1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Seele unzerstörbar?

Dieses Thema im Forum "Sterben, Tod, Leben nach dem Tod" wurde erstellt von eiskristall, 28. Oktober 2007.

  1. eiskristall

    eiskristall Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Hallo.
    Was ich mich schon lange Frage...ist unsere Seele eigentlich UNSTERBLICH?
    Ich meine...irgendwie kann doch alles "kaputt" gehen.
    Habe mal gehört das, wenn man z.B irgendwelche Beschwörungen nciht korrket ausführt, "andere" dunkle Wesen nach dem Tod auf einen warten können......das wäre a z.B schon das erlöschen einer Existenz.
    (nicht das ich sowas vor hätte...es interessiert mich eifnach BRENNEND *g*)
    Oder ist vllt. der Geist bzw. die persöhnlichkeit eines jeden "sterblich", aber die Seele nicht?
    Eigentlich hat die Seele ja nichts damit zutun, wie wir sind....(glaube ich o.o) in jeder Reinkarnation werdne wir zu einem völlig andrem Menschen....also von dem her.


    Freue mich auf Antworten. =)


    lg
     
  2. Teigabid

    Teigabid Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2006
    Beiträge:
    6.062
    Ort:
    burgenland.at
    GIBT ES DIE EWIGKEIT - FÜR DEN MENSCHEN ?

    nicht im geringsten.
    alles mit einem anfang, hat auch ein ende.

    aber, das wird dir jeder halbwegs vernüftige mensch so erklären.
    auch wenn er es im laufe seines lebens mit ASW zu tun bekommen hat.

    und ein :zauberer1
     
  3. eiskristall

    eiskristall Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    24
    Ich spreche von der Seele die angeblich unsterblich sein soll. o.o
     
  4. Alxa

    Alxa Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    278
    Seele ? Rheteorisches Spielzeug.

    Niemand hat je sauber definiert was das sein soll. Es wird einfach etwas eingeführt, was dich angeblich ausmachen soll, um dann darüber Ängste zu erzeugen. Verlust der Seele, ewiges Feuer, tralalala.
    Die Angstträger basieren alle auf dem körperlichen Empfinden (Schmerzen), nur kann man über die "Seele" quasi die Möglichkeit eine Drohung auszusprechen (am besten nochmal Implizit über Gott), ohne dafür Strafrechtlich belangt zu werden:p

    Fragen wir uns nach etwas ewigen ? Ewig sind wir selbst, denn jeder Moment in Raum und Zeit den wir berühren ist für alle Ewigkeit durch uns geprägt.
     
  5. Naala

    Naala Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    167
    Ort:
    auf dem schönen Lande,hinterm Berg im schönen Tal
    Hallo ...
    ich glaube nicht das die Seele sterben kann,ist aber meine Meinung..
    wie könnten wir sonst wieder inkarnieren...
    ich bin fest davon überzeugt aber wie gesagt (meine Meinung)

    Lg Naala
     
  6. Naala

    Naala Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    167
    Ort:
    auf dem schönen Lande,hinterm Berg im schönen Tal
    Werbung:
    Hallo eiskristall

    Ist auf deine Frage hier wie passend geschnitten

    das soll ein kleiner Tip sein vielleicht interessiert dich das

    Lg Naala


    http://www.menetekel.de/delpasse/delpasse1.htm
     
  7. eiskristall

    eiskristall Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    24
    @Naala
    Danke für deine Antwort.
    Da ich ebenfalls an Reinkarnationen glaube denke ich schon, das die Seele gewissermaßen "unsterblich ist".
    Glaube ich habe meine Frage zu kompliziert formuliert, weil fast niemand sich auf die eigentliche Thematik bezieht...nagut...gewissermaßen vllt. schon....beantwortet aber nicht DAS, worauf ich hinaus will.
    Kann man die eigene Seele zerstören? Oder kann sie infolge von misslungen Evokationen Schaden nehmen und womöglich auch daddurch zugrunde gehen?
     
  8. Gabi

    Gabi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2006
    Beiträge:
    3.337
    Ort:
    Deutschland BW
    Hallo Eiskristall,

    die Seele kannst Du nicht zerstören. Jede Inkarntion ist nur ein Teil einer Seele. Und wie "schlimm" dieser Teil auch "zugerichtet" sein mag, er ist immer noch ein Teil der einen Seele und es gibt viele viele andere Seelenteile, die diesen einen Teil heilen können. :)

    Liebe Grüße
    Gabi
     
  9. Naala

    Naala Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    167
    Ort:
    auf dem schönen Lande,hinterm Berg im schönen Tal
    Hallo Eiskristall schließe mich da an Gabi hat das in kurzen Worten sehr schön beschrieben..

    Liebe Gabi besser hätte man es nicht erklären können.

    Lg Naala
     
  10. eiskristall

    eiskristall Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    24
    Werbung:
    Achso....nur ein Teil....ich dacchte immer sie wäre vollständig, bloß hat man selbst halt nicht Zugriff auf "alles". Wieder was dazu gelernt. *g*
    Nja, aber diese anderen Teile der Seele haben dann nichts mehr mit mir selbst zutun.
    In jeder neuen Inkarnation war man ein völlig anderer Mensch....grausiger Gedanke wenn ich in einem damaligen Leben ein Massenmörder gewesen wäre. ^^"
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen