1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenschule

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von Fallen Soul, 25. März 2007.

  1. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Werbung:
    Hallo, habe jetz schon in einigen Threads etwas über Seelenschulen gelesen.
    Kann mir jemand mehr darüber erzählen? Weil find dieses Thema sehr interessant.
    Danke schon mal im Vorraus.

    Lg Astrid :)
     
  2. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    schade dass niemand anwortet...
    würde mich auch interessieren:)
     
  3. klamunkel

    klamunkel Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2007
    Beiträge:
    677
    Ort:
    deutschland
    hmmmm... *kopfkratz*
    jetzt befindet sich der thread im forum sterben, tod, leben nach dem tod...
    allein das gibt mir schon "etas" auskunft...
    aber niemand hat was gepostet :dontknow:
    schade...
     
  4. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Hi Klamunkel,

    Ich habe Kinnarih gebeten den Thread hier hin zu verschieben, weil mir eine Freundin das geraten hat. Wir denken dass hier eher jemand darauf eine Antwort haben könnte, weil das hat ja nix mit Seelenverwandschaft zu tun, sondern doch mehr mit mit Leben nach dem Tod, oder Leben vor dem Leben. :)
    War damals nämlich mein Fehler, mag das Seelenverwandschaftsforum irgendwie, aber es passt hier besser rein.
    Danke noch mal an Kinnarih.

    Liebe Grüße, Astrid und ich freue mich auf Antworten.
     
  5. DarkVisions

    DarkVisions Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    6.773
    Ort:
    zwischen Himmel und Hölle
    Was genau verstehst du unter Seelenschule und was soll da gelehrt werden? :) Ich denke, dass Gabi da der richtige Ansprechpartner ist.
     
  6. Serenade

    Serenade Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    211
    Werbung:
    Es gibt "Zwischendimensionen", die zur Ruhezeit dienen zwischen zwei Leben. Aber nicht nur Ruhezeit, sondern auch eine Art Überdenken des letzten Lebens.
    Dort werden Schuldgefühle und alles andere, was du im Leben als negativ betrachtet hast, transformiert.

    Vielleicht ist das diese Seelenschule, von der du gehörst hast, Fallen Soul.
     
  7. Fallen Soul

    Fallen Soul Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    318
    Hallo Zauberlehrling,
    das Wort "Seelenschule" ist in vielen Threads mal gefallen, aber selten mit irgendwelchen Erklärungen. Deswegen wollt ich ja mal so fragen, ja denk auch das Gabi dazu was sagen kann.

    Hallo Serenade,
    Könnte sein dass das damit gemeint ist. Glaubst du oder ihr dass es auch eine Schule gibt, bevor man überhaupt mal ein Leben leben durfte, sozusagen als Vorbereitung? Oder immer nur nach dem Leben?
    Ja ich weiß 100%ig kann man sowas überhaupt nicht sagen, aber vielleicht gibt es auch jemanden der darüber mit Verstorbenen "gesprochen" hat oder sonst irgendwas.
    Weil ich hatte damals als Kind Träume in diese Richtung, aber weiß natürlich nicht mehr viel von.

    Liebe Grüße, Astrid :)
     
  8. LiberNoI

    LiberNoI Guest

    also wenns nach mir ginge ist die ganze welt eine seelenschule
    (oder vieleicht dochnur der kindergarten)

    liege grüße vOm liber
     
  9. Ironwhistle

    Ironwhistle Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2004
    Beiträge:
    3.703
    Ort:
    Köln Höhenhaus
    Eigentlich ist die ganze Welt eine Seelenschule - man lernt hie wie da. Das manche immer glauben das Lernen erst im Zustand XY möglich ist, wundert mich...
     
  10. Serenade

    Serenade Mitglied

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    211
    Werbung:
    Auch im Leben lernen wir, aber es gibt Situationen, in denen wir uns schnell entscheiden müssen, und manchmal sind wir mit unseren Entscheidungen unzufrieden.

    In den Zwischendimensionen lernen wir, dass es nie eine andere Entscheidung gegeben hat und wir so gehandelt haben, wie wir nun mal gehandelt MÜSSEN haben.

    Vielleicht haben es schon einige hier mitbekommen, dass ich an einen einzigen großen Geist glaube, aus dem alles hervorgegangen ist, wobei das Alles-hervor-gegangene der einzige große Geist in Vielfalt ist.

    Die Zwischendimensionen dienen auch dazu, sich mehr und mehr dieser Einheit bewusst zu werden.

    Anfangs (obwohl es für den einen Geist keinen Anfang und kein Ende gibt) wurden keine Zwischendimensionen gebraucht. Damals war alles noch mehr miteinander verbunden als heute.
     

Diese Seite empfehlen