1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenlose Menschen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von VeRrUEcKTa, 22. Januar 2006.

  1. VeRrUEcKTa

    VeRrUEcKTa Mitglied

    Registriert seit:
    13. April 2004
    Beiträge:
    274
    Werbung:
    kennt ihr die auch? ich kenn seit neuersten jemand der bei allem was er tut und sagt, immer sagt, dass man nicht alle gleichzeitig lieben kann. mein erster gedanke ist, dass er unterteilt, damit er die anderen ruhig verachten kann. mein zweiter gedanke wäre, da er ja ein schlechtes gewissen hat, dass er so tiefgründig wie ein schwarzes loch ist, auf gut deutsch, alles andere als mit seele. dass warum interessiert mich eigentlich nicht allzu sehr wie dass was man dagegen tun kann. wenn ich versuche ein ulkiges kind zu sein, verunsichert in dass. wenn ich versuche gewisse dinge anders zu erklären schwingt er zu tiefgründigen höchst- (eher tiefst) leistungen auf. eigentlich fällt mir grad auf, zwingt er noch andere aus seiner umgebung zur unglücklichkeit. dass warum dürfte glaub ich nicht wirklich helfen, aber dass was man dagegen unternehmen kann. soll ich papa zu ihn sagen? vielleicht fällt er ja in ohnmacht :move1:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen