1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Selbstbehandlung und dann schlaflos

Dieses Thema im Forum "Reiki" wurde erstellt von porto, 16. Juli 2008.

  1. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    759
    Ort:
    im schönen Norden
    Werbung:
    hallöchen ihr lieben

    hab da mal wieder ne frage am rande.
    ich geb mir fast täglich abends eine reikiselbstbehandlung,nun ist mir aufgefallen dass ich wenn ich dies tu danach immer sehr sehr lange brauch um einzuschlafen.wenn ich die behandlung mal ausfallen laß schlaf ich fast promt ein.Hat dies was mit den energien zu tun oder ist es einfach nur zufall?
    auch wenn es zufälle ja eigenlich nicht gibt.

    lg porto
     
  2. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Porto,

    so ging es mir erst gestern wieder: Hier im Forum fand ich eine Reiki-Tankstelle. Ich hielt mich da eine Weile auf und dachte an die deponierte Energie dort. Nachher ging es mir richtig gut. Bis ich ins Bett wollte. Ich war einfach nicht müde und heute früh kam ich nur quälend aus dem Bett. Drum habe ich gedacht: vielleicht darf ich Reiki nur früh bekommen? (denn mir fiel dann ein, dass es mir früher auch schon so ging, ganz besonders schlimm war es nach Prana-Behandlungen).

    Scheinbar geht es mir nicht alleine so.

    Liebe Grüße Pluto
     
  3. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    759
    Ort:
    im schönen Norden
    hallo pluto

    danke für deine antwort.
    kann dieses schlecht einschlafen können denn damit zutun haben, dass die energie arbeitet?
    gibt es möglichkeiten etwas dagegen zu tun?ich hab ne kleine tochter und deswegen kann ich es nur abends machen wenn sie im betti ist und ich ruhe hab.

    lg porto
     
  4. pluto

    pluto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    5.652
    Ort:
    dort, wo es schön ist
    Hallo Porto,

    wenn ich mir selber Reiki gebe, dann auf eine ganz reduzierte Weise. Dies führe ich dann kurz vorm Schlafengehen aus, denn dann habe ich meine Ruhe und kann abschalten und mich auf mich konzentrieren. Ich balanciere dann nur die Chakren aus und damit kann ich gut schlafen.

    Die Schlafstörungen treten bei mir ein, wenn ich Reiki von anderen bekommen habe.

    Legst du dir die Hände auf oder arbeitest du mit Symbolen? Ich kann nur ersteres.

    Liebe Grüße Pluto
     
  5. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    759
    Ort:
    im schönen Norden
    hi pluto

    ich hab erst den ersten grad und leg also nur die hände auf und laß die energie fließen und gut.
    sollte ich etwas ändern damit ich wieder gleich pennen kann?

    lg porto
     
  6. Andrreikianer

    Andrreikianer Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2006
    Beiträge:
    588
    Ort:
    zwischen Ulm und Biberach
    Werbung:
    Versuche es doch mal auf der Toilette, da hast du doch kurzzeitig deine Ruhe und kannst alles wunderbar loslassen.:)

    Es kann gut sein, dass dies zu deiner Reinigungsphase gehört. Die Energien arbeiten und du sollst wohl mitbekommen was bei dir passiert.
    Die Energien können auch im Schlaf das verrichten was richtig für dich ist.
    Ich kann mir gut vorstellen, dass du Angst vor vielen Dingen hast und davor, dass die Energien dir viele Dinge zeigen könnten wenn du dabei nicht mehr kontrolieren kannst. Und wenn du nicht schläfst kannst du die Energien kontrollieren (lenken).
     
  7. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Porto,

    ich würde auch sagen, dass die Schlafstörungen mit einer Reinigung zu tun haben. D. h. einerseits kannst Du die Energien gut brauchen, andererseits ist es halt wirklich ein ungünstiger Zeitpunkt. Das muß an sich nichts schlimmes bedeuten, andere z. B. werden von einer Behandlung müde und schlafen sogar ein, was dann wieder tagsüber ungünstig wäre.

    Da es für Dich zu keiner anderen Zeit möglich ist, Dich zu behandeln, wärest Du vielleicht offen für eine weiteren energetischen Versuch? Also, ich schlafe schlecht, mit und ohne Reiki, ist schon lange so. Zum Einschlafen lege ich mir immer einen Aventurin unters Kopfkissen, der hilft mir gut (außerdem soll er auch noch herzstärkend wirken, was bei mir auch gerade gut passt). Aventurin ist kein teuerer Stein, insofern könntest Du es mal probieren, wenn Du für so was offen bist.

    Liebe Grüße :sleep3:
     
  8. wolky

    wolky Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    4.149
    Hallo Porto,

    ich hatte am Anfang auch das Problem.Wenn ich Reiki am Abend bekam (Kurs) konnte ich auch nie schlafen, das war sehr mühsam, weil mir natürlich der Schlaf gefehlt hat und die nächsten Tage immer sehr anstrengend waren. Manchmal hatte ich auch das Gefühl nach Reiki es sollte mir keiner zu Nahe kommen. Deshalb hatte ich mir dann auch sehr lange überlegt, ob ich das 2. Semester noch machen sollte. Jetzt ist es kein Problem mehr am Abend Reiki zu bekommen. Es hat sich toll eingestellt. Was die Ursache war kann ich dir aber nicht sagen.

    lg wolky
     
  9. porto

    porto Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2008
    Beiträge:
    759
    Ort:
    im schönen Norden
    hallo ihr lieben

    danke für eure antworten.
    hatte gestern grad ein gespräch mit einer reikimeisterin/lehrerin
    und sie hat mir erklärt dass es meine gedanken sind die mich von schlafen abhalten.und es stimmt hab gestern trotz reikibehandlung gut geschlafen.hihi

    lg porto
     
  10. hannah 9

    hannah 9 Mitglied

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    94
    Werbung:
    hallo zusammen!:)

    das ist bei mir auch so! nur passiert es bei mir automatisch, wenn ich mich nur annähernd berühre, fließt schon wie wild die reikienergie.
    und dann brauch ich oft lang bis ich einschlafen kann...:wut1:

    naja, anscheinend hab ichs echt nötig:confused:

    oder ich weiss auch nicht wieso ich mir automatisch reiki gebe:confused:

    lg mel:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen