1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenverwandter - Liebe?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Auriel, 9. August 2005.

  1. Auriel

    Auriel Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Salzburg
    Werbung:
    Hallo Allerseits!

    Ich hoffe, man kann mir helfen, ich bin nämlich völlig verwirrt und durcheinander - und neu hier :winken5:

    Ich habe vor etlichen Jahren einen Mann kennen gelernt, der mich damals auf meinem Ausbildungsweg begleitet hat - er war mein Lehrer und wir hatten mal mehr, mal weniger miteinander zu tun. Doch die letzten zwei Jahre meiner Ausbildung war er für meine Betreuung unter anderem zuständig. In dieser Zeit habe ich gemerkt, wie nah ich ihm stand, ohne ihn wirklich gut zu kennen. Wenn wir uns über den Weg liefen, sahen wir uns beide an, wir spürten jeweils die Anwesenheit des anderen, ohne oft zu wissen, dass der andere nur ein paar Meter wegstand, bis man einander "bemerkte". Ich hatte mich schon die Zeit davor in ihn verliebt, bekam jedesmal Herzrasen und weiche Knie, wenn ich ihn sah - das ging zwei Jahre so, jedes Mal, wenn ich ihn sah, war dieses warme Gefühl und die Angezogenheit da. Er flirtete mit mir und zeigte mir sehr deutlich auch vor anderen Leuten, dass er mich sehr mochte, bestätigte mir das auch in Worten.

    Bis wir uns auf Grund meines Abschlusses aus den Augen verloren. Meine damalige Einladung zum Kaffee blieb unerwidert und mich ließ das Gefühl nicht los, dass er vor etwas Angst hatte, scheu war, irgendetwas ihn zögern ließ, obwohl er ebenfalls wollte. Es verging ein Jahr bis ich ihn vergessen konnte, es tat mir im Herzen weh, so einen wertvollen Menschen zu verlieren, den ich so liebte - es war ein unbeschreibliches Gefühl, ihn kennen gelernt zu haben und ein unbeschreibliches Gefühl des Schmerzes, diesen Menschen gehen lassen zu müssen. Irgendwann hatte ich mich wohl mit dem Gedanken abgefunden und lernte meinen derzeitigen Partner kennen und lieben. Zu ihm verbindet mich auch sehr viel und eine innige Partnerschaft und Liebe. Er ist in sehr vielen Dingen so wie ich, ergänzt mich dort, wo ich ihn brauche und hat sogar eine ähnliche Kindheit durchlebt. Diese Partnerschaft war aber anfangs schwierig, weil ich mich verliebt hatte und er noch zögernd mit seinen Gefühlen war - mittlerweile haben wir eine beständige Partnerschaft und ich liebe ihn sehr.

    Bis vor kurzem als mein Partner und ich auf das Thema Ex-Freund/innen aufgriffen und ich auf meine eben besagte damalige Liebe zu sprechen kam. Ich merkte, wie ich Herzklopfen bekam und seit dem denke ich wieder an ihn. Es ist wie verhext, ich liebe meinen Partner, es ist eine wunderschöne Beziehung, ich fühle mich verstanden, angenommen und kann mich mit ihm austauschen wie mit keinem Zweiten - aber trotzdem ist die damalige "Beziehung", mit der ich nicht mal körperlichen Kontakt in irgendeiner Form hatte, einfach wieder stark präsent da.

    Was ist das? Ist das meine karmische Liebe oder mein Seelenverwandter? Doch zugleich fühle ich auch eine enge Verbundenheit zu meinem Partner. Ich habe meine damalige Liebe bis heute nicht wieder gesehen (außer mal kurz E-Mail-Kontakt, wo ich spürte, dass er etwas andeuten möchte, aber auf meine Einladung auf ein Treffen ging er nicht ein und der Kontakt riss wieder ab) und weiß auch gar nicht, wie ich reagieren würde, wenn ich ihn sehen würde.

    Vielleicht kann mir jemand helfen, der sich in solchen spirituellen Herzensangelegenheiten auskennt :)

    Grüße Auriel (mein Schutzengel)
     
  2. triton

    triton Mitglied

    Registriert seit:
    28. Mai 2005
    Beiträge:
    155
    hallo und willkommen :angel2: auriel,

    hmm, ich denke, eine karmische verbindung/liebe zu deinem lehrer ist es bestimmt. ob es mehr, also seelenverbindung ist, muss du noch mehr erforschen. einfach mal weiter beobachten, hier mal so durchlesen, experten kontaktieren. :kugel: etc.

    ähm. vielleicht später noch mehr ... .

    machs gut. bis dann. :blume:
     
  3. Auriel

    Auriel Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Salzburg
    Danke schon mal für deine Antwort, triton.
    Ich weiß gar nicht, wie ich damit umgehen soll - die Erinnerung hat mich wieder eiskalt erwischt und ich weiß auch gar nicht wie ich damit umgehen soll. Wie soll man überhaupt mit einer "karmischen Liebe" oder einer Seelenverwandtschaft umgehen?

    Heißt dass, dass wir uns in diesem Leben nochmal begegnen oder soll ich damit abschließen? Wie soll ich mich konkret verhalten?

    Würde mich über Tipps und Erfahrungen sehr freuen.

    :danke:
     
  4. Mali17

    Mali17 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    109
    Hallo Auriel !!

    Ich denke es kann Dir niemand raten, den einen oder anderen Weg zu gehen.
    Du musst für Dich herausfinden, was das Richtige ist.

    Ich kann mich nur Tritons Tipps anschließen.

    Ich wusste damals auch nicht mehr weiter und habe mir Hilfe gesucht.
    Jetzt sehe ich einiges klarer, auch wenn es trotzdem schwer zu verstehen ist, aber ich kann mit der Situation besser umgehen.

    Ich weiß jetzt warum das ein oder andere so passiert ist.

    Ich wünsche Dir viel Glück auf Deinem Weg


    Alles Liebe

    Mali :rolleyes:
     
  5. Auriel

    Auriel Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Salzburg
    Hmm es ist schwierig, rauszufinden, was man möchte. Zum einen würde ich gerne weiterhin versuchen, mit ihm Kontakt aufzunehmen, aber ich weiß gar nicht ob das so gut ist (weil man versucht, etwas zu erreichen, zu drängen ...) und zum anderen, ob er es überhaupt möchte, da er den Kontakt ja hat schweifen bzw. abbrechen hat lassen.

    Ich weiß zwar, dass ich mit meinem jetzigen Partner glücklich bin, aber ist es überhaupt ok, dass man den Kontakt zu einem anderen geliebten Menschen sucht (ich würde natürlich nie fremd gehen, aber Gefühlswirrwarr und Herzklopfen wären auf jeden Fall mit dabei).

    Eine wirklich schwierige Entscheidung, ob man seinen Gefühlen freien Lauf lassen soll oder es unterbinden (wegen der bestehenden Beziehung und man erst gar nicht in Versuchung gerät und womöglich Herzklopfen bekommt).

    :schaukel:
     
  6. Mali17

    Mali17 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    109
    Werbung:
    es ist in der Tat sehr schwierig herauszufinden, was man möchte !!

    Möchtest Du eine Freundschaft zu dem anderen Mann aufbauen ??

    Wäre doch auch eine Möglichkeit, oder ??


    Liebe Grüße

    Mali :rolleyes:
     
  7. Auriel

    Auriel Mitglied

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    418
    Ort:
    Salzburg
    Ja, eine Freundschaft würde mir sehr am Herzen liegen, ihn einfach wieder mal zu sehen und mit ihm reden zu können - das würde mir schon reichen. Auch wenn ich ihn mal geliebt habe, so würde ich wahrscheinlich mit einer Freundschaft zurecht kommen, aber gar kein Kontakt tut einfach sehr weh, wenn man so einen wunderbaren Menschen kennen gelernt hat.

    Aber sollte man im Sinne der "kosmischen Gesetze" nicht einfach loslassen? Sehr Viele glauben, dass es nicht gut ist, wenn man auf etwas besteht und drängt - man sollte loslassen können und sehen, ob das zurück kommt, was zu einem gehört. Sollte ich da überhaupt von meiner Seite aus den Kontakt wieder suchen?

    Danke für deine Antworten :winken5:
     
  8. Mali17

    Mali17 Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    109
    Ich kann es sehr gut verstehen. Auch ich habe keinen Kontakt mehr zu ihm und wollte erstmal nur eine Freundschaft. Er fehlt mir auch sehr, weil er auch für mich ein sehr wertvoller Mensch ist.

    Wenn Du Dich bei ihm meldest, dann wirst Du ja sehen, ob er bereit ist für einen freundschaftlichen Kontakt. Warum solltest Du ihn bedrängen ??
    Du kannst nur den ersten Schritt machen und sehen was kommt !! Was ist wenn auch er sehr gerne Kontakt haben würde, sich aber nicht traut sich bei Dir zu melden ??

    Und was bedeutet loslassen ??

    Liebe Grüße

    Mali :kiss4:
     
  9. Enjoy

    Enjoy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    15
    huhu
    ...ein wirklich scheiß situation :(

    kann es seind ass du am liebsten von uns hören würdest, ja kontakt ruhig deine ehemalige große liebe? ;-)

    also es klingt halt so als wäre dass schon so dein wunsch endlich wieder mit ihm im kontakt stehen...

    hmm,und du hast ja schon selbst geschrieben, dass es dann "gefühlschaos" geben wird... deinem mann würdest du mit diesem schritt vielleicht sehr weh tun, weil die von vornerein klar ist, dass du wieder herzklopfen bei dem lehrer hast. hm. ich denke ich würde aber trotzdem kontakt aufnehmen.
    schauen ob dieser mensch die für dein leben ein wegweiser ist oder ähnliches, denn eine verbindung besteht auf jeden fall. vielleicht kannst du, wenn du versucht hast kontakt aufzunehmen oder sogar wenn kontakt besteht auch endlich loslassen von ihm. mit dem "thema" abschließen...

    wenn er keinen kontakt will, dann soll es auch nicht für euch sein...

    wie hast du denn vor ihn zu kontaktieren? telefon?email?sms?brief?

    vielleicht wäre telefon am besten, bei den anderen dingen weiß man nie wirklich ob die person es ließt,neue adresse etc. er kann ja auch umgezogen sein.

    am telefon siehst du auch direkt wie er reagieren würde :)

    wieviele jahre ist eure zeit her?

    liebe grüße
    und alles gute

    ~enjoy~
     
  10. Enjoy

    Enjoy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    15
    Werbung:
    au man hab mir den text nochmal durchgelesen...hab ja einige rechtschreibfehler... einfach endungen vergessen wie zb kontakt-kontaktiere.... ganz schön verpeilt *sorry :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen