1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

seltsame Träume

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von SinaTabitha, 25. September 2011.

  1. SinaTabitha

    SinaTabitha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Tulln /Österreich
    Werbung:
    vll kann mir jemand die 2 Träume deuten den ich weiss einfach ned was die 2 Träume zu bedeuten haben

    1.Traum
    hab mal wieder von meiner Dualseele geträumt. Er hatte im Traum eine Freundin sie war total nett. als er es gesehen hat das wir uns verstehn hat er zu seiner freundin gemeint: Sie hat gemeint zu mir das sie abgetrieben hätte(mit sie meinte er mich). ich wusste echt nicht was er gemeint hat mit abtreiben naja und er meinte noch zu ihr das ich kein guten einfluss zu ihr hab und das sie keinen kontakt mehr zu mir haben soll. warum auch immer. ich war nach dem ich das gehört hab richtig traurig weil er das zu seiner freundin gesagt hat.
    darauf hin bin ich wach geworden.
    der 2. Traum auch wieder von meiner Dualseele geträumt. er und seine Kumpels hatten so in der art maulwurf höhle wo sie da gesehen haben und geredet haben . hab mich immer wieder vor ihm versteckt damit er nicht wieder von der abtreibung redet . aber er hatte es nicht. Dann sah ich das er mit einer guten Freundin redete die hochschwanger war. Darauf hin hat er mich gesehen und hat mich aus der höhle gezogen und hat mich in den Arm genommen. auf einmal zog er mich zu sich auf sein schoss und wippte . so in der art wen man ein klein kind auf den schoss hat und das kind weint und man es beruigt und wippen tut. er lachte und ich musste auch richtig lachen. mir tat es echt gut das er mir nicht solche vorwürfe macht wie beim 1. traum . bin leider aufgewacht

    wisst ihr was die 2 träume bedeuten?
    ich überleg die ganze zeit nach was die bedeuten
    vll kann mir jemand dabei helfen
    lg SinaTabitha
     
  2. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Dein Traum ist eine Art Warntraum,wenn du an ihm festhält wirst du viele Tränen weinen ,sei vorsichtig..:)
     
  3. SinaTabitha

    SinaTabitha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. November 2009
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Tulln /Österreich
    Werbung:
    Danke Eisfee für deine antwort
    dann müsste ich sozusagen ihn los lassen. naja hab ich schon zu oft und trotzdem war er immer nachts bei mir als geist mein ich und jetzt die träume find ich schon seltsam
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen