1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenwanderer?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von devina, 3. November 2010.

  1. devina

    devina Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Passau
    Werbung:
    Was hat es mit Seelenwandern auf sich?

    Können Seelen die keine Ruhe finden zu uns Menschen kommen und uns,besuchen in dem sie klopfen oder lachen,oder andere Dinge machen?

    Mich würde es interessieren,was ihr dazu meint oder ob ihr was daürber wisst?

    Lg
     
  2. nimueh

    nimueh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hamburg
    darüber weiss ich leider nicht viel...ich weiß nur das seelen bei einem bleiben können oder einen hin und wieder besuchen...

    meine katze Backsy zum beispiel ist vor 4jahren gestorben aber kommt hin und wider zu mir und meinem neuen kater Jamie zu besuch...er geht dann nicht gerne in die küche oder an Backsy´s lieblingplätzen wo er zwar auch hin und wieder liegt aber wenn sie da ist hat er an diesen plätzen wohl nix verloren...ich hab sie auch zweimal im spiegel gesehen in der türschwelle zur küche, jamie war aber im wohnzimmer und anhand seines verhaltens an manchen seltenen tagen weiß ich das meine kleine bei uns ist!

    ich rede dann auch mit ihr...und jamie folgt mir komischerweise dann auch nicht mehr...er guckt dann immer nur leicht verstört in den flur oder guckt mir (uns) hinterher...backsy bleibt allerdings nie länger als einen tag...scheint manchmal so als wenn sie nur mal vorbeischaut ob es mir gut geht!!!

    also denke ich schon das es sowas auf jeden fall gibt...allerdings ist das verhalten von fremden seelen für mich jetzt schwer einzuschätzen....ich hatte auch schon mal begegnung mit einer seele in meiner wohnung wo ich vor 4 jahren frisch eingezogen bin die mich nicht hier haben wollte...mir sind andauernd sachen kaputt gegangen...oder die tür hatte geklemmt der schlüssel drehte sich im schloss ohne zu schnappen bis hin das mir der schlüssel monate später einfach abgebrochen ist...also ganz merkwürdige dinge!!!ich hab es mit einem salbeizopf und anderen räucherungen versucht...aber hin und wieder komt auch diese seele zurück und stiftet für unruhe...diese besuche werden auch immer seltener...was ich auch begrüße...aber ganz raus bekomme ich es auch nicht

    ich weiß nicht ob dir diese nachricht i-wie weiterhilft aber das sind meine erfahrungswerte mit seelen...also sie machen sich schon bemerkbar...

    ich versuche auch schon lange seit meinem 21.lebensjahr mit meiner mutti in kontakt zu treten...aber i-wie ist sie wohl schon weg...ich spüre sie nicht wie meine andere hausseele-(geist) oder meine katze...aber ich habe einmal in meinem schlafzimmer in der hinteren ecke meines bettes ihren duft ihr parfum wahrgenommen...also...keine ahnung ob sie das war oder ob mich da vielleicht einer ärgern wollte?!^^
     
  3. devina

    devina Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Passau
    Meine zwei Katzen,spühren es auch wenn wir Besuch haben von wo anderst her.
    Bei manche sind sie ganz normal und bei anderen sind sie,ganz böse und fauchen,da wollen sie uns beschützen!

    Ich spürte mal eine Hand auf meiner Schulter da haben wir ein Haus angeschaut mein Mann und ich,ich hatte keine Angst,weil ich spührte keine gefahr für mich!
     
  4. nimueh

    nimueh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hamburg
    katzen sind halb dies und halb jenseits....aber das mit der hand hat eine mitbewohnerin auch gehabt sie hat ebenfalls am 21.12 wie ich geburtstag...und wir hatten auch ne starke bindung...sie spürte eine kalte hand bei sich am körper...meist auch auf der schulter aber sie hatte ein unbehagliches gefühl genau wie ich...in der zeit sind auch viele dinge schöne dinge kaputt gegangen...meist dann aber nur ihre sachen...mich würde nur mal interessieren wie wir sie loswerden oder nett stimmen könnten...sie haben immerhin wenn sie eher da waren mehr anspruch auf ihre umgebung...das seh ich auch ein...aber ärgern lasse ich mich nicht oder lass mir sachen kaputt machen!!!
     
  5. devina

    devina Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Passau
    Das kann ich nachvollziehen,ich lass mich auch nicht gerne ärgern.
    Im August da hatte ich auch drei Wochen lang Tag für Tag in der Nacht,Besuch,der wollte nichts gutes,da wurde mir auch sehr kalt.

    Aber irgendwann nervte es mich schon und störte mich dann auch,vor allem beim schlafen,das mag ich gar net.
    In der folgenden Nacht sagte ich zu ihm,verschwinde jetzt,keienr will dich da haben und ich schon weniger,ärgern kannst mich auch nicht,geh da hin wo du her kammst.
    Er kam auch nicht mehr!

    Gestern hatte ich auch wieder Besuch am abend,ich such seit über einer Woche meinen TImer,hab meine ganze Wohnung auf den Kopf gestellt.
    Dann gestern abend klopfte es drei mal ganz laut an die Wand(hab eine Dachwohnung),ich schaute aus dem Fenster,alles war still,mir wurde kalt,ich machte das Fenster zu,geh zurück an meinen PC.
    Als ich dann in den FLur kam und auf mein Seitenbord schaute,da lag auf einmal mein Timer.Ich fand es merkwürdig das sag ich dir,aber naja egal,mein Tímer ist da und ich brauchte ihn dringend.

    Lg
     
  6. nimueh

    nimueh Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Hamburg
    Werbung:
    oh man echt abgefahren!!!du bekommst wohl recht oft besuch oder?!hahaha aber es scheint ehct normal zu sein...sie ärgern einen wohl echt gerne!!!....i-wie niedlich oder...meinst du war ein geist oder eher ein wesen...so ne art hauskobold oder sowas?
    wenn sie mich ärgern dann ärger ich zurück...meist klappte es auch und sie ließen es dann, dann hab ich sie auch belohnt mit einem glas lieblichen rotwein oder was meine wesen gerne mögen sind lavendel/schokokekse...die hatte meine mom immer für uns daheim gebacken und die schmeeeeecken!!! und wenn sie meinten sie müssen mich wieder necken dann verstreu ich einwenig salz oder mohn...viel spaß beim einsammeln!!!^^

    ich hab allerdings momentan das gefühl als wenn ich sämtliche wesen durch meine renovierung verjagdt habe?!...geht sowas...es ist momentan ehct still geworden...komisches gefühl...i-wie fühlt es sich so leer hier an...ich weiß aber auch nicht wie ich diese wesen zurück bekomme(kekse?) denn auch wenn ich renoviere können sie ruhig hier bleiben soviel krach mach ich nun auch wieder nicht...vielleicht gefällt es ihnen hier auch nicht mehr wegen den neuen farben?!

    ich finde dieses thema total toll...ich mag diese kleinen wesen um mich herum...ich kann sie nicht genau beschreiben aber ich weiß das sie zu fünft sind!!!denn wenn einer anfängt gehen immer genau fünf dinge schief kaputt oder passieren!!!^^...aber zum glück nichts großes...

    viele liebe grüße!
     
  7. devina

    devina Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2010
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Passau
    Werbung:
    Ja es ist schon Interessant,bei mir bleiben sie nicht lange!

    Es gibt sie ich akzeptiere sie und das war es auch!

    lg
     

Diese Seite empfehlen