1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seltsame Vorkommnisse

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von Rinborien, 25. Juli 2005.

  1. Rinborien

    Rinborien Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    Werbung:
    Hallo,

    in letzter Zeit geschehen in unserer Wohnung eigenartige Sachen. Im Flur steht die Kleiderschranktür offen, obwohl keiner dran war, die Kaffeemaschine scheint sich selbst zu verrücken, die Filtertüten sind unten immer so gefalten daß ein ganzer Schwung rausfällt wenn man an einer zieht. Heute nacht bin ich von einem Geräusch aufgewacht, hab das Licht angemacht, seh ich grad noch meine Tarotkarten einzeln von Regal fallen (wie durch nen Luftzug, nur hatte ich dummerweise Fenster und Tür zu). Eine Karte lag sehr auffällig, einzeln, der König der Kelche.
    Was passiert da in der Wohnung? Hat jemand eine Idee wer oder was das sein könnte? Und was sollen wir tun? Ich bin ja wahrlich kein ängstlicher Mensch, aber so langsam wirds mir doch zu bunt...

    Liebe Grüße

    Rinborien
     
  2. Urajup

    Urajup Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    22.288
    Ort:
    Achtern Diek
    Hallo Rinborien,

    ich denke, dies ist eindeutig ein Fall für Scully und Mulder.
    Gruseliiiig!


    LG
    Urajup :maus:
     
  3. Rinborien

    Rinborien Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    Hihi, wer hat von den beiden die Telefonnummer? :escape:

    Nein, mal ehrlich ... etwas unheimlich ist mir das schon...

    Liebe Grüße

    Rinborien
     
  4. Advena

    Advena Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Niedersachsen
    Also mit Tarotkarten kenne ich mich nicht aus, aber vielleicht ist diese einzelne Karte, der König der Kelche, den du erwähnt hast ja eine Art Zeichen. Was hat er denn für eine Bedeutung?

    Gruß Advena....
     
  5. Rinborien

    Rinborien Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Advena,

    spontan fällt mir ein daß er die Personenkarte für männliche Wasserzeichen ist (Krebs, Wassermann, Fische) ...

    Liebe Grüße

    Rinborien
     
  6. Ayreon

    Ayreon Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    36
    Werbung:
    so spontan würd ich sagen, dass du nen ungebetenen Gast hast ^^ vielleicht musst du mal versuchen mit ihm zu komunizieren. z.B. auf der Astralen ebene oder mit nem OBE.
    Könnte aber auch nur ne Energieschwankung sein.
     
  7. Rinborien

    Rinborien Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2005
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Nürnberg
    Hallo Ayreon,

    ich spüre aber nicht wirklich ne Anwesenheit ... ich habe auch keine Angstgefühle ... Aller dings wache ich öfters nachts auf weil denke ich hätte jemanden in der Wohnung gehört ... Meinem Freund passiert das auch ... *ratlosbin*

    Liebe Grüße

    Rinborien
     
  8. Lucia

    Lucia Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.711
    Ort:
    Berlin
    wenn dir das unangenehm ist, und du derartiges in deiner wohnung nicht möchtest, dann stell dich hin, und sag ganz laut, das dir das nicht passt. du derartige scherze nicht gut findest, und besuch ja ganz nett ist, aber jetzt wieder gehen soll.
    einfach ne klare ansage machen, das du da wohnst und somit hausrecht hast.
    normalerweise reicht das schon.
    dann gäbs noch die möglichkeit, sich zu arrangieren, d.h. ich mach das weil das für meine katzen ganz gut ist - immer wer zum spielen und aufpassen da. außerdem ist so ein hausgast auch recht gut zum wohnung schützen.
    kommt natürlich immer drauf an, wie es einem selbst damit geht, und wie der besuch auch drauf ist.
    also, wenn du ihn loswerden möchtest, dann einfach obiges machen. sollte das nicht nützen, dann müßte man ev. schwerere geschütze auffahren, ist aber in 95 von 100 fällen nicht notwendig.

    grützli
    lucia
     
  9. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    hi,
    biete dem ungebetenen gast einfach eine stille ecke zum schlafen an, damit ihr auch in ruhe schlafen könnte.
    liebevolle bitten helfen auch manchmal. oder einfach fragen, was er dir mit seiner anwesenheit mitteilen möchte. oder ob du ihm den weg hinaus zeigen sollst/darfst?

    liebe grüße und alles gute!
    romaschka
     
  10. Honey25

    Honey25 Mitglied

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Zuhause
    Werbung:
    @Rinborien

    Am besten du gibst deine Daten ( Name und Geburtsdatum) an Gold Pelikan weiter und er sagt dir wer oder was in eurer Wohnung ist . :lachen: :roll:


    :ironie:



    Ich weiß :doof:

    Konnt mich nicht beherrschen.

    gruß
    Honey
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen