1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenfreundin

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von pash, 12. März 2006.

  1. pash

    pash Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2006
    Beiträge:
    27
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    Ich habe heute Nacht wieder mal von meiner Seelenfreundin geträumt, die vor ca. einem halben Jahr nichts mehr von mir wissen wollte.

    Ich war in ihrer Wohnung (die nur im Traum ihre Wohnung war, in der Realität wohnt sie wo anders). Diese Wohnung war direkt hinter meinem Haus und mir als ihre Wohnung sehr vertraut. Ich ging aus dem Haus (wohnung) und traf dort die Besitzerin. Ich sagte ihr ,dass ich mich freue sie endlich kennen zu lernen und ob meine SV noch hier wohne. Sie sagte nein, sie sei vorige Woche ausgezogen. Ich fragte, warum sie ausgezogen sei. Als Antwort bekam ich, sie sei amputieren gegangen. Sie hätte sich den rechten Fuß und ein Auge amputieren lassen müssen. Es war nicht so wie bei ??? die zuvor in dem Haus gewohnt hatte, die nicht bei Bewusstsein war. (im Traum kannte ich die Geschichte von der ??? genau, weiß sie aber jetzt nicht mehr). Meine SV war bei vollem Bewusstsein und ich sah sie vor Schmerzen schreien. Dann wachte ich auf.

    Könnt ihr mir bitte bei der Deutung dieses Traumes helfen. Ich kann nichts damit anfangen, ich find das sehr komisch.

    Herzlichen Dank!

    Lg Pash
     

Diese Seite empfehlen