1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelenanteil

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von ~Anne~, 10. April 2006.

  1. ~Anne~

    ~Anne~ Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    165
    Werbung:
    Hallo,

    Bei mir ist es so, dass mir ein Seelenanteil fehlt, den ich noch nicht aufnehmen kann.

    Gibt es da *Grundsätzliches* das ich tun kann, um eine Basis dafür zu schaffen, dass ich diesen Seelenanteil wieder integieren kann - oder hängt das jeweils vom Einzelfall ab ?


    lg

    Anne
     
  2. Sitanka

    Sitanka Guest

    ich sags ganz ehrlich, am besten du hast geduld und wartest noch ein wenig ab.
    wahrscheinlich ist es so, dass dein sellenanteil einfach noch nicht zurückkommen kann oder will, es ist eben noch nicht zeit dafür, lass dir einfach noch ein wenig zeit dafür.

    ich weiß nicht wie bewandelt du im schamanismus bist, aber grundsätzlich brauchst du schon jemand zweiten, der dir den seelenanteil wieder zurückholt, meist kann man das nicht alleine machen, zumindest kenn ich die methode nicht.

    kennst du jemanden, der dir deinen seelenanteil zurückholen kann?
     
  3. ~Anne~

    ~Anne~ Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    165
    Hallo,

    nunja sooo bewandert bin ich nicht...

    Ich bin aber bei einer Schamanin gewesen, die mir das auch erzählt hat, dass ich den Seelenanteil noch nicht aufnehmen kann. Sie würde ihn auch zurückholen - wenn der Zeitpunkt gekommen ist.

    So wie ich sie verstanden habe, könnte der Anteil schon zurückgeholt werden, aber er würde nicht bleiben, er würde keinen Boden finden bzw. ich könnte mit dieser Energie noch nichts anfangen.

    lg

    Anne
     
  4. Raeubertochter

    Raeubertochter Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2005
    Beiträge:
    1.008
    Ort:
    Bad Meinberg
    Hallo Anne,

    hat sie dir denn keine Hinweise gegeben, wie du die Rückkehr des Seelenteiles vorbereiten kannst? Normalerweise muss man dafür etwas an seinem Leben ändern. Eventuell braucht es aber wirklich noch Zeit. Was man immer tun kann, ist auf sich selber zu hören, der inneren Stimme Raum zu geben, sich selbst mehr zu gönnen und zu vertrauen.

    Liebe Grüße

    Raeubertochter
     
  5. glückspilz

    glückspilz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    ibk
    hallo anne,

    ich habe mir vor knapp einem halben jahr meine verloren gegangenen seelenanteile wieder einsetzen lasse.
    bei mir dauerte die vorbereitungszeit sehr lange. ich musst mein denken und gewisse angewohnheiten erst ändern und ablegen.
    dann folgten 6 sitzungen in denen mir meine schamanin meine körper reinigte und erst dann konnte sie mir meine seelenanteile wieder einsetzten. bei mir waren es alllerdings mehr als einer. wenn du mehr darüber wissen willst, dann schreib mir.
    es war ein sehr grosses erlebnis für mich :)

    glg
    glückspilz
     
  6. ~Anne~

    ~Anne~ Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    165
    Werbung:
    Hallo Räubertochter,

    die Schamanin führt mit mir so etwas wie Heilsitzungen durch und empfiehlt mir unterstützend zu meditieren und auch mehr auf meine innere Stimme zu hören (beides fällt mir noch schwer). Gerne würde ich das Ganze aber noch mehr unterstützen.

    Hallo Glückspilz

    interessant zu hören, dass das Zurückholen Deiner Seelenanteile auch vorbereitet werden mußte. Bisher hatte ich nämlich noch nie davon gehört. Ich dachte Seelenanteile könnten von Schamanen 'jederzeit' zurückgeholt werden. Und ich dachte immer, dass das Problem halt eher darin besteht, das die Anteile dann auch 'bleiben'. Dass das Zurückholen eines Seelenanteils speziell vorbereitet werden muß, hatte ich vorher noch nie gehört.

    Schön, dass es bei dir nun 'geklappt' hat !

    lg

    Anne
     
  7. ~Anne~

    ~Anne~ Mitglied

    Registriert seit:
    1. Januar 2006
    Beiträge:
    165
    Du machst mich neugierig ! Wie war das für Dich: Die Rückholung der Seelenanteile?
    Und: Was hat sich für Dich dadurch geändert ?

    *neugierigguck*

    Wenn Du's nicht hier öffentlich schreiben magst, freue ich mich auch über eine PN.

    lieben Gruß

    Anne
     
  8. Sitanka

    Sitanka Guest

    also ich habe auch schon sehr viele seelenanteile zurückgeholt, aber da hab ich den zeitpunkt bestimmt. wenn menschen auf mich zugekommen sind und sagten, sie möchten das ein seelenanteil von ihnen zurückgeholt werden soll, dann hab ich mir diese menschen mal genauer angesehn. wo stehn sie im leben, was war ihr trauma, ihr schock durch den der verlust zustande gekommen ist. dann spüre ich es sehr genau, ob es schon so weit ist, ihn zurückzuholen, oder ob es noch notwendig ist zu warten.

    so ähnlich dürfte es bei dir auch sein. vielleicht bist du dir noch nichts so ganz bewusst, was überhaupt geschehen ist, warum dein seelenanteil sich in einer anderen welt zurückgezogen hast.

    über genau das solltest du wahrscheinlich mal meditieren und in dir ruhen, dir das bewusst machen, vielleicht fällt es der seele dann leichter, sich loszulösen und wieder in deinen körper zu gehen.

    meist ist es ja auch so, dass im laufe unseres leben nicht nur ein seelenanteil verloren geht, sondern sehr viele. es geschehen so viele dinge in unserem leben, ein unfall, ein grosser schock, trauma, missbrauch, gewalt, liebeskummer usw.... das alles sind dinge, wo wir seelenanteile verlieren können und im laufe dieses lebens sollten wir versuchen sie schön langsam wieder in uns aufzunehmen.
     
  9. glückspilz

    glückspilz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. April 2006
    Beiträge:
    8
    Ort:
    ibk
    hallo anne,

    ja, wie gesagt, es musste vorbereitet werden.
    dann kam der tag, an dem ich meinen termin hatte und ich war wirklich sehr aufgeregt und gespannt wie das wird.
    mir fehlten zu diesem zeitpunkt 6 seelenanteile und ich wusste auch schon von einer verherigen sitzung wann ich sie verloren hatte. (also den zeitpunkt meine ich)
    die rückholung selber war für mich sehr interessant und ich konnte mich auch an alle situation erinnern, bis auf die bei meiner geburt, daran kann ich mich nicht mehr erinnern.
    es war sehr spannend zu hören, wie meine schamanin mit den seelenanteilen gesprochen hat und wie sie ihnen erklärt hat was jetzt da passiert. vorallem bei dem baby-seelenanteil der bei der geburt schon verloren ging, war es sehr herzzerreissend.
    das einsetzen der seelenanteile konnte ich dann sehr gut spüren.
    es fühlte sich an als ob sich in mir etwas füllen würde, was lange zeit leer war.
    die kommenden tage waren dann ein grosses auf und ab, ich wusste nicht recht wie ich mit mir umgehen sollte.
    das legte sich allerdings dann bald mal.
    seit dem ist jetzt fast ein halbes jahr vergangen und ich merke immer mehr wie ich mich in gewissen situationen anders verhalte/reagiere/denke...

    kann das gefühl nicht so gut beschreiben :) leider.

    ich kann dir nur sagen, dass es für mich ein grosses erlebnis war :)

    wenn du mehr darüber wissen möchtest, dann meld dich einfach wieder!

    alles liebe
    glückspilz
     
  10. Relaysa

    Relaysa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2006
    Beiträge:
    4
    Ort:
    Himmlische Sphären
    Werbung:
    hallo ihr Lieben...

    Da ich auch gerade genau in diesen Thema stecke, würde ich gerne genauer wissen, was sind Seelenanteile *genau*. Ich erfuhr auch von Integrieren dieser. Doch was heisst da ganz genau? ich hab nichts mit schamanismus zu tun. Gibt es auch andere Arten der SeelenanteilRückholung..:confused:

    Wie oder was passiert den eigentlich genau bei diesen verlorenen und abgegebenen Seelenanteilvergabe... Ich würde mich sehr freuen, genauer darüber etwas zu erfahren..

    Vielen Dank schon in voraus :liebe1: :kuss1:
    Releaysa
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen