1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenverwandt?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von pia2, 21. Dezember 2013.

  1. pia2

    pia2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Hallöchen allerseits!
    Nun, am besten komme ich gleich mal zur Frage: ich habe neulich jemanden getroffen und Frage mich nun ob es eine Art Seelenverwandtschaft zwischen uns gibt? Ein Teil in mir schreit auf diese Frage “JA!“ aber ich bin mir nicht sicher. Als wir uns das erste mal sahen war ich verwirrt und wusste nicht was ich fühlen sollte. Wir schienen uns so gut zu verstehen und waren uns so ähnlich. Die bloße Anwesenheit der Person weckte in mir starke Glücksgefühle und eine Art Vollkommenheit. Alles war in Ordnung, solange er da war. Ich fühlte mich so tief verbunden und beschützt. Es war als würde ich die Person schon seit so langer Zeit kennen. Ich wusste ich was es war es war weder “mögen“ noch “nett finden“ es war stärker als Lieben (nicht mal “Lieben“ kann das ausdrücken was ich meine :) ) allerdings ohne sexuelle Anziehung. Wir kennen uns kaum und doch wünschte ich, ich könnte alles Unheil der Welt von ihm abwenden. Er mochte mich sehr und blieb immer in meiner Nähe. Wir redeten viel miteinander und er erzählte mir, dass er bald einen Sohn haben wird. Ich war zutiefst berührt und wünsche ihm und seiner Familie nur das Beste. Jetzt bin ich wieder allein und es kommt mir vor als wäre ein Teil von mir verloren gegangen. Und auf einmal ist mir auch dauernd so kalt...

    Wenn es eine Seelenverwandtschaft ist, welche Art wäre das dann?
     
  2. Fundamt aufsuchen... :)

    wir haben Winter! wenn man da nicht die Heizung aufdreht, wird es einem tatsächlich kalt...

    vermutlich eine Schwipp - Schwager- Stiefkindliche Seelenverwandschaft.
     
  3. Vego

    Vego Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Niedersachsen
    Ob es letztendlich dein Seelenpartner ist kannst nur du sagen. Da gibt es leider keinen der wie ein Arzt eine "Diagnose " stellen kann. Nur du kannst das erfühlen. Und das auch erst sicher mit der Zeit. Ich kann dir daher nur den Rat geben:

    Lass etwas Zeit vergehen und finde die Antwort ohne sie zu suchen. Sie wird gewiss kommen. Wenn du jetzt versuchst festzustellen ob du deinen Seelenpartner gefunden hast, machst du es dir aber auch jeder anderen Person in einer Beziehung schwer machen. Ob nun SP oder nicht. :)

    Auch ein "nicht Seelenpartner" kann dich glücklich machen. Wenn auch nur zum Teil. Verbau dir das bitte nicht, weil du nach einer Antwort suchst, die du so oder so irgendwann bekommst. :)

    Alles liebe und viel Glück für dich. :)
     
  4. Singularität

    Singularität Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    1.922
    Ort:
    bei mir
    Oohh

    da findest du bestimmt sehr vielen Threads hier...


    Sie fangen immer gleich an und haben immer das Gleiche Enden....:)


    Alles Liebe und viel Glück!
     
  5. :thumbup:

    und vielleicht kann einem ein "nicht Seelenpartner" bzw. das nicht definieren einer SV weitaus glücklicher machen, wenn man so ganz ohne Ballast einer möglichen SV lebt?
     
  6. Vego

    Vego Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2012
    Beiträge:
    1.094
    Ort:
    Niedersachsen
    Werbung:
    Das wollte ich auch damit sagen. :)
     
  7. Venja

    Venja Guest

    wenn zwei halbvolle Gläser sich verbinden, hat man immer genug zu trinken.
     
  8. aber es kommt halt auf den Inhalt draufan, zwei halbvolle Gläser mit giftigem Inhalt könnten ev. tödlich sein..
     
  9. Venja

    Venja Guest

    Gleiches zieht Gleiches an;-)*g
     
  10. pia2

    pia2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2013
    Beiträge:
    3
    Werbung:
    Danke erstmal für die vielen Antworten. Ich denke ich brauche noch etwas Zeit um über die Sache nach zu denken. Sicherlich gibt es hier einige die nicht an so etwas wie Seelenverwandtschaft glauben. Um ehrlich zu sein habe ich da auch einige Schwierigkeiten.
    Aber es war auf jeden Fall eine interessante Erfahrung mich über Seelenverwandtschaft zu informieren.

    Ach so und zum Thema: natürlich ist mir kalt, es ist Winter: Mir geht's seit ein paar Tagen so und davor war es schon längst Winter ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen