1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

selbst karten gelegt--eigene Deutung

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von elfenzauber111, 7. Oktober 2015.

  1. elfenzauber111

    elfenzauber111 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    3.014
    Werbung:
    wie würdet ihr das sehen und deuten?

    Auf meine Frage; soll ich diese Firma nehmen ( zwecks Hausbau)zog ich folgende Karte:

    wie deutet ihr das? wie würdet ihr handeln, reagieren?
     
  2. Auch

    Auch Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. Januar 2011
    Beiträge:
    4.113
    Die Karte bezieht sich ja nur wenig auf eine Firma, mehr auf das Haus. Eine Karte ist mir da zu wenig zum Deuten.

    Klares Ja wären die Symbole Sonne und Schlüssel für mich gewesen.

    Das Haus ist es. Unabhängig von der Firma.
     
    flimm gefällt das.
  3. flimm

    flimm Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    12.707
    ich würde diese Karte deuten als wenn ihr euch Zeit lassen solltet in Bezug auf des Hauses, nichts überstürzen.
    Genaue Vorstellung von dem Haus entwickeln und dann Schritt für Schritt vorangehen.
    Hier wird auch dein Partner angesprochen der die Enscheidung übernimmt.
    Er hat wohl genauen Plan.
    Du sehnst dich nach einem Wechsel des Hauses und einem Neubeginn und das schnell, aber du solltest mehr Geduld aufbringen.

    Eine Firma sehe auch ich nicht in der einen Karte.

    Meine Gedanken dazu.
     
  4. dmfmillion

    dmfmillion Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juni 2003
    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    HAllo Elfenzauber
    Um Klarheit zu bekommen, hättest du einfach noch ein oder zwei weitere Karten ziehen können - denn die erklären dann das "Haus". Die Karte das HAus hat Verbindung über die Quersumme mit dem Kind(13), Weg (22) und Sonne (31). Bezogen auf deine Frage, hat es somit mit Neuanfang (Kind), mit Entscheidungen (Weg) und mit Aggression (Sonne) zu tun.
    Die Firma (das wäre der Turm), die du angesprochen hast, tritt nicht auf, also ist sie eher nicht die erste Wahl.
    Was ich noch kriege, nicht in Vorleistung gehen (fianziell) und die Verträge prüfen lassen, bevor ihr unterschreibt. Ebenso die Bonität, der ausführenden Baufirma überprüfen, oder Kunden frage, welche auch mit dieser Firma gebaut haben.

    Dann wäre da noch die Feinabstimmung der Wünsche, welche du und dein Partner haben, das ist noch nicht durch. Bitte redet nochmal eingehend offen(!) darüber.
    Wünsche euch ein gutes Händchen für den Hausbau.

    lg Dieter
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen