1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sehnsucht

Dieses Thema im Forum "Aufgeschrieben" wurde erstellt von Romaschka, 15. August 2006.

  1. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    Werbung:
    WORTE, Worte, die mein Herz erreichen,
    Gesprochen, geschrieben, formuliert so ohne Gleichen.
    GESTEN, Gesten die mich lächeln lassen.
    Sie sind ständig da, es ist nicht zu fassen.

    BLICKE, Blicke aus deinen schönen Augen,
    Die streicheln und sich an mir festsaugen.
    BERÜHRUNG, Berührung von Händen, Körper und Haut,
    Danach schreit alles in mir soo laut.

    KÜSSE, Küsse so lieb, süß und weich,
    Sie machen meine Seele reich.
    KÖRPER, Körper so erregend und schön,
    Ach, deiner ist wunderbar anzusehen!

    ZÄRTLICHKEIT, Zärtlichkeit gibst du immer mir,
    Ich fühle mich soo wohl bei dir.
    LIEBE, Liebe die kann ich so sehr genießen,
    Dass Herz, Lust und Seele förmlich zusammenfließen.

    Ich fühle und spüre es in mir drin,
    Doch viel stärker noch, wenn ich bei dir bin.
    Drum verzehrt mich jeder Tag allein,
    Ich hab' ständig Sehnsucht danach bei DIR zu sein!!

    copyright by Romaschka
    August 2006
     
  2. Romaschka

    Romaschka Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    5.096
    Ort:
    D
    beim zähneputzen träum' ich von dir,
    beim frühstück bist du auch bei mir...
    ich seh' dich und ich spül' geschirr -
    die uhr, sie zeigt erst kurz vor vier...
    mein herz verzehrt sich so nach dir
    und wünscht sich nur, du wärst jetzt hier.

    abends wird's dann noch viel schlimmer.
    vermiss' dich so - als war's so schon immer.
    amors pfeil hat voll getroffen
    und ich will unendlich hoffen,
    dass wir uns in langer zeit
    noch immer lieben, so wie heut'.

    copyright by Romaschka
    August 2006
     

Diese Seite empfehlen