1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenverwandten verloren

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von 05101984, 13. Juni 2007.

  1. 05101984

    05101984 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    74
    Werbung:
    Hey...also ich weiß nicht ob ich hier so ganz richtig bin, wenn nicht tut´s mir leid. Ok dann fang ich mal an...
    Also ich hab mich vor 3 Jahren entschlossen meine Matura nachzuholen und hab mich aus dem Grund an einer Abendschule angemeldet....eigentlich wollte ich das gar nicht weil ich Unterbewusst immer das Gefühl hatte das ich für meinen Weg Matura nicht brauche...aber gut ich bin dann doch hin...man könnte sagen es war ein innerer Drang. Dort habe ich sie dann auch kennengelernt...wir haben uns von Anfang an gut verstanden und schon nach Wochen war klar wir sind die besten Freunde....
    was noch viel komischer war, war die Tatsache das wir uns anscheinend schon mehrmals zuvor kennengelernt haben, nur haben wir uns immer irgendwie vergessen....
    wir haben uns auch dann nur sporadisch gesehen und doch wussten wir immer was im anderen vorgeht. Bis dahin war auch alles gut leider mussten wir uns dann in einander verlieben...und es war perfekt...wir sind auch relativ schnell zusammengezogen, ich mochte ihre familie, sie meine, wir planten unsere Zukunft....und dann vor 2 Monaten kündigte sie unsere Wohnung, zog wieder zu ihrer Familie und hat mich mehr oder weniger verlassen. Zuerst wollte sie nur alleine sein, meinte aber sie liebt mich noch,...dann meinte sie plötzlich sie liebt mich doch nicht mehr...sie liebt jetzt wieder ihren Ex...und diese gefühlsschwankungen innerhalb von 10 Tagen.....versteh einer die Frauen...

    was ich noch fragen wollt: kennt jemand von euch das Buch Bestellungen beim Universum ? da gehts irgendwie um das dass man sich alles mehr oder weniger herbei wünschen kann....ich weiß das klingt jetzt sicher sehr komisch, aber ich habe es mehrfach ausprobiert und es waren keine kleinigkeiten die mir erfüllt wurden...ich hatte krebs und keiner der ärzte konnte mir wirklich helfen...so war mein erster wunsch entweder sterben oder gesund werden denn die Schmerzen waren unerträglich...ein halbes Jahr später war ich gesund...dann wünschte ich mir den perfekten Partner/meinen Seelenverwandten...ich hatte zuvor ne scheiß Beziehung und wollte nun endlich die Richtige....hab ich ja auch gekriegt...nun stellt sich mir die Frage warum es enden musste...vorallem so grundlos...an einem Tag sagt sie mir sie liebt mich und am nächsten war sie weg...

    nun meine Frage: glaubt Ihr war das alles Einbildung...wie habt Ihr euren Seelenverwandten erkannt und könnt Ihr euch erklären warum sie so handelte ?
    Kann es sein das da jemand von außen reingepfuscht hat ?

    naja jetzt hab ich euch mit meinem problem vollgejammert und um ehrlich zu sein hatte ich das gar nicht vor...ich bin mehr oder weniger zufällig auf dieses Forum gestoßen....und da dachte ich mir vielleicht is es ja kein Zufall...
     
  2. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Hallo Du ....

    Zufälle gibt es . Aber besser wenn man es so sagt , es fällt einem zu , dann passt es besser ...
    Alles hat seinen Sinn!! Auch mit dieser Frau.
    Seelenverwandt , sind wir alle zusammen, aber eine Seelenverbindung zu jemanden , ist etwas anderes. Eine Verbindung entsteht aus anderen Vorleben.
    Wenn man mit ein und derselben Seele immer wieder etwas zu tun hatte. Sei es in einer Rolle als Vater/Mutter/Kind , Ehemann/Partner, Geschwister, Freund ......
    es gibt ja soviele unterschiedliche Rollen , die wir mal untereinander verteilt erlebt hatten. Auch mit dieser Frau , hast Du eine Verbindung. Irgend etwas ist noch aus einem Vorleben nicht geklährt worden , und das wolltest Du im Hier jetzt bereinigen. Deswegen kommen wir mit diesen Personen auch wieder zusammen. Werden zusammen geführt. Ob nun in einer Abendschule , im Supermarkt , im Internet , alles ist möglich.
    Nun liegt es aber an Dir , was Du aus dieser Geschichte für Dich selbst darraus ziehst. Kannst Du sie loslassen , ohne andauernd nach dem Warum zu fragen ? Kannst Du dein Leben wieder für Dich sinnvoll leben , ohne es von ihr abhängig zu machen?? Es sind jetzt Lernerfahrungen , die Du für Dich selbst dabei sammelst.So schwer es auch für jeden einzelnen immer sein wird , aber am Ende hast Du ein Ergebnis , eine antwort , eine Reife in Dir selbst wieder erreicht.

    Liebe Grüsse Tina
     
  3. 05101984

    05101984 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    74
    Hey Tina....

    erst mal danke für deine antwort...hm..ich hab mir auch schon mal gedacht das wir noch was offen hatten aus nem früheren leben, nur hab ich keine ahnung ob ich das jetzt schon erledigt habe...
    das mit dem loslassen ist auch so ein thema...ich will ja loslassen weil es nichts bringt sich an die vergangeheit zu klammern...es fällt mir nur schwer weil ich sie wirklich liebe/geliebt habe...auch das mit dem warum is so ne sache...ich werd es wohl so hinnehmen müssen wie es jetzt ist aber komisch ist das alles schon.
    hm...naja danke...bin immer offen für neue anregungen...
     
  4. zadorra125

    zadorra125 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2007
    Beiträge:
    11.339
    Ort:
    Hofsgrund
    hallo

    vielleicht hast du deinen wunsch nicht richtig formuliert. du hättest dir eine lebenslange beziehung wünschen sollen.

    :liebe1: pia
     
  5. jeremie

    jeremie Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Ort:
    gelegentlich zwischen Mond und Sonne
    Es gibt keinen Zufall, alles hat seinen Sinn. Du hast die perfekte Partnerin gesucht? Du hast sie gefunden für diese Zeit eben. Für die neue Zeit die auf dich zukommt, gibt es eine andere perfekte partnerin. Wünsch es dir wieder beim universum. Aber wünsch dir diesmal das du eine perfekte Partnerin findest bis an dein Lebensende. Sei dir aber dann auch bewusst, das sie dich überlebt. Deine Worte sollten genau bedacht sein. Noch heut morgen habe ich eine bestellung abgegeben beim universum. Mich kotzte die Arbeit an und ich wünschte mir (bin bei einer Zeitarbeitsfirma) von dieser Baustelle weg zu kommen. Ich bin dort heute raus geflogen. Die Bestellung beim Universum ist schon etwas sehr schönes.

    Alles liebe Thomas
     
  6. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Werbung:
    Bitteschön...:)

    Weisst Du , das schlimmste an diesem verflixten *lach* loslassen , sind immer diese Erinnerungen ... Die beuteln einen stest hin und her...
    Wie ich schon gesagt habe , Lieben kannst Du sie doch trotzdem noch weiter. Nur eben auf eine andere Art von Liebe ..... :liebe1:

    Liebe Grüsse Tina
     
  7. 05101984

    05101984 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    74
    hm...also ehrlich gesagt kann ich mich an die Formulierung meines Wunsches nicht mehr genau errinnern aber ich bin mir doch ziemlich sicher das ich mir nen Partner gewünscht habe mit dem ich alt werde....ich bin offensichtlich noch nicht alt...oder liegt der tod näher als erwartet ?!

    ja das mit den Erinnerungen is auch so ne Sache...ich würd sie gerne alle wegschließen...

    ich hab mir auch schon überlegt ob ich mir nicht einfach jemand neuen wünschen sollte, aber ich kann mir im moment einfach nichts wünschen....ehrlich gesagt weiß ich auch gar nicht mehr wie ich das gemacht habe...ich hab mir außer den beiden Dingen noch nichts bewusst gewünscht...daher bin ich im moment wohl etwas planlos...
     
  8. jeremie

    jeremie Mitglied

    Registriert seit:
    26. Mai 2007
    Beiträge:
    30
    Ort:
    gelegentlich zwischen Mond und Sonne
    Sei dir bewusst, das alles aeine richtige Zeit hat. Die Zeit kommt, dann bist auch du nicht Planlos um es in deinen Worten zu sagen
     
  9. 05101984

    05101984 Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2007
    Beiträge:
    74
    Wie bestellt ihr eigentlich beim Universum ?
     
  10. Tinamaster

    Tinamaster Guest

    Werbung:
    Ich habe mir jetzt den Partner für mich so bestellt...

    Dass ich ihn annehmen werde , wie er ist , im Außen wie im Innen.
    Dass er mich genauso annehmen soll , wie ich ihn.
    Ich ihn lieben werde , mit meiner Liebe , die ich ihm sehr gerne geben möchte, und die er mir ebenso zurück gibt.

    Liebe Grüsse Tina:)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen