1. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
  2. Information ausblenden

Selbständigkeit; was fehlt für den Erfolg?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Löwenmutter_Maxeme, 4. Juli 2018.

  1. Einhorn33

    Einhorn33 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2016
    Beiträge:
    1.231
    Werbung:
    Guten Morgen liebe Eamane,
    ich kann mich noch gut an den dramatischen Thread zu Thema Trennung erinnen. Ich habe keine Ahnung, ob ihr nun wieder zusammen seid oder nicht. Aber wenn es keinen "irdischen Grund" für deine wenig besuchten Yogakurse gibt (er macht dich z.B. bei den Kunden schlecht), kann der Zusammenhang nur in deinem Privatleben zu suchen sein. Dreimal die Sense!!! Ich denke, du solltest dir eigene Räumlichkeiten suchen, wenn du erfolgreich sein möchtest.
    Ganz liebe Grüße
    Einhorn
     
    Skyline, Löwenmutter_Maxeme und Degna1 gefällt das.
  2. Löwenmutter_Maxeme

    Löwenmutter_Maxeme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    957
    Liebe @Sonne25 , liebe @Red Eichi
    ja, wir haben gemeinsam ein Unternehmen, indem wir feinstoffliche Arbeiten (ua Yoga - jeder von uns hat seine eigenen Kurse) anbieten. Die Energiearbeit ist nur "meins". Macht er gar nicht. Wir hatten vor gut 2 Monaten eine ziemlich unschöne Zeit (ich bin ausgezogen, wir haben von Scheidung gesprochen, er hat das Unternehmen "alleine" geführt .....). Seit wir das gemeinsame Unternehmen haben, gehen "meine" Einheiten schlecht und die Energiearbeit stagniert. Seine Yogaeinheiten sind gut gefüllt. Meine Geschäfte ;-) alleine - vorher als ich noch alleine war - waren ok. Auch nicht so, dass ich davon hätte leben können, aber so 4-8 Termine im Monat (Energiearbeit) waren immer.
     
    Sonne25 gefällt das.
  3. Löwenmutter_Maxeme

    Löwenmutter_Maxeme Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2016
    Beiträge:
    957
    Liebe @Einhorn33, auch mein Geld und meine Energie und mein Herzblut stecken in diesem Unternehmen. "Wir" haben eine gut 6 stellige Summe da reingesteckt. Und es ist mit Abstand einer der schönsten, exclusivsten Räume in Salzburg (weit und breit). In ein anderes Studio zu gehen, kann ich mir überhaupt nicht vorstellen.
     
  4. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.391
    ...okay, so langsam ergeben die Herren in deinem Blatt Sinn. Meines Erachtens ist er (dein Mann) der springende Punkt. Dachte anfangs, dass Bär/Herr eine Eigenschaft darstellen wollen und habe deshalb zu Beginn das Wort "Dominanz" aufgegriffen..

    Unabhängig von den Karten, wenn seine Kurse "laufen" und deine nicht so, bietet ihr dieselben Einheiten (Stile) an? Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber unter Umständen kommt seine Kursführung anders bei den Leuten an.. doch darüber wirst du dir sicher bereits selbst Gedanken gemacht haben!?
     
    Red Eireen und Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  5. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    10.044

    Hallo eamane,

    du liegst hier im Bild für mich als die, die mehr Verletzungen erlitten hat und auch energetischer
    etwas angeschlagener ausschaut. Wenn man heftige Veränderungen im Privatleben hat, wirkt es
    sich immer auch auf das Berufliche aus. Und wenn Beruf rein sachlicher Art wäre, dann wäre es
    sicher auch anders als bei der Energiearbeit.

    Mit dem Partner zusammenzuarbeiten ist nicht jedermanns Sache - aber wenn man dann noch
    Ungeklärtes zwischeneinander hat, dann kann es heikel werden. Ich meine, dass bei sowas die
    Männer es besser wegstecken können, so dass es niemand merkt.

    Es sieht so aus, dass sich da am Arbeitsplatz etwas Privates auswirkt, wo etwas "abgerissen" ist,
    was dich in Ungleichgewicht gebracht hat und . Wo du dich noch nicht wieder fangen und
    stabilisieren konntest. Was sich dann auch auf deine Ausstrahlung nach aussen bemerkbar
    macht und auswirkt. Verdeckt schaust du direkt in den Turm - was nach zusammengezogener
    Energie aussieht und für mich auch wie ein Energiemangel.

    Obwohl ja 4-8 Termine im Monat vorher auch nicht das sind - was man damit erfolgreich sein,
    nennen könnte. Sein Lebensunterhalt kann man damit ja sicher nicht bestreiten.

    Schon aus diesem Grund sehe ich es als nichts an, was dich zukünftig tragen wird. Irgendwie
    auch ihn - weil er auch verdeckt die Sense unter den Füssen hat.

    Hast du keine Alternativen - etwas Anderes zu machen und Energiearbeit nur nebenbei ?

    Ginge denn ein Verkaufen und dann ein Neuanfang zur Miete ?
     
    Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  6. Einhorn33

    Einhorn33 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2016
    Beiträge:
    1.231
    Werbung:
    Liebe eamane,
    noch eine kurze Anmerkung, wenn du erlaubst. Vielleicht solltest du mal die Karten befragen, welche Kunden die richtigen für dich wären? Ich könnte mir werdende Mütter vorstellen. Diese Frauen fühlen sich bei anderen Frauen meist besser aufgehoben. Denke mal darüber nach, was du als Frau anbieten kannst, was dein Mann nicht hat. Drücke dir die Daumen (y)
    LG Einhorn
     
    Löwenmutter_Maxeme und Sonne25 gefällt das.
  7. WhiteWolf7

    WhiteWolf7 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. April 2018
    Beiträge:
    144
    Okay dann bin ich richtig unterwegs.

    Mit dem Bären und den Blumen hälst du an etwas fest was nicht stabil ist. Etwas was nur kruzfristig hält. Ich hab hier keinen Baum. Außer das du dein Herz ausrichten sollst auf etwas was dich "ernährt". Wo du fest mit beiden Füßen drauf stehst.

    Die frage lautete warum..? Zentrale Karte ist das Herz. Es geht also um Themen die dir ans Herz gehen.

    Der Sarg rösselt auf den Herren und den Ring. Zeigt mir auf Stillstand wegen der Beziehung zu dem Mann an. Und der Herr hat verdeckt die Sense drunter sowie der Sarg wird mit der Sense getroffen. Für mich wird der Stillstand beendet, wenn das mit dem Herren beendet wird. Die Verbindung zu ihm auf diesem Gebiet. Mit dem Sarg und Schiff auf den Ring gerösselt. Und die Blumen unter dem Schiff. Ist es für mich, dass du hier auf einer stillen See rumschiffst wobei woanders etwas ertragreicheres auf dich warten würde, wenn du deiner Sehnsucht folgst.

    Verdeckt die Sterne unter der Schlange wäre auch so Wunscherfüllung durch eine spirituelle Tätigkeit.

    2 Köche verderben auch den Brei kommt mir. Es ist ein zweischneidiges Spiel. Die Störche zeigen mir auch das du das nicht sehen willst das du aufbrechen sollst. Du und er kuckt auch in andere Richtungen. Ihr könntet euch auch ansehen, aber das tut ihr nicht. Eure Wege gehen in andere Richtungen.

    Vlt sollte man ein neues Bild legen mit der Frage welchen Beruf du ausüben sollst oder was du anbieten sollst und was ertragreich wäre. So in die Richtung.
     
  8. Sonne25

    Sonne25 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2012
    Beiträge:
    2.391
    Ein guter Gedanke.. :)

    Vielleicht irre ich mich aber für mich liest es sich so, als ob die derzeitigen Besucher die Stunden des Ehemanns bevorzugen.. die beiden stehen sich sozusagen in Konkurrenz gegenüber..
    Sollte es so sein und ihr dieselbe Art von Einheit anbietet, hast du @eamane9876 nicht wirklich die Möglichkeit deine Stunden anders zu gestalten? Eine gewisse Zielgruppe dabei ins Auge zu fassen?
     
    Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  9. Rosenrot07

    Rosenrot07 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Oktober 2009
    Beiträge:
    3.515
    Du arbeitest zu viel mit dem Kopf (Bezahlbarkeit, Gewinn) als mit dem Herzen. Man spürt die Liebe zum Beruf nicht. Du bist zu starr auf den Erfolg fixiert, dassdie Energie nicht fließen kann.
    Wenn du Kurse anbietest, werde weicher, lasse die Menschen mehr in dein Herz, gebe ihnen deine Liebe zum Beruf, zur Berufung, weiter.
     
    Skyline und Löwenmutter_Maxeme gefällt das.
  10. Red Eireen

    Red Eireen Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2018
    Beiträge:
    10.044
    Werbung:
    Irgendwie war das Thema Schlange, Ring und Schiff/ in Fluss-kommen auch bei deiner Frage
    nach der Lernaufgabe in der Zeitqualität von Mai schon dran und Thema...
    und wiederholt sich bei deiner jetzigen Legung....
    Wobei ich bei der Schlange immer nie so recht weiss, was sie als QS dann wirklich
    bedeutet und im speziellen Fall aussagt. Aber sie scheint dich "irgendwie zu verfolgen" ;)
     
    Löwenmutter_Maxeme und Tolkien gefällt das.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden