1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Selbsttötung/Selbstverletzung im Traum?!

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Sterngeborene, 23. Februar 2005.

  1. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Werbung:
    Hallo zusammen!

    In der letzten Zeit habe ich einige Kriegs- und Kampfträume...konnte die aber immer einigermaßen fürmich selbst deuten(oder sagen wir ,ich habs versucht! ;)
    Heute Nacht war der Traum für mich jedoch sehr merkwürdig und auch beängstigend.Einen "Ausschnitt:

    Ich sitze vor einem Fenster indem ich MEIN Spiegelbild sehe.Daraufhin nehme ich ein Messer in die Hand und stech mir mit voller Wucht ins Herz/in die Brust!Ich verspürte nur leichten Schmerz,fühlte mich jedoch"grausam".Danach schnitt i ch mir noch in die Hand und in den Hals!
    Ich starb jedoch nicht sondern sah mich weiterhin im Spiegel.
    und wachte dann auf!

    Wenn ich jetzt gerade daran denke wird mir ganz schlecht und ich muss meinen Hals halten.

    Hat von euch vl.jemand eine Idee oder Ahnung was die bedeuten könnte?!
    Ich bin momentan privat in einer Lebenskrise,träume öfters von Kämpfen(Also inneren Kämpfen mit mir selbst),vom Tod nahestehender personen(Eltern=LOSLASSEN),aber sowas hab ich noch nicht geträumt....

    Ich wäre DANKbar für jede Anregung!!!
    Die LIEBsten Grüße,Maya
     
  2. Ariadne

    Ariadne Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    241
    Ort:
    Wien
    Hallo Sterngeborene,

    du tust dir selbst weh! Du sagst, du hast dich weiterhin im Spiegel gesehen. Hast du da diese Verwundungen gesehen, die du dir selbst zu gefügt hast? Hast du dich früher öfter von anderen Verletzt gefühlt und erkennst jetzt vielleicht, dass du selbst dazu beiträgst, wenn es dir schlecht geht?

    Kannst du damit was anfangen?

    l.g.
    Ariadne
     
  3. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    :) Ja,da ist sicherlich was dran!Als ich gerade las,was du geschrieben hast ,hat mich das sehr berührt.Anscheinend ist mir diese Selbstverletzung bewusst...und sie ist,wie es scheint,total auf meinen KÖRPER bezogen....Auf meinen Ausdrauck,den Tempel meiner Seele.
    Mir wird nun auch erst bewusst,wie sehr ich mich sträube (m)einen Körper anzunehmen...fühle mich eingeengt und eingesperrt.

    Ja,die Verwundungen hab ich gesehen,bessergesagt hab ich mich nahezu OHNMÄCHTIG gesehen,etwas DAGEGEN zu Tun ,dass ich mir solche Schmerzen und Wunden zufüge,mich "schneide"...
    Und auch ,dass ich mich verletzt von anderen gefühlt habe,die mich in diese Richtung"schnitten",ist war.Ich bin sehr empfänglich und spüre somit auch unterschwellige Energien und Gefühle ,die andere Menschen mir entgegenbringen...somit auch weniger wohl-gesinnte!
    Aber letztendlich trage ich zu solchen Situationen(unbewusst)bei...und mittlerweile übernehme ich dieses "Verletzen"wohl selbst...hm...
    Da muss ich mich noch mal reinfühlen!

    Vielen Dank für die Anregung,Ariadne! :)
    Licht und Liebe von Maya :kiss3:
     
  4. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Hi Maya, da bin ich wieder hi hi,
    sag mal, was assoziierst Du mit Brust, Hals und Hand? Vielleicht kommen wir damit weiter.
    Alles Liebe
    Elke
     
  5. Sterngeborene

    Sterngeborene Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    7.182
    Ort:
    ♥ zischhhh ♥
    Hallo Elke! :kiss3:

    Ja,mal sehen....ich schreib einfach mal drauf los!
    Also die Brust an sich verbinde ich mit der WEIBLICHKEIT...dahinter liegt das HERZ,das Herzckakra; Der Sitz meiner Göttlichkeit,meiner Verbindung zum"höchstem LICHT" und auch meine LIEBE für die Welt und fürmich SELBST.
    Selbstliebe.... -AUtsch!

    Der HALS ist mein AUSDRUCK von Innen nach Außen.Das,was ich von mir preisgebe,Kommunikation,Durchsetzung der Bedürfnisse;die Erlaubnis "eine Stimme zu haben";
    Aber auch "die Luft zum Atmen".Ich muss dazu sagen der HALS ist meine Empfindlichste Körperregion,ich habe richtig"innerliche Panik",wenn mich dort jemand berühren will...Wie als hätte ich schlechte Erfahrungen(in diesem oder in früheren Leben)mit Gewalt,vorallem am Hals!

    Und die Hand(es war komischerweise die Rechte,in die ich schnitt,obwohl ich rechtshändler bin!),ja ist das HANDELN.Auch,das BERÜHREN und Berühren Lassen.Das NEHMEN &GEBEN,und das GREIFEN oder erGREIFEN von Chancen.Das "Greifen nach der Fülle",dass ich mir versage....
    Auch kein schönes Thema!

    Ja Elke,,....ich danke dir...das hat mich schon weitergebracht und auch etwas nachdenklich,wie hart ich doch mit mir selbst umgehe -immernoch!!
    Hmm,muss wohl noch einiges an Mitgefühl und GÜTE MIR SELBST GEGENÜBER lernen....Als Sonnenzeichen Fische hat man das ja eh schon im Gepäck,-doch(leider)mehr für die gasamte Welt und Menschheit,anstatt für sich selbst!
    Und eigentlich sollte man bei allem erst bei sich selbst beginnen!!!
    Wuh wuh wuh! :rolleyes:

    Licht und Liebe,Maya!!!!
     
  6. Wendezeit

    Wendezeit Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2004
    Beiträge:
    2.467
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Liebe MAya,
    da Du davon geträumt hast, ist es Dir ja schon halb bewusst gewesen.
    Es dauert, aber Jahr für Jahr für Jahr wird es Stationen geben, auf die Du zurück blicken kannst, voller Stolz, da bin ich 100% ig sicher.
    Alles Liebe :kiss4:
    Elke
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen