1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwitzhütte

Dieses Thema im Forum "Meditation" wurde erstellt von magicvollblut, 1. Februar 2009.

  1. magicvollblut

    magicvollblut Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Rappottenstein
    Werbung:
    Meditation mit Schwitzhütte ist eine tolle Sache:)
    lg
    lothar
     
  2. magicvollblut

    magicvollblut Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Rappottenstein
    Am 21.3-22.3 ist es wieder soweit. Schwitzhüttenmeditation. Öffnet den Draht nach oben, ein unbeschreibbares Gefühl. Sollte man ausprobieren

    LG
    Lothar :umarmen:
     
  3. Eisfee62

    Eisfee62 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juli 2008
    Beiträge:
    14.667
    Ich möchte dir zustimmen,einmalig,sollte man wirklich ausprobieren.
    LG
    Eisfee62
     
  4. magicvollblut

    magicvollblut Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Rappottenstein
    Mein nächstes Schwitzhüttenseminar findet ihr in den Angeboten
    lg
    lothar
     
  5. Sitanka

    Sitanka Guest

    beim nächsten mal hier ein wenig weniger werbung, dazu ist wie du richtig erkannt hast, das unterforum angebote da. ;)
     
  6. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Werbung:
    Nie wieder Schwitzhütte...die erste war so heiß, das ich grade noch im Gras irgendwie atmen konnte, die zweite hatte ein paar Schwefelsteine die in den Augen ein klitzeklein wenig gebrannt haben :o)

    Naja jedem das seine, mir das meiste! :banane:

    LG
    Pan
     
  7. Kamikaze

    Kamikaze Guest

    HI


    Da hätt ich wohl ein problem mit meir Grasallergie ....:D

    Ich würd sowas schon gern mal machen ...

    LG
     
  8. PanThau

    PanThau Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.166
    Hi,

    Grasallergie?!?! Wow, die kannte ich noch nicht :tomate:

    Na aber ernsthaft, mit einer Grasallergie solltest keine Schwitzhütte machen...
    Dann eher Sauna mit viel Handtuch wacheln :D

    LG
    Pan
     
  9. Kamikaze

    Kamikaze Guest

    Jo eh .....

    die Allergie hab ich ja nur wenns blüht ...

    LG
     
  10. magicvollblut

    magicvollblut Mitglied

    Registriert seit:
    13. März 2008
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Rappottenstein
    Werbung:
    Es beginnt mit dem Bau der Schwitzhütte, des Altars und der Aufschichtung
    des Feuerholzes und der Steine, woran alle beteiligt sind. Nach Erweckung
    des Platzes folgt das Entzünden des Feuers, in dem die Steine bis zu zwei
    Stunden lang zum Glühen gebracht werden.
    Nachdem alle in der Schwitzhütte Platz genommen haben, wird ein Stein nach
    dem anderen willkommen geheißen und in das Erdloch in der Mitte gelegt, wo
    er mit Wasser übergossen wird.
    In den folgenden vier Runden werden in der ersten die Naturkräfte eingeladen
    teilzunehmen. In der zweiten kannst Du Altes loslassen und darum bitten, dass
    Deine Herzenswünsche in Erfüllung gehen mögen. In der dritten machst Du dasselbe
    für andere, die vierte Runde dient der Stille.
    Zwischen den Runden gibt es kurze Pausen, in denen die Tür geöffnet wird und
    Trinkwasser gereicht wird. Wem es zu heiß wird, kann in diesen Pausen die
    Schwitzhütte verlassen, sie jedoch danach nicht wieder betreten.
    Wir folgen der Tradition der Lakota, sehen die Dinge undogmatisch und machen
    daraus auch keinen Spitzensport.
    Für weitere Fragen stehen wir Dir jederzeit gerne zur Verfügung.
    Harry (Schwitzhüttenleiter) und Lothar (Feuermann)
     

Diese Seite empfehlen