1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Selbst sein

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von voss, 12. November 2006.

  1. voss

    voss Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    380
    Werbung:
    ...genau!

    Ist das gerecht aufgeteilt?:)

    Ich meine, da gibt es 6.6 Mrd mal das Selbst und nur ein mal das Sein.
    Das bedeutet ja, das wir uns alle dieses Sein teilen müssen.
    Selbst hat ja jeder schon eins. Und das ist ja auch ganz inividuell.

    Aber das Sein teilen...geht das...Nö Du, warum auch?
    Eins kann man ja nicht teilen.
    Aber Selbst-betrachtung geht schon. Eben 6.6 mrd mal.

    Stimmts?
     
  2. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    hey du...ich bin im Sein.
    ich selbst bin auch im Sein...schön. :)

    meinst du es ungefähr so ?

    :) Jo
     
  3. voss

    voss Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    380
    Hi

    Aber das Selbst kann doch gar nicht im Sein sein:) !
    Aber das Sein kann durch das Selbst durchscheinen, wenn das Selbst dafür durchlässig geworden ist.
     
  4. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    hm...ist nicht das quasi alles...das Sein an sich... in mir (potentiell und konkret) und um mich rum ? *am kopf kratz nachdenklich*

    Mein Selbst bin ich mit dem, wie ich mich aktuell wahrnehme...nehm ich an :)
     
  5. voss

    voss Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    380
    Ja- darum heist es ja auch: Selbstwahrnehmung, lach.
    Aber Sein das sich durch Selbst ausdrückt ist ja was anderes.
    Selbst sein eben :)
    Was laber ich hier bloß, aber es stimmts ja nunmal, grins.
     
  6. Jovannah

    Jovannah Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    2.609
    Werbung:
    Ja. Das Sein drückt sich durch viele Selbst aus und schafft aus gemeinsamen Grund.sätzlichkeiten viele Variationen im Aussen.

    Stimmig auf meine Art und Weise....fällt mir dazu ein.

    hab ich dich noch halbwegs begriffen ?

    :) Jo
     
  7. voss

    voss Mitglied

    Registriert seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    380
    Ja, das hast Du.:kiss4:
     
  8. Trixi Maus

    Trixi Maus Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    26.439
    Werbung:
    hi Voss,

    also wenn ich mich so betrachte, dann sehe ich immer Eins Sein Eins Sein Eins Sein Eins Sein 1 Sein 1 Sein 1 Sein 1 0 1 0 1 0 1 0 1 0

    aber dann kommt mir das Selbst dazwischen und dann geht es rund: 1110001110101011011010101010110001

    Und soll ich Dir mal was sagen: Alles Schwindel. :weihna1 Seit es JAVA gibt ist Multi-Tasking angesagt: mal hier ein Ich, dann mal da ein Du, dann mal ein in mir Selbst und mal ein aus mir Selbst heraus, mal ein Eins, mal eine 1 mal ein Sein und sogar ab und an mal kein, abel das glaubt mir eh kaum ein ichIchICH.

    :weihna1

    Liebe Grüsse, winkewinke an Vossibär,
    Trixi Mausi
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen