1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seelen-Ebene erkennen

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Nemesis5, 28. Mai 2010.

  1. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Hallöchen

    ich habe die Suchfunktion schon betätigt, aber immer heißt es, es sei ein ungültiges Stichwort :confused:

    Ich wollte Euch mal fragen, woran ihr die Seelen-Ebene in einem Blatt erkennt und das was sich auf der Erde abspielt. Man ist ja auch mal mental unterwegs ... und das interessiert mich. Welche Karten stehen für das Seelische und welche für das "irdische".

    Eine Freundin meinte, für das Seelische würde sie die Fische sehen .... und das irdische vielleicht der Baum. Baum könnte hinkommen, fest verwurzelt oder so.

    Für Ideen wäre ich Euch sehr dankbar.

    :umarmen: [​IMG]
     
  2. Gaia0

    Gaia0 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Januar 2009
    Beiträge:
    5.995
    Fische - Seele
    Sonne - Energie
    Schiff - Reise
    Mond - Psyche
    Sterne - Geist / innere Führung

    Das Blatt im Ganzen anschauen und je nach Frage, da es immer ein Spiegelbild des Geistes/Seele und Körper darstellt. Es gibt da keine Trennung.

    LG
    Gaia:)
     
  3. KLEINEVENUS

    KLEINEVENUS Guest

    Hallo Medchen!

    Das Thema scheint sehr interessant zu sein...und Gaia hat es hervorragend beschrieben. Vielleicht kann eine von euch Beispiel- Legungen einstellen, wo man speziell auf die Frage der Seelenaufgabe eingehen kann, sprich die Positionen der oben angeführten Karten im großen Blatt deuten.

    LG
    KV
     
  4. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Ich Danke Dir Gaia für deine Antwort.

    @ kleine Venus

    ich kann ja ein Blatt einstellen

    :umarmen: [​IMG]
     
  5. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's












    Ausgelegt wurde es mit Piatnik

    dunkle Seite der Wolken nach links, Buch ist offen, Reiter nach links, Fuchs kuckt nach rechts, das Schiff auch nach rechts

    :umarmen: [​IMG]
     
  6. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Ich versuche mal

    Das Herz müßte also irgendwie Geistig unterwegs sein (weil die Sterne auf'm Herz liegen)oder führt wo anders hin, was man noch nicht weiß (Herz auf'm Buch). Könnte es angehen, dass es dem Herzen Halt geben würde (der Anker auf den Sternen)?

    Seelisch scheint es aber Kummer zu geben (da die Fische auf den Mäusen liegen). Oh jeh ... das Kind auf den Fischen .... iss man da Naiv oder gehts da eher um Wachstum, was noch wachsen will, oder einen Neubeginn? Ich kuck mal weiter. ja, muss ein wenig grinsen, auf dem Kind liegt wieder das Buch. Die Reise ist aber blockiert, weil das Schiff direkt auf den Berg zu fährt. Und die Dame kann da nicht hinkucken, weil der Berg im Wege steht ... müßte die Dame erst mal rüber klettern. Diese Reise scheint aber was schönes zu sein, weil im Haus des Schiffes die Blumen liegen.

    Könnte man es so deuten?

    :umarmen: [​IMG]
     
  7. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    ich versuche es mal anhand des neuner blattes.
    mond = psyche
    die psyche scheint verletzt zu sein (mond stehen bei mir aber auch für emotionen, für die tiefe), das wirkt sich auf das selbstbewußtsein und eigenen stärken aus. das selbsbewußtsein/selbstwertgefühl (schlüssel) liegt eher oberflächlich, d.h. auch gefühle in diesem zusammenhang werden ebenfalls nur oberflächlich gezeigt, sie vertraut nicht auf ihre wirklichen stärken (fuchs bär). es scheint nur so, aber unten in der seelischen tiefe sieht es anders aus. sie vertraut auch nicht wirklich auf ihr eigenes tun (schlüssel). ist immer hin und her gerissen (vögel) zwischen seele (fische) und geist (sterne), aber auch seelisch in bezug auf urvertrauen (bär) und wünsche (sterne).

    fische = seele
    seelisch muß sie sich mit den werten auseinandersetzen (ruten anker) die sie durch familie als kind vermittelt bekam (anker lilie kind) und ihr herz öffnen (herz park) damit sie in die veränderung gehen kann richtung vertrauen und loyalität sich selbst gegenüber.
    die schlange zeigt auch, das sie ihr umfeld überdenken sollte, d.h. wodurch oder von wem wird sie von äußeren einflüssen geprägt.

    zum andern liegt hier noch eine beziehung die einfluß auf die seele nimmt. auch diese ist ein auslöser das die psyche, die tieferen gefühle verletzt sind. sense mond bedeutet aber auch...keine annerkennung und so wie es aussieht leiden beide darunter.

    um das aufzulösen, es ist ein wichtiges thema diese trennung, ist eigeninitiative gefordert. da interessante ist, die dame ist wohl frustriert, hat das gefühl alles erkämpfen zu müssen, blockt ab undder ex partner sieht aus seiner sicht die intitiative als falsch. dann verbindet beide noch turm und reiter der beide verbindet...keiner will so richtig den ersten schritt tun. so lange das aber nicht getan wird, bleiben alle neuen versuche nur oberflächlich und die umsetzung neuer wünsche/bedürfnisse der dame werden an hindernisse stoßen, kein weiter kommen so lange probleme nicht aus der welt geschafft werden (achterblatt). die probleme haben wiederum damit zu tun was falsch gelaufen ist in bezug auf den bären (der hier als ein ex partner liegt) und das hat wohl mit aufregung/kummer/zweifel (vögel im haus fuchs) zu tun und mit kommunikation, disskussionen und mit buch fuchs...dasman das gefühl hat man redete aneinander vorbei oder es wurde was verschwiegen, etwas was mißtrauen auslöste.

    die seele schreit nach klärung, damit eine veränderung richtung vertrauen statt finden kann.

    ups...bin schon wieder abgeschweift :confused:
    lg jessey
     
  8. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Liebe Jessy

    vielen Lieben Dank, dass Du Dich dem Blatt angenommen hast. :kiss4:


    Nochmal einen ganz herzlichen Dank und tüchtig umärmel tu

    :umarmen: [​IMG]
     
  9. Jessey

    Jessey Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    12.597
    Ort:
    Hessen
    ja, könnte man so sehen. die dame steht sich selbst im weg. durch ihre gedanken und ihr handeln. verschafft sich aus heiterem himmel probleme wo keine sein müßten, versucht sich geschickt zu umgehen, quasi sich rauszumogeln weil sie ihre stärken falsch einschätzt. aber nur gedanklich läuft das ab. sie hat eine sichere intuition. und darin liegt auch ihre stärke, aber das ist ihr nicht bewußt. sie geht gedanklich falsch mit ihren stärken um und deshalb handelt sie oft auch kontraproduktiv.

    wie man beim reiter sieht liegen dort turm und wolken, sie stößt immer wieder an grenzen und ihr ist eigentlich gar nicht richtig klar warum (reiter ring turm wolken)

    sie ist quasi in ihrem denken und handeln wie eingesperrt. im achterblatt sieht man auch das das ihr problem ist warum dasvörwärtskommen so schwierig ist.

    die dame besitzt aber die fähigkeit daran zu arbeiten (sonne anker sterne schlüssel), sie muß sich nur mit ihren inneren werten und fähigkeiten auseinandersetzen. fische tehen auch für werte, also heißt das: den wert (fische) ihrer intuition (mond) erkennen (sterne) und nutzen (schlüssel) und sie besitzt die kraft und stärke dazu, sie muß sich nur bewußt machen woher die zweifel kommen.

    und dazu steht ja oben schon einiges (beitrag davor)

    lg jessey
     
  10. Nemesis5

    Nemesis5 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2007
    Beiträge:
    26.787
    Ort:
    überhalb des Weißwurschtäquator's
    Werbung:
    Ich Danke Dir nochmals ganz gewaltig ..... *um-den-Hals-fall*

    :umarmen: [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen