1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenpartner o. karmische Beziehung

Dieses Thema im Forum "Seelenverwandtschaft" wurde erstellt von Hexe Aradia, 28. August 2006.

  1. Hexe Aradia

    Hexe Aradia Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juni 2006
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Berlin
    Werbung:
    Hallo!

    Ich würde gerne wissen: Wie geht man mit einer karmischen Beziehung um, damit es nicht so weh tut o. damit ich nicht so traurig bin?

    Was ist, wenn ich schon etwas daraus gelernt habe, aber ER seine Aufgabe noch nicht erfüllt hat? Wenn ER zu verbohrt ist und das alles nicht als Aufgabe sieht?

    Was kennt Ihr für links dazu?

    L.Gr. von Aradia
     
  2. Sokrates7

    Sokrates7 Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    282
    hmmm ich würde mal sagen, dass du in erster linie doch für dich zuständig bist bzw. du sollst doch dein leben leben und nicht seins. wenn er sich anders entschieden hat (auch bzgl. seiner aufgabe) dann ist es an dir ihn loszulassen, was vielleicht (also ich vermute das jetzt nur, ich kann mich aber auch irren) mit deiner aufgabe zu tun haben kann.
    manche menschen sind wegbegleiter oder wegbereiter und vielleicht ist er eines von beiden für dich gewesen oder ist es noch. das kann eine lange zeit dauern oder sehr kurz sein. ich finde, dass du ihn kennengelernt hast, ist doch schon eine wichtige erfahrung und menschen, die uns am herzen berührt haben, die will man nicht wirklich gehen lassen. aber manchmal ist das auch ein wichtiger prozess um selbst weiterkommen zu können.

    ich umarm dich und hoffe, ich hab dir etwas helfen können.
    sokrates:liebe1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen