1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenverwandt mit sich selbst?

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von SammyJo, 16. August 2008.

  1. SammyJo

    SammyJo Guest

    Werbung:
    Moin auch :)

    Wollte nur mal einen Gedanken einwerfen, der in diesem Unterforum sehr kurz kommt, wie ich finde.

    Ist hier auch jemand seelenverwandt mit sich selbst?

    Was könnte ich damit wohl meinen?

    :morgen:
     
  2. Delphinium

    Delphinium Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Mai 2007
    Beiträge:
    4.673
    Ort:
    Bayern
    Keine Ahnung wie du das meinst, aber wenn ich mit jemandem seelenverwandt bin, dann mit mir selbst *egotätschel*

    ciao, :blume: Delphinium
     
  3. FrauLuna

    FrauLuna Guest

    Huhu SammyJo,

    na ja, was mir aufgefallen ist, dass sich viele lieber mit anderen als sich selbst befassen.
    Freu mich, Dich zu lesen und wünsche Dir ein schönes WE von Herzen.
     
  4. Sayalla

    Sayalla Guest

    Nix Ego *schmunzel, sondern allertiefste Einsicht.

    LG :)
     
  5. aristainc

    aristainc Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    338
    Ich finde das ist sogar sehr logisch. Weil wir gehen ja davon das wir alle EINS sind, also all unsere Seelen richtig?

    Wenn ich also mit meiner "Dualseele" oder mit "Dir" Seelenverwandt bin, wobei im Grunde wir aber alle eins sind,

    bin ich doch letztendlich eigentlich NUR mit mir Selbst Seelenverwandt?

    Ich denke das Gehirn steckt nur einmal wieder dahinter das aus einem Seelenpartner/Dualseele ein Individuum gemacht wird. Ich DENKE es ist so, ich urteile nicht (kompliziert^^)

    Eigentlich sind wir alle Dualseelen wenn man es so sieht, oder nicht?

    Wobei es heisst ja die Dualseele ist die andere Hälfte von uns. Mit ihr sind wir also "EINE vollkommene" Seele. Hm... Interessant..

    Egal, ich will trotzdem meine "Dualseele" Lieben und Ehren :D
     
  6. SammyJo

    SammyJo Guest

    Werbung:
    Ist es nicht so, daß zersplitterte Gemütsanteile/Persönlichkeitsanteile eines jeden Individuums überall da draußen herumschwirren und darauf warten, wieder zusammengefügt zu werden, eins zu werden? Da sie einst abgespalten und andernorts fixiert wurden?

    Und daß jegliche Mängel - welche sich äußerst vielschichtig ausdrücken - nur Ausdruck einer Zersplitterung sind, die neu definiert und wieder vereint werden möchten?

    Das zersplitterte Selbst wieder der Ganzheit zugeführt.

    Was hat das mit Seelenverwandtschaft zu tun?

    Nun, die hier häufige und geläufige Such(t)e nach der Dualseele stellt auch solch einen Mangel dar. Einen von vielen.

    :morgen:
     
  7. Blackadder2

    Blackadder2 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Mai 2008
    Beiträge:
    16
    bin ich zwei? :)

    Liebe Grüße
    :blume:
     
  8. SammyJo

    SammyJo Guest

    Werbung:


    Ich nehme an viel mehr als das.

    :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen