1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seltsamer ständig wiederholender Traum?

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Br0ken, 3. August 2011.

  1. Br0ken

    Br0ken Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Ich hoff dass mir jemand beim deuten helfen kann?
    Ich träume des öfteren immer von drückenden Schmerzen zwischen den Rippen (Magen?Solarplexus? Keine Ahnung..) die ich durch unterschiedlichste Weisen bekomme, z.B. dass mein Partner mich mit ner Eistenstange attackiert, und mir dann das Eisenteil dort reinrammt. Oder ein aggressives Kätzchen, dass seinen Kopf an diese Stelle presst :)confused:??) und das auch diese Schmerzen auslöst. Ich kann mich dann nicht mehr wehren, kann nicht mal mehr sprechen bzw mich bewegen, und diese Schmerzen sind sehr stark/fühlen sich auch ziemlich echt an. Ich hoff dann immer dass derjenige, der mir diese Schmerzen zufügt endlich aufhört (da ich mich dann ja nicht mehr bewegen kann). Dann wach ich auf..

    Weiß jemand was das zu bedeuten hat :confused4: ?
     
  2. sabkc

    sabkc Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    4
    Träumen findet ja generell in deinem Kopf statt, wenn du also in einemm Traum Schmerz empfindest, kann es durchaus sein, das wenn du aufwachst, du diesen Schmerz noch fühlst, weil dein die Teile deines Gehirns die für Schmerz zuständig sind, noch kurz aktiviert sind, wenn auch nur leicht.
    Wiederholt sich der Traum vielleicht weil du dich mal an dieser Stelle verletzt hast, oder dich besonders viel mit Schmerzen in diesem Bereich auseinander gesetzt hast und das nun verarbeitest?
     
  3. berneo

    berneo Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    401
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Hast du denn einen Partner? Seit wann hast du diese Träume?
    Könnte auch sein, dass du vllt. in diesem Bereich krank bist und dir der Traum das zeigt.

    Klingt so als würde dir etwas oder jemand die Luft zum atmen nehmen, oder dich belasten. Oder du kannst etwas nicht verdauen (Magen).
    Was behindert dich an deiner Beweglichkeit, am Selbstausdruck sozusagen?

    Beim Solarplexus ist lt. wikipedia das Nabelchakra, was für Willenskraft, Selbstvertrauen, Persönlichkeit, Entwicklung des Ich, Selbstkontrolle, Gefühle, Sensibilität, Macht, Durchsetzungskraft, steht. Das wird im Traum durchbohrt mit einer phallischen Eisenstange. Katze ist auch ein Traumsymbol.

    LG
     
  4. Br0ken

    Br0ken Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    @sabkc
    Nein, nach dem aufwachen ist dieser Schmerz eigentlich sofort weg.
    Obwohl man es eher Druck nennen kann, ein so starker Druck darauf dass es weh tut. Nunja, Verletzungen hatte ich an dieser Stelle eigentlich nie, obwohl ich sagen muss dass ich ein total komisches Gefühl dabei habe, wenn ich auf diese Stelle drücke, mich überkommt dann so ein Gefühl von Geborgenheit.. hm, komisch :confused4 ...

    @Berneo
    Ja hab ich, diese Träume hab ich seid ein paar Monaten..
    Was mich daran hindert weiß ich selbst auch nicht, in dem Moment bin ich dann so wie gelähmt, auch wenn ich alles dafür gebe ein Wort rauszubringen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen