiter zu gehen weil wenn uns jemand so sehen würde ( aneinander gelehnt) es ja jemand sehen könnte.
    Nun verfolgte mich mein Freund wieder wir rannten durch eine art industrie gebiet auf der einen Seite war ein Riesen lager mit heu ( beim letzten mal brannte es im traum) danach war ein gerüst lager auf rohren saßen zwei Männer einer warf uns eine Pistole runter. ( die LAger waren alle offen )
    Wir liefen an einem feld vorbei es sah wie eine Baustelle aus wo für konnte man nicht erkennen hier erschoss mein Freund die erste Person.
    Nun kamen wir auf einen weg über all ware nur wiese und ein weg mit verschiedenen abzweigungen doch ich lief immer nur gerade aus an einer abweigung packte er mich denn .
    Erst hofte ich das er mich gleich erschießen würde doch das tat er nicht vorher zwang er mich von einem messer immer und immer wieder abzubeißen dann übergab ich mich und rutschte in einen Komplett anderen Traum.
    Hier wars ein Kindercomputerspiel so wars aufgebaut.
    Flipper und eine andere Person suchten verschiedene dinge auf einer art Landkarte wenn man über etwas mit der Maus länger rüber ging veränderte es sich und die Figuren freuten sich darüber.

    das war im groben der Traum vieles war leicht verändert als das erste mal oft sah ich alles wie im Film auch konnte man nur am strand zwischen draußen und drinne entsheiden.
    Ein anderer Teil denn ich geträumt habe kann ich nicht mehr zu ordenen.
    Und zwar stht an dem einem ende in einer Art Wald lichtung das Gehege meiner HAsen ich ging hin und sah das meine Ratten da auf einmal drinne sind als ich sie raus holen wollte kamen immer und immer mehr Ratten doch sie griffen die Hasen nicht an.
    Alles füllte sich immer und immer mehr mit Wasser später wars ein Großer Teich in dem Massen an Fischen und Fröschen schwammen vereinzelnd auch die Hasen am rande des Flusses saßen meine Ratten.

    Ich selber werde aus diesem Traum nicht schlau hoffe mir kann jemand helfen :)
    Bin immer iwie noch total fertig von dem Traum.
     
  2. Ich hab hEute keine Deutungslust, es wird sich jemand finden der dir den Traum deutet, ich bin ur müde, aber du träumst mir sehr ähnliche Dinge, darf ich mir mal einen Traum ausleihen:D
    Scherz beiseite.;)
     
  3. johsa

    johsa Guest

    Hallo Krümeli

    In deinem Traum geht es um Sex.
    Die Verfolgung deines Freundes, daß er dich packte, daß er dich vorher noch abbeißen ließ …
    Die Pistole im Traum deutet ebenfalls auf Sex.
    Das brennende Heu in deinem früheren Traum steht für deine Begierde.

    Die Hasen stehen ebenfalls für Sex. Die Ratten stehen für etwas, das dir Sorgen macht, das an deiner Seele nagt. (Ratten sind Nagetiere)

    Hast du Bedenken bzgl. des Sex mit deinem Freund? Stimmt etwas nicht?
     
  4. Krümeli4842

    Krümeli4842 Mitglied

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    34
    Werbung:
    Haha ne dabei haben wir eigentlich keine Probleme da ist alle ssupi ^^
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen