1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seltsame Ratschläge

Dieses Thema im Forum "Magie" wurde erstellt von Ravenna, 27. August 2007.

  1. Ravenna

    Ravenna Guest

    Werbung:
    Ich finde es doch etwas befremdlich das wenn hier jemand einen Rat haben will , oder wissen will wie man mit Magie umgeht oder ne simple Definition haben will , die Mehrheit der User hier anfängt rumzurudern ,aber natürlich so ganz auf wichtig . Ich habe den Eindruck das diejenigen welchen riesig von Magie abraten aber in Wirklichkeit keine Ahnung haben wie man sowas praktiziert , und worum es eigentlich geht . So von wegen :,,Die wahre Liebe ist Magie in sich ." oder :,,Macht sowas nicht das ist gefährlich..."Huhuhuhu ich bebe . Da gibts so einen schönen Satz,,Wenn man keine Ahnung hat , einfach mal die Fresse halten ." Bin ich die Einzige hier der das eigentlich auffällt ? Und ich habe mal so in meine Karten geschaut und mich arithomantisch betätigt ,so rein Stichprobenmäßig , wirklich was auf der Kirche haben hier die Wenigsten , außer im kritisieren und aufplustern .


    LG Ravenna
     
  2. Susa

    Susa Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2007
    Beiträge:
    163
    :gitarre: Hallo Ravenna, ich weiß zwar nicht, was Dir über die Leber gelaufen ist, aber wenn Du eine gezielte Frage hast, sprich die betreffende Person doch direkt an:banane: Ich denke schon, das Du dann auch eine Antwort bekommst.
    Ich wünsche Dir alles Liebe auf Deinem Weg!!!
    Susa
     
  3. Kira

    Kira Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    428
    Ort:
    Wien
    Beispielthread? :confused:
     
  4. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Hallo Ravenna,

    ich weiß, was du meinst. Das ist aber nicht nur im Magie-Forum so. Es ist für mich gelegentlich auch schwierig eine vernünftige Antwort auf gestellte Fragen unter den ganzen "Antworten" rauszufinden.

    Es menschelt überall. :)
     
  5. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Hallo Ravenna,
    Ich glaube, ich weiß, was du meinst...
    Mir ist es hier schon passiert, daß ich zu einem Thema was schrieb und jemand anderer hat das als Blödsinn deklariert, er habe aber andere Erfahrungen und wieviele solcher Leute ich denn tatsächlich kennen würde usw.
    Da ich aber genau wußte, wovon ich redete, antwortete ich sehr präzise, gab preis, daß ich zig Fälle persönlich kenne und fragte dann nach, daß mich doch sehr interessieren täte, WAS er denn für andere Erfahrungen gemacht hätte und in welchen Fachbüchern belegt sei, daß das Blödsinn sei, was ich schrieb....(es ging im weitesten Sinne um Psychologie)ich fragte sogar noch ein zweites Mal nach....er beteiligte sich weiter an dem Thema und antwortete anderen, überging meine Gegenfrage aber geflissentlich....

    Tja, was ich dann von sowas zu halten habe...bzw. von so jemandem...weiß ich dann doch...oder???

    Gruß, Luckysun
     
  6. Ravenna

    Ravenna Guest

    Werbung:
    Ja sicher Luckysun und Indigomädchen , aber es ärgert einen doch wenn man von irgendwelchen Möchtegernzauberern immer wieder dieselben abgeschriebenen Textpassagen liest die aus irgendeinem Buch stammen wo wirklich nichts als heiße Luft dahinter steckt. Oder solche Sprüche wie :,, Ich bin ein Magier und praktiziere das schon lange , laß du aber die Finger davon ist nur was für erfahrene....." Hä ? Und dann schau ich ins Profil und da geht das schon mal altersmäßig garnicht , weil erfahrungsvolumenmäßig die Zeit garnicht hinkommen könnte , oder lese dann aus dem Profil heraus das es sich um ein wohlbehütetes Knullileinchen handelt der/die noch nie auf der Suche nach seinem/ihren Selbst gewesen sein kann , ich fühle solche Dinge einfach da brauch ich nicht mal meine Karten , weil das ließt man schon zwischen den Zeilen . Und ich habe hier mit Absicht niemanden an den Pranger gestellt weil diese ,,Hinundhergezerrethreads" haben wir hier schon genug , ich denke diejenigen welchen die das lesen erkennen sich hier schon , da bin ich ganz sicher . Ich habe die Weisheit sicher auch nicht mit Löffeln gefressen ,bin aber durchaus in der Lage , so als Krümel , mal die Fresse zu halten wenn dann doch mal ein Kuchen redet . Oder dann einfach was genausoschreiben wie ich es tat oder ein anderer , und dann labert da jemand genauso , nur mit anderen Worten oder einer anderern Satzzusammenstellung hinterher , meistens Herr oder Frau Wichtig . Bin ich aber froh das mich das nicht nur alleine nervt , und es noch mehr gibt die erst denken und dann tippen und sich dabei auf die Frage ,ihre tatsächlichen Fähigkeiten und Reifegrade berufen .


    LG Ravenna
     
  7. Ravenna

    Ravenna Guest

    Stimmt Luckysun als Esoteriker mit wirklichen Fähigkeiten müßte man eigentlich fühlen wenn jemand auf die Kacke haut oder ob Wahrhaftigkeit dahintersteckt ,da muß man nicht nach Beweisen brüllen .

    LG Ravenna
     
  8. Luckysun

    Luckysun Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2007
    Beiträge:
    8.562
    Ort:
    NRW
    Naja, da ich direkt "angegriffen" wurde und gefragt wurde, woher ich diesen Unsinn denn hätte etc. habe ich das halt untermauert...und dann nach "Beweisen" gefragt, wieso meine Ausführungen Quatsch seien...und woher er DAS hätte... aber eigentlich hast du recht...es hätte mir egal sein sollen, da ich mir meines Wissens sicher war. Aber es hat mich gefuchst, daß er sagte, ich rede Blödsinn... eigentlich hätte ich es vielleicht ignorieren sollen, konnte ich aber nicht...:weihna1
    Verstehse, gelle???

    Mir ist das, was du ansprichst, auch schon aufgefallen... und wenn sich dann mal einer die Mühe macht, exakte und ausführliche Dinge zu posten, dann wird der thread durch Klugscheißerei und Machtgetue von sogenannten Eingeweihten kaputtgemacht...die dann um ein Fachwort streiten o.ä. statt denjenigen einfach weiter sein Wissen weitergeben zu lassen....
    Meistens heißt es allerdings nach dem Motto: :nono: "Messer, Gabel, Schere, Licht...ist für kleine Kinder nicht..." und mit dem kleinen Kind ist dann der Fragende gemeint....obwohl es allerdings auch ziemlich dämliche Fragen manchmal gibt, die man dann wirklich nicht ernstnehmen kann/sollte...

    Gruß, Luckysun
     
  9. Ahorn

    Ahorn Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    23.784
    Ort:
    wo ich Wurzeln schlage
    Hallo,

    Manchmal finde ich es schon sinnvoll, Bedenken zu äussern.

    Z.B. habe ich keine Ahnung davon, wie es ist, wenn man sich selbst die Pulsader aufritzt, aber wenn hier jemand im Forum danach fragen würde, würde ich trotzdem dringend davon abraten.
    Es liegt dann in seinem Ermessen, ob er auf mich hört oder nicht.

    Wenn jemand gleich beleidigend wird, gibt es auch die Möglichkeit ihn zu ignorieren oder gleich zu melden - schliesslich macht der Ton die Musik. Das sollte hier im Forum nicht anders sein als draussen.

    LG
    Ahorn
     
  10. Ravenna

    Ravenna Guest

    Werbung:
    :blue2: Und dann sind die bei aller Schaumschlägerei auch noch beleidigt und es findet sich komischerweise immer einer/eine der in die gleiche Kerbe haut .Und wenn man mal Klartext redet ist man entweder schlecht drauf oder soll sich auf Liebe und was weiß ich was fürn Schnulli besinnen ,brrr da wendet sich der Gast mit Grausen bei dem Kindergarten .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen