1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenverwandtschaft?!

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von MorganLeFay, 25. April 2006.

  1. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    Werbung:
    Wie erkenne ich ob ich mit jmd Seelenverwandt bin? Gibt es Zeichen? Ich würde mich sehr über einige Hinweise freuen? Muss ich in meinem jetzigen Leben meinen Seelenverwandten begegnen oder kann dies auch erst im nächsten Leben geschehen? Was heisst eigendlich Seelenverwandt? Fragen über Fragen die mir mom durch de Kopf gehen.:confused: :morgen:
     
  2. Frühlingsblume

    Frühlingsblume Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Nähe Kiel
    Das würde mich alles allerdings auch interessieren.....die Fragen habe ich mir selber nämlich auch schonmal gestellt.
    Also ich glaube das man zumindest äußerlich nichts sieht....also z.B. das dein Seelenverwandter ne große Nase oder so hat.
    Das muss man spüren....aber genaueres wüsste ich auch gerne.

    PS: Danke für das erstellen dieses Themas.....ich wollte das nämlich auch gerade machen...aber nun hab ich mir das gespart.
    Hoffe das wir 2 Antworten finden.
     
  3. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    Ich bin schon irgendwie entäuscht. Da wird hier über Seelenverwandtschaft geschrieben, aber keiner kann hier die Frage beantworten wie man diese erkennt und was das eigendlich ist. Das erschreckt mich dann doch. Naja mal ein paar Tage noch abwarten, vielleicht kommen wir ja noch wirklich zu unseren Antworten.:escape: :)
     
  4. cfi2910

    cfi2910 Mitglied

    Registriert seit:
    9. April 2006
    Beiträge:
    77
    Du erkennst ihn nicht! Du spürt ihn oder sie! Alle deine Gefühle schreine innerlich nach diesem Menschen ohne das du einen Grund dafür kennst. Wenn du diesen Menschen siehst und mit ihm redest wirst du es spüren und es wird dich nicht mehr loslassen diese Gefühle, diese Gedanken, diese Verbundheit, dieses magische Hingezogen werden und dieses gegenseitige Verständnis ohne Worte.

    LG
     
  5. WeAreEternal

    WeAreEternal Mitglied

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    605
    Hi ihr 2 :)

    Ihr müsst hier nur ein bisschen rumstöbern, dann findet ihr alle Antworten auf eure Fragen!

    Lg, UR
     
  6. Lilly2

    Lilly2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    21
    Werbung:
    hallo,
    also, ich glaube mein Ex ist mein Seelengefährte. Das heißt für mich das meine Seele mit ihm zusammensein will. Meiner Meinung nach haben die Seelen das schon ganz lange bevor ich da war entschieden.
    Ich komme da auch drauf weil diese Beziehung viel schmerzvoller war als andere und ich im Zuge dessen immer wieder ganz heftig auf mich selber zurückgeworfen wurde. Deshalb glaube ich auch das es so etwas gibt. Es dient dazu zu wachsen. Meine Seele möchte sich erleben und erfahren.
    Ich habe nur die ERfahrung gemacht das es sehr schmerzhaft ist, zumindest bei mir, ob das generell so ist weiß ich nicht. Für meine Seele die wohl auf andere Ebene tickt als ich, scheint das ganze aber eine klasse Erfahrung zu sein.
    Na ja, woran man das erkennt.. Ich hatte Gefühle, habe ich immer noch, die ich vorher nicht kannte. Auch überhaupt nicht erklärbar. Keine rationalen Erklärungen meine ich. Unbeschreibliche Verbundenheit.
    Im Grunde ist der Typ nichts für mich, alles worauf ich mich da stützen kann ist: Ein Gefühl. Wenn wir zusammen sind, egal wie lange wir uns nicht sehen, ist es sofort da.
    Ob man den immer trifft..
    Ich glaube es gibt immer jemanden der einen massiv durcheinander bringt und Sachen auslösen kann, uns zu Seelenwachstum verhelfen kann.. Wir aber oft nicht drauf eingehen. Weil es schmerzt und weil wir es nicht wollen.
    Ich glaube das Problem ist, wenn wir uns da nicht mit auseinander setzen kommt das im nächsten leben und dann wieder und wieder.. Bis wir weiterkommen.
    Meine andere Theorie ist noch: Meine seele scheint wohl besonders unterentwickelt zu sein, das ich mich Leben für Leben mit so einem Mist beschäftigen muß. Hat die denn sonst nichts zu tun?!
    Ich könnte mir auch vorstellen das ein Seelenverwander in Form einer Freundin oder Freund auch kommen kann. Nicht unbedingt Liebesbeziehung.
    Lilly
     
  7. MorganLeFay

    MorganLeFay Mitglied

    Registriert seit:
    24. März 2005
    Beiträge:
    230
    Ort:
    München
    @ Lilly2

    Was ich aber nicht verstehe, ich möchte da nicht zu privat werden. Wieso hat es dann mit deinem Ex nicht geklappt wenn er dein SV ist?
    Ihr seid dazu bestimmt zusammen zu sein und könnt es doch nicht. Was ist dann Eure Aufgabe in diesem Leben?:) Oder wie kann man dies denn herausfinden ?:)
     
  8. Walk-In

    Walk-In Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24. April 2006
    Beiträge:
    3.105
    Ort:
    hier, wo es mir gefällt!!!
    Nun ja, ich kann aus eigener Erfahrung nur berichten, ass ich meine Seelenverwandtschaft gefunden habe! Sie war auf einmal da und wir beide spürten das es da etwas gab was uns verband, das kuriose ist, das wir uns auf einer insel das erste mal begegneten und wir feststellen mußten, das wir in der gleichen stadt wohnen!

    Bei uns ist nicht nur die vergangenheit die wir fast ähnlich erlebt haben,
    sondern auch das gefühl uns ewig zu kennen. jeder weiss wie der andere sich fühlt ohne worte, jeder weiss von dem anderen oft die gleichen gedanken.

    ich bin verheiratet und liebe meinen mann; aber die liebe zu meiner seelenverwandten ist noch intensiver, näher beschreiben kann ich es nicht in worten.Ich weiß nur das wir gern unsere zeit zusammen verbringen und wir für einander medizin sind die sooo gut tut. Wir können einfach nur da sitzen und es werden bei uns energien freigesetzt die ich nicht beschreiben kann!

    wir müssen uns mitlerweile auch nicht sehen oder hören; wir sind so medial verbunden, das ich zb. spüren kann ob es ihr gut geht, sie angst hat, oder einen freudigen tag erlebt.

    hoffe ich konnte euch ein wenig weiterhelfen; jeder erlebt und erfährt es anders!
    Alles Liebe:morgen:
     
  9. Lilly2

    Lilly2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    21
    Wir sind zusammen, aber haben im Moment keine Beziehung, die habe ich mit einem anderen. Weil ich mich dagegen wehre, weil es alles so schwierig mit ihm ist zusammen zu leben. Ich bin mir aber ziemlich sicher das wir zusammen kommen werden zu einem späteren Zeitpunkt. Klingt total komisch.. DAs ganze geht aber schon Jahre und auch in den Trennungen sind wir irgendwie auf einer Ebene verbunden und fühlen uns sehr nah.
    Das macht mich auch so sicher das er Seelenverwandt ist. Ich habe nun einen Partner an meiner seite der sehr viel Ruhe in mein Leben bringt und mir in weltlicheren Dingen hilft. Im Grunde meines Herzens weiß ich aber das es das auf Dauer nicht sein wird. Warum ich mich nicht trenne? WEil er in dieser Zeit gut für mich ist. Und das ist auch oft mein Problem, ich weiß ganz tief das dieser Neue es nicht ist, aber finde das furchtbar schade, weil er ein sehr guter Mensch ist. Ich wünsche mir das ich den Seelengefährten aus meinem Herzen kriege, aber stelle immer wieder fest es klappt nicht.
    Unsere Aufgabe ist nicht erfüllt, aber Teilaufgaben.. Auch unter anderem das grenzenlose Vertrauen ineiander und in das Leben : Wir verlieren uns nicht, man kann nichts verlieren und wenn man 100 Mal jemand anderes hat, was so zu einem gehört wie der Seelenpartner.
    Das ist meine Meinung, aber vielleicht irre ich mich ja total. Das kann ich dann im nächsten Leben berichten, wenn ich ihn wieder an den Hacken habe :)
     
  10. Skarto

    Skarto Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. April 2006
    Beiträge:
    2.438
    Ort:
    zwischen himmel und hölle!
    Werbung:
    ich bin mit meinem herzensmann seelenverwandt ... das spürt man mit der zeit, die verbundenheit die da in der luft liegt.
    2 monate nicht sehen und dann sieht man ihn für einen kurzen moment und du spürst, dass da mehr ist ...

    wir hatten vor 10 monaten eine schmuserei und danach gabs mit dritten personen probleme, die gerüchte in die welt setzten, die nicht der wahrheit entsprachen. leider hab ich seither das problem, dass ich einfach nicht zu ihm vordringen kann, ich bin aber nicht lästig oder so, im gegenteil ich halte mich zurück und beobachte viel und ich spür's, dass da mehr ist und er gibt mir auch indirekte zeichen dazu und ich weiß, dass er im endeffekt genauso fühlt wie ich, nur davor angst hat.
    er ist seit mehr als einem monat mit einem mädl zusammen ... ich selber habe es erst vor einer woche erfahren. jedoch hatte ich vor einem monat versucht mit ihm zu reden und er brachte kein wort von ihr hervor, sagte nix, dass er eine freundin hat ... er redete nur wirres zeug, wie er kann mich nicht ansehen, er kann mir nicht in die augen sehen ... etc. aber er hat mich in dem letzten monat genauso viel beobachtet wie immer und er kann mir nach wie vor nicht in die augen sehen.
    schmust mit seiner freundin vor meinen augen herum und beobachtet mich ... ich weiß, dass er in seiner letzten beziehung ziemlich verletzt wurde und daher extrem vorsichtig geworden ist und ich war damals auch die erste, die er wieder an sich rangelassen hatte ... und ich hab's auch damals gespürt gehabt. ich wollte nix von ihm, hatte mich immer gut mit ihm verstanden, spürte es einfach, dass an diesem abend zwischen uns was passieren wird, obowhl ich nicht wollte!!!!!!
    erst zu spät bin ich dann aufgewacht und hatte gemerkt, dass das meine liebe ist ... und das wir auf einer wellenlänge sind ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen