1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Selbstbewusstsein

Dieses Thema im Forum "Psyche & Persönlichkeit" wurde erstellt von Linedancerin72, 31. August 2011.

  1. Linedancerin72

    Linedancerin72 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    28
    Werbung:
    Hilfe !

    Mein Selbstbewusstsein ist wirklich im Keller .....mein Lebenspartner Hat mein Selbstbewusstsein das vorher schon nicht ausgeprägt war komplett kaputt gemacht ...mich dazu noch belogen und betrogen !

    Nun brauche ich dringend Hilfe mir wieder Selbstbewusstsein auf zu bauen .....durch Selbstbewusstsein wieder Stärke (habe 3 kinder denen ich zur Seite stehen darf und muss) und Sicherheit und auch Attraktivität zu erlangen !

    Kann mir jemand einen tip geben oder sogar Helfen?

    Lg
     
  2. cosworth84

    cosworth84 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    800
    Ort:
    bei der Liebe in mir
    Hy LD !

    So eine Phase hatte ich auch schon mal, am besten ist man schreibt sich all seine positiven Eigenschaften auf und sieht sich eine Zeit lang nur diese an.

    Teilweise wollte ich nichtmal hinaus gehen bzw. einkaufen oder sonst etwas.

    Auch beten hat mir in der Zeit gut geholfen und auch die Suche in mir selbst, was mich eigentlich so minderwertig fühlen lässt.

    Ich bin irgendwann draufgekommen, das es überhaupt keinen Sinn macht, nachzudenken was andere meinen könnten. Und ich habe auch gelernt das man bei Konflikten zu sich selbst stehen sollte.

    Erst als ich mal angefangen habe aufzudrehen ,haben sich die Dinge geändert.

    z.B. hatte ich so eine alte blöde Kuh als AMS Beraterin damals, die mich immer übelst angeredet hat. Irgendwann habe ich ein Mail an die Volksanwaltschaft und Landeshauptfrau gesendet und die haben das für mich geregelt. Seitdem war sie freundlich wie ein Engerl. 1 Monat später war sie aber sowieso nicht mehr im Amt.

    Man muss sich einfach selbst wieder ein Freund sein und stark werden.

    Autosuggestion ist auch eine Möglichkeit

    Viele Grüße Daniel

    PS: Wirst sehen, das geht wieder vorbei.
     
  3. enna

    enna Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2011
    Beiträge:
    548
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Linedancerin,

    ist jetzt nicht bös gemeint, aber wenn Du von Deinem Lebenspartner betrogen und belogen wurdest, musst Du den Fehler bei Dir suchen.
    Durch Dein mangelndes Selbstbewusstsein hast Du Dir den passenden Partner ausgesucht, der Dich in Deiner Vermutung bestätigt.
    Man sucht sich immer eine Bestätigung für das, was man meint zu sein und was wir ausstrahlen, bekommen wir auch wieder zurück.

    Du musst lernen, Dich zu lieben wie Du bist. Dich mit all Deinen Kanten und Ecken zu akzeptieren. Wenn Du Dich nicht lieben kannst, warum sollte es dann ein anderer tun, wenn Du keine Achtung vor Dir hast, wie sollte ein anderer sie Dir geben.

    Wir streben immer nach Höherem, Besserem oder was auch immer. Selten wollen wir sein wie wir sind. Wir leben meist im Morgen oder im Gestern, im Heute/Jetzt sind wir selten anzutreffen.

    Sieh Dir Deine Kinder an. Liebst Du sie, auch wenn sie etwas Falsches tun, ihr Aussehen durch z.B. Windpocken oder fehlende Zähne leicht entstellt ist.
    Es wird Dich nicht wirklich stören, Du spürst ihren Kern, ihr wahres Gesicht. Alles andere ist nur Schein, eine äußere Hülle, eine Reaktion auf einer augenblicklichen Gegebenheit, ein Ausdruck einer Emotion.

    Du bist genau der Mensch, der Du sein solltest. Wenn Du keine Rose bist, dann eben eine Nelke. Sie riecht, finde ich, sowieso viel schöner.
    Nimm Dich wie Du bist und geh Deinen Weg. Wir entwickeln uns jeden Tag weiter, wir lernen aus unseren Erfahrungen, gleichen sie ab mit unserer Vergangenheit. Lass die Vergangenheit ein wenig ruhen, sie ist vergangen. Starte jeden Tag neu, sei offen wie ein Kind, lebe den Augenblick und lass die Freude in Dein Herz.
    Füll Deinen Platz im Leben aus und nicht den, den Du meinst ausfüllen zu wollen/müssen. :)

    Gönn Dir etwas Schönes, etwas Neues. Fühl Deinen Körper wieder, nimm Dich wichtig. Teile Deinen Tag so ein, das auch für Dich ein wenig Zeit übrig bleibt. Schau mal nach, was Dir Spaß bereitet. In allem was uns gefällt, sind wir gut und dadurch können wir auch glänzen, was dann unserem Selbstbewusstsein wieder einen Schubs gibt. :D

    lg enna
     
  4. renate56

    renate56 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    hi ld,

    vielleicht hilft dir die seite hier etwas: selbstbewusstsein-staerken.net da gibts ein paar gute tipps was man machen kann um sein selbstbewusstsein aufzubauen.

    lg,
    renate
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen