1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Sehenswerte Dokumentation die wach rüttelt

Dieses Thema im Forum "Gesellschaft und Politik" wurde erstellt von traumreisende, 26. September 2011.

  1. traumreisende

    traumreisende Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    342
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Hier ist der Link:

    http://www.youtube.com/watch?v=Vm9ntCNA_04&feature=related

    Ich war sehr geschockt, als ich mir dieses Video angeschaut habe!

    Besonders interessant fand ich das Interview mit Jacque Fresco. Es wäre wundervoll, wenn seine Vision wahr werden könnte!

    Ich kann es einfach nicht begreifen und es entsetzt mich, dass kleine Gruppen von macht- und profitgeilen Menschen an der Macht sind, welche über das Weltgeschehen bestimmen dürfen und dabei nur ihren Vorteil im Sinn haben! Und der Rest der Menschheit ist deren egoistischen Interessen mehr oder weniger hilflos ausgeliefert. Wie kann das sein?? Kann man dagegen denn nichts unternehmen? Wieso regieren nicht reife, verantwortungsbewusste und weise Menschen? Wieso liegt das Weltgeschehen in den Händen von unreifen Leuten, die Kriege anzetteln um immer reicher und mächtiger zu werden? Die müssen ja später auch in der zerstörten Welt leben, ebenso wie ihre Kinder und Enkelkinder. Ist ihnen das denn alles egal? Sehen sie denn nicht, dass ihnen ihr verdammter Reichtum nichts bringt, wenn sie alles um sich herum dem Erdboden gleich gemacht haben? Wie kann man so blind und ignorant sein?? Mich macht das immer wieder fassungslos!
    Es wird wirklich höchste Zeit, dass sich in unserer Welt etwas verändert, und dass sowas einfach nicht mehr möglich ist!

    Liebe Grüße,

    traumreisende
     
  2. Hikari

    Hikari Mitglied

    Registriert seit:
    3. Juli 2010
    Beiträge:
    825
    Tun wir einfach mal so, als würde nach einem Sturz des Systems, nicht wieder der selbe Typ Mensch an die Macht kommen, wie in den letzten Jahrtausenden.
    (Diejenigen die auch wirklich Macht wollen und bereit sind alles dafür zu tun.)
     
  3. shido

    shido Guest

    Die Doku zeitgeist addendum ist die zweite von drei dokumentationen des zeitgeist movements. Die 3.folge*zeigeist moving forward ist auch sehr interessant.......im dezember 2012 kommt eine weitere.......ich hoffe, das wir bis dahin genug zusammen haben um den kapitalismus zu stürzen

    liebe grüße

    shido
     
  4. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.856
    Ort:
    Wien


    Wo bitte soll man so viele reife verantwortungsbewusste und reife Menschen denn hernehmen? Die wachsen doch nicht auf den Bäumen. :rolleyes:

    So wie die Leute sind, die an der Macht sind, sind die meisten anderen Menschen auch, deswegen funktioniert das Ganze ja auch so gut.
    Denkst Du, die würden einen Menschen wählen oder unterstützen, der so ganz anders ist als sie, das verstehen die doch gar nicht und fühlen sich deswegen auch nicht angesprochen.

    Blind und ignorant gegenüber der Erde sind leider auch die meisten Menschen rundherum.

    Mal ein Beispiel, Kartons sammeln. In meiner Anlage sind ca. 20 Stiegen. Am Tag, wenn die Kartons vor die Tür gestellt werden, stehen in der Früh ganze drei Sammelboxen vor den Haustoren, meine miteingerechnet. Ich glaube aber nicht, daß nur auf drei Stiegen welche benützt werden und sonst nirgendwo Milch oder Orangensaft oder so getrunken wird. :rolleyes:

    Letztendlich wollen es die meisten doch lieber bequem und angenehm haben und auf nichts verzichten. Die sind nicht besser als die meisten Politiker.
    Ich glaub sogar, die Politiker werden gewählt, damit die Leute dann über sie schimpfen und meckern können und sonst nichts machen müssen. Jemandem die Schuld geben können.
     
  5. skadya

    skadya Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    10.266
    Ort:
    wasserkante
    leider sind immer die an der macht, die skrupellos und rücksichtslos sind.
    ich würde aber nicht behaupten wollen, dass die anderen ähnlich sind.viele haben wahrscheinlich resigniert ,sind desinteressiert , haben angst vor persönlichen nachteilen und es fehlt einfach an durchsetzungskraft . das war schon immer so und ich persönlich mache mir da auch nicht viel hoffnung,dass sich was ändert ,was das verhalten der menscheit betrifft.im kleinen kann man sicher was bewirken ,aber ganzheitlich wird es immer so sein, was einige mühevoll oder unter einsatz ihres lebens aufbauen, erhalten oder schützen wollen, reissen andere wieder ab oder zerstören es....
     
  6. Monetarisieren

    Monetarisieren Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2011
    Beiträge:
    298
    Werbung:
    http://www.youtube.com/watch?v=zePaBY0TC5I
     
  7. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Ich glauben die Mensch werd geben im laufen von Zeit wenig Gewicht in Zweifel zu andere Mensch und mehr Gewicht zum Vertrauen in sich selber und so finden auch wida zum Vertrauen auf andere Mensch...

    ... hoffantlich :rolleyes:
     
  8. Loop

    Loop Überaus aktives Mitglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    10. Oktober 2008
    Beiträge:
    28.856
    Ort:
    Wien

    Eine weise Aussage.

    Haben wir also schon einen Kanditaten! :D
     
  9. LoneWolf

    LoneWolf Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    10.922
    Ort:
    Wien
    Der ist noch am üben und hat sich fürs erste mal ein paar bewusstseinserweiternde filme runtergeladen :D
     
  10. Moliere

    Moliere Mitglied

    Registriert seit:
    10. September 2011
    Beiträge:
    580
    Werbung:
    Ich verstehe nicht wie man solche Dokus ernst nehmen kann.
    Das ist doch nur was für Träumer die glauben das sich alles schon von selbst zum guten wendet zumindest spätestens 2012.
     

Diese Seite empfehlen