1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Selbstschutz durch Reiki

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von Emanuel Tunai, 20. Oktober 2004.

  1. Emanuel Tunai

    Emanuel Tunai Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    2.082
    Ort:
    Europa
    Werbung:
    Namasté,
    ich suche nach effektiven Selbstschutztechniken oder auch nach Leuten die sowas selber kennen und anwenden.
    Ich bitte euch sehr bei euren Antworten zu bleiben und euer wissen soweit Ihr es wollt zu vermitteln sei es öffentlich oder per PN. Man sagt ja Esoteriker sind sehr geizig, denn sie geben nie ihr wissen genau so weiter . Aber da soll nicht der Grund sein weshalb ich euch Schreibe. Es geht mir mehr darum für den Schutz. Klar ich kenne eingie ein sehr guter ist keine Angst zu haben und in seiner Mitte zu sein. Doch ich kenne auch solche Leute die keine Ansgt davor haben und in ihrer Mitte sind und die man angegriffen haben. Ich denke Schwarz Magiern ist das relativ egal was jemand fühlt wenn er angreifen will dann tut er das so wie Kaltblütige Mörder auch.
    Deshalb bitte ich euch um eure Unterstüzung und für vermitteln des Wissen da meine ich technik wie Hintergrunds wissen. Sehr interesannt ist auch wie man sich, andere, orte, gegenstände etc. schützen kann oder wie man einen gegenstand programiert das er einen immer schützt.

    Achja was wird denn geschützt und wieso gerade das und was passiert dabei.
    Vielen Dank.
     
  2. Tigerenterl

    Tigerenterl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2003
    Beiträge:
    1.215
    Ort:
    auf der Erde
    hallo!

    so ganz hab ich alles nicht verstanden, aber ich geb mal meinen senf ab: :banane:

    was mich betrifft, ich gebe von herzen gerne alles weiter was ich weiß, am liebsten mache ich das bei sachen, die ich mir selber erarbeitet hab bzw. an mir selber ausprobiert hab....

    zum schutz: muß ich dir rechtgeben, wenn es in die richtung schwarze magie geht gehört schon viel dazu.... da reicht oft "nicht mal" reiki... ein freund von mir kann da einiges sagen, vielleicht antwortet er....
    ICH schütze mich oft mit dem reiki-meistersymbol, dem CKR, oder "ganz" einfach mit dem reiki- od. lichtei usw. damit kann man auch orte schützen, mir is nur bekannt wie man es mir reiki macht, mit hilfe des 2. grades müsste das funktionieren. ob es ohne reiki "nur" mit gedankenkraft geht, kann ich dir nicht sagen.

    wie gesagt, wenn es in die schiene dämonen, schwarze magie oder sonstiges geht, gehört wahrscheinlich schon mehr dazu...

    ich schütze mich schon alleine im "täglichen" leben vor anderen menschen - im energetischem Sinne, vor den sogenannten energievampiren, die einen aussaugen können. Diese meinen es manchmal gar nicht bös, sondern zapfen halt "einfach" an... :zauberer1

    LG
    Ingrid
     
  3. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Hi!

    Ich schütze mich mittels einem Reiki-Symbol, vor allem wenn ich auf den Friedhof gehe und ihn verlasse, da ich schon mal sehr viele ( nicht eingeladene) Seelen mitnahm. Weiters verwende ich dieses Symbol wenn ich merke daß mein Gegenüber drauf und dran ist mich "auszusaugen" oder ich verwendete es auch immer regelmäßig als ich noch im Krankenhaus gearbeitet hatte.
    Weiters verwende ich dieses Schutzsymbol auch um andere Menschen zu schützen und zusätzlich um mich zu schützen "rufe" ich Engel und Naturgeister an, verwende diverse Räucherungen und den roten Pommander ( Aura Soma).
    Ich gebe all meinen Kristallen Reiki-Energie, stelle sie dann in die Sonne, so sind sie dann aufgeladen und strahlen noch mehr. Manch kleinen Stein nehme ich dann oft mit.
    Dann lebe ich noch zusätzlich mit meinem Lebenholz vom Schamanen, was mich eigentlich auch beschützt und mit dem ich auch div. Menschen und Dinge berühren kann.
    Ich gebe auch dem Essen Reiki um es anzureichern.
    Mit Reiki kannst Du alle Gegenstände, Lebewesen , Zeit und Zone etc. versorgen und anreichern.

    ....wenn mir dann noch was einfällt, melde ich mich bei Dir!

    Liebe Grüße :winken5:
     
  4. Jade

    Jade Mitglied

    Registriert seit:
    11. April 2004
    Beiträge:
    110
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Prana,

    auch ich kenne die Dinge, die Du beschrieben hast recht gut da ich an Ihnen unter Umständen recht schmerzlichen Erfahrungen lernen durfte.

    Ich habe erst den 1. Reikigrad und aus diesem Grunde kann ich noch nicht mit den Schutzsymbolen arbeiten die Du in den vorherigen Beiträgen beschrieben bekommen hast.

    Dennoch... Du kannst Dir und allem was Du möchtest einen Schutz verpassen. Ich habe es mit Visualisieren eines Schutzes einigermaßen hin bekommen. Anfangs hat es nicht recht funktioniert. Manche meinten ich solle mir eine Kugel visualieren in der ich sitze... oder einen Lichterschutz. Hat alles nur wenige Sekunden (höchstens Minuten) geholfen. Dann hab ich jede Energie volle Breitseite abbekommen.

    Bis mir klar wurde... man muss hinter dem Schutz den man sich visualisiert voll stehen können! Es muss sich stimmig anfühlen und Du musst Dich pudelwohl und wirklich geschützt damit fühlen. Dann ist der Schutz auch wirklich einer.

    Im übrigen hilft bei nem direkten "Angriff" bzw. bei bewusstem ziehen Deiner Energie auch sehr gut das Einatmen von weißem Licht. Aber auch das ist ja eine Visualisierung.

    Räume bzw. Häuser kannst Du auch schützen. Da hilft Reiki recht wenig wie ich finde. "Ungebetene Gäste" manche nennen sie auch verstorbene Seelen oder einfach Energieformen die nicht in unsere Dimensionen gehören gehen normalerweise sobald sie merken, dass sie Dich ängstigen. Spätestens wenn Du sie mehr oder weniger energisch darum bittest gehen sie. Leider sind sie aber nicht die einzigen die einem zu schaffen machen können. Solltest Du Probleme mit Deinem Zuhause haben kannst mich gerne nochmal fragen. Auch da kann ich bisi was drüber sagen (aus leidvoller Lernerfahrung) ;)

    Liebe Grüße

    Jade
     
  5. Toffifee

    Toffifee Guest

    Liebe Leute, seid gegrüßt! :)

    Dieser Thread hat mich persönlich angesprochen, auch wenn ich von Reiki leider noch keine Ahnung habe. Ich interessiere mich allerdings sehr dafür und hoffe, daß ich mit der Zeit noch ein wenig mehr darüber erfahren kann.
    Ich werde mir wohl ein paar Stunden nehmen müssen, um dieses Unterforum zu durchstöbern...

    Ich selber kann Engel Energien (Lichterscheinungen, etc.) schon seit längerem wahrnehmen. Ich hatte leider auch schon ein paar "negative" Erlebnisse...

    Was mir persönlich immer hilft, wenn ich in solche schwierigen Situationen gerate, ist mein Glaube an Gott, Jesus Christus und die hl. Jungfrau Maria.
    Besonders zu Maria fühle ich mich dann hingezogen. Denn ich habe das Gefühl, daß sie sofort Schutz in Form von Engeln gewährt, die einem zur Seite stehen, wenn man sie darum bittet. Beten hilft! Seit dem ich das weiß, habe ich auch keine Angst mehr vor Dämonen, Geistern, o.Ä. Ich weiß ja ganz genau, daß ich unter einem guten Schutz stehe!
    Vielleicht darf ich noch den Tipp geben, daß man auch stets die Familie, Freunde und Bekannte in Gebete mit einschließen sollte.

    Ich wünsche Euch viel Licht (ich glaube so sagt man bei Euch) und Liebe!

    Liebe Grüße :kiss4:

    Toffifee
     
  6. dara

    dara Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    Werbung:
    Hallo Prana,
    ich kenne glücklicherweise keinen "Esoteriker", der sein Wissen nicht gerne weitergibt. Würde ja auch der Nächstenliebe im Sinne der neuen Energie zuwiderlaufen. Solltest Du mal das Gefühl haben, dass sich eine erdgebundene/verirrte Wesenheit in Deiner Nähe befindet, kannst Du einen Lichtkranz um Dich herum visualisieren. Bitte den Erzengel Michael und seine Truppen diese ins Licht zu schicken. Gleichzeitig spreche ich diese Wesenheiten freundlich an und informiere sie, dass sie abgeholt und in das Licht gebracht werden. Ich räucher regelmäßig mein Haus und mich mit weißem Salbei oder Räucherstäbchen und glätte meine Aura mit einer großen Feder. Ich habe keine Sorge, dass mich irgendwer anzapft oder angreift. Wieso auch- ich lebe im Licht und bin in Liebe und Harmonie. Ich denke, dass sich eine dunkle Macht da ziemlich langweilen wird und schnell wie der Vampir bei Knoblauchgeruch das Weite sucht :)
    Wenn Du Reiki I schon hast, reinige täglich Deine Chakren- das tut gut und hält gesund und fit. Natürlich kannst Du auch mit Heilsteinen arbeiten. Der schwarze Turmalin am Hals hält negative Energien fern und gibt Dir Kraft. Amethyst (im Eingangsbereich), Bergkristall und Rosenquarz halten Deine Wohnung rein.
    Was immer hilft, ist Dein Schutzengel. Bitte ihn in jeder Lebenssituation um Unterstützung und Führung. Er freut sich, wenn er etwas für Dich tun kann. Und ein kleiner Dank an ihn und sein Engelteam machen ihn/sie richtig glücklich.
    Ich sende Dir viele Engel, Liebe und Licht.
     
  7. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Prana,

    Male dir mentale Pentagramme an Fenstern und Türen - sie gehören zu den stärksten Schutzsymbolen, die es gibt - du kannst auch ein Pentagramm auf einer Kette (ich empfehle Lederband) um den Hals tragen.

    Stelle einen Besen neben die Eingangstüre - schützt aber mehr gegen inkarnierte Geschöpfe.

    Stell dir einen Spiegel rund um dich vor - mit der spiegelnden Fläche nach aussen - so wird Alles, was auf dich gelenkt wird, absorbiert. Du kannst es auch noch ergänzen, dass du den Spiegel ermächigst, Alles, was dir gut tut zu dir durchfliessen zu lassen.

    Baue dir ein mentales Ei, welches dich beschützt - aussen mit einer weißen Schale, welche nur angenehme Dinge durchläßt - und gefüllt mit gelbem kuscheligen warmen Licht - es sollte so groß sein, dass du dich ungehindert darin bewegen kannst - wenn du das Gefühl hat, dass es sich verlfüchtigt, einfach neu bauen.

    Bitte deine Krafttiere, Engel oder sonstige Wesenheiten, dir bei zu stehen und dich zu beschützen.

    Einfach mal zum aussuchen, denn da stimme ich Jade 100 & zu
     
  8. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Hi Ninja,

    und mit welchem? mitn CR oder mitn Meistersymbol oder mit ganz nem anderen?
     
  9. Ninja

    Ninja Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2004
    Beiträge:
    5.672
    Ort:
    Salzburg
    Ich schütze mich mit dem CR, wenn ich ein Reiki Symbol als Schutz anwende.

    Liebe Grüße :kiss3:
     
  10. Hekate

    Hekate Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2003
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Essen/Werlte
    Werbung:
    Hallo Ihr Lieben,

    es sind ja schon eine ganze Menge Schutz-Techniken hier aufgeführt, aber ich möchte gerne noch einmal unterstreichen, dass JEGLICHE Technik nur funktionieren kann, wenn man selbst daran glaubt, dass sie wirkt. So ist auch hier die Technik an sich nur eine Krücke für uns unseren Glauben und unser Vertrauen zu unterstützen. Der Kleinste Zweifel reisst ein kleines Loch in den Schutzmantel und gibt den nicht gewollten Energien Raum, sich zu entfalten.

    Wer sich (auf welche Art auch immer) geschützt fühlt, dazu steht, vertraut in seine Fähigkeiten und den universellen Schutz, braucht noch nicht mal einen besondere Technik bei "schwarzer Magie", die zuweilen lichtvoller erscheint, als sie tatsächlich ist.

    Liebe grüße
    Hekate
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen