Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Seltsam zusammenhanglos Träume ...

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von blonderengelmuc, 31. Juli 2020.

  1. blonderengelmuc

    blonderengelmuc Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2020
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Ostfriesland
    Werbung:
    Da bin ich wieder ... hab das jetzt mal beobachtet ... immer ca 1 Woche vor Vollmond fange ich an extrem intensiv zu träumen

    Mein vor 10 Jahren verstorbener Vater liegt auf der Liege der Pathologie an meinem jetzigen Wohnort, ich muss seine Beerdigung organisieren.
    Telefoniere zunächst belanglos mit meiner Schwester, 800 km entfernt, danach mit meiner bei ihr lebenden Mutter, wann wo und wie alles stattfinden soll. Sie erbittet sich etwas Zeit um evtl Fahrgemeinschaften hierher zu organisieren.

    Als mein Vater verstarb, wohnte ich noch in der Nachbarschaft und er wurde auch im dortigen Familiengrab beigesetzt, alles andere wäre außer Frage gestanden.

    Seit meinem Umzug werde ich von der gesamten Familie geächtet

    Was will mir so ein Traum mitteilen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Juli 2020
  2. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.105
    Dass dein Vater auch dir gehört, dass sein Grab auch von dir gepflegt werden könnte, dass du dir vielleicht wünschst, es pflegen zu können, dass du nicht so kalt von deiner Familie geächtet werden willst, dass du ein genau so wichtiges und geachtetes Familienmitglied sein willst, wie es deine Schwester wahrscheinlich ist.......
     
    blonderengelmuc gefällt das.
  3. Renate Ritter Offenbach

    Renate Ritter Offenbach Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Januar 2018
    Beiträge:
    1.105
    Und wie muss der Mond stehen, damit du dich auf die Deutungen der Träume reagierst?
     
  4. blonderengelmuc

    blonderengelmuc Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2020
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Ostfriesland
    Ich habe leider keine Ahnung wie genau der Mond da steht, aber es ist immer so 3 bis 4 Tage vor Vollmond. .
     
  5. blonderengelmuc

    blonderengelmuc Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. Juni 2020
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Ostfriesland
    Werbung:
    Die Erklärung gefällt mir sehr gut, beschreibt sie doch meine familiäre Situation sehr genau. Könnte mir das tatsächlich vorstellen
     
    Renate Ritter Offenbach gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden