1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelen-Rückführung

Dieses Thema im Forum "Schamanismus" wurde erstellt von Aamuilla, 27. Juni 2005.

  1. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Werbung:
    Erst mal habe ich nach diesem Thema in diesem Forum gesucht, aber nicht gefunden.
    Mir ist nur bekannt, dass man seine Seelenteile verlieren und zurückholen kann.

    Würd von daher etwas mehr darüber erfahren, wie z.B. wenn man die ST(Seelenteile)nicht zurückholt, kommen sie nicht von selber irgendwann mal zurück?

    Wieviele ST gibt es insgesammt?(komische Frage)

    Wie holt man sie zurück und woher weiß man, wo sie abgeblieben sind?

    Wenn man sie zurückholt, kann man sie im Laufe der nächster Zeit wieder verlieren?

    Was verändert sich, wenn sie alle wieder zurückgeholt wurden, fühlt man sich dann anders, verändert sich was im Leben?

    Viele Fragen, die auf viele Antworten warten
    :welle:
     
  2. Mondina

    Mondina Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    57
    Manchmal wird Seelenverlust (ST) mit bestimmtem Erinnerungsverlust oder Verdrängung einer best. Situation verglichen.
    >>>>Würd von daher etwas mehr darüber erfahren, wie z.B. wenn man die ST(Seelenteile)nicht zurückholt, kommen sie nicht von selber irgendwann mal zurück?<<<
    das kommt drauf an, unter welchen Umständen, warum und wann die ST verloren wurden.

    >>>>Wieviele ST gibt es insgesammt?(komische Frage)<<<<
    Es geht nicht darum wieviele ST es gibt, sondern wie viele verloren wurden, wieviele mehr oder weniger dramatischen Situationen es im Leben gegeben hat.
    >>>>Wie holt man sie zurück und woher weiß man, wo sie abgeblieben sind?<<<
    Auf einer scham. Reise. Entweder du wirst begleitet auf einer scham. Reise oder ein scham. Tätiger holt sie für dich. Auf dieser Reise wird auch gefragt, warum die ST "abhanden gekommen sind. Hab z.B. schon erlebt, daß ST die Streitereien in der Familie nicht ertragen haben und deshalb "gegangen" sind....

    >>>Wenn man sie zurückholt, kann man sie im Laufe der nächster Zeit wieder verlieren?<<<
    Ja, wenn sich die zurückgeholten Seelenteile nicht merh oder noch nicht wieder fühlen in diesem Menschen.
    Es sollte daher auf der scham. Reise immer auch gefragt werden, was zu tun ist, damit dieser ST bleibt...
    Es kann auch sein, daß nach der 1. Seelenrückholung andere Seelenteile "freiwillig" zurück kehren.

    >>>Was verändert sich, wenn sie alle wieder zurückgeholt wurden, fühlt man sich dann anders, verändert sich was im Leben?<<<
    Oft fühlt sich der Mensch schon nach der 1. Seelenrückholung besser. Kommt auch drauf an, welche Beschwerden es vorher gab. Manche fühlen sich kräftiger, lebenslustiger, unternehmenslustiger, freier, stärker, mehr Urvertrauen....

    Wünsch dir alles Liebe
    Mondina
     
  3. Aamuilla

    Aamuilla Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    377
    Hallo Mondina,
    danke für deine Antworten, die haben mir wirklich weiter geholfen.
    Ich würde eine Seelen-Rückführung machen wollen, da ich ganz genau spühre, dass ich vieles verloren habe.
    Liebe Grüsse,
    Angel.
     
  4. Beex

    Beex Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juli 2005
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Barcelona
    Werbung:
    ...nach dem Konsum einiger Bücher (Carlo Zumstein, Sandra Ingerman) bin ich noch soweit gekommen, eine List mit "Shamanic Practitioners" anzufordern, die Seelenrückholungen machen. Alle endlos weit weg von mir.

    Hat hier jemand schon Kontakte oder gar Erfahrungen? Wirklich ein spannendes Thema, meint
    Beex. :zauberer1
     

Diese Seite empfehlen