1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwitzen? wie kann ich das vermeiden?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit allgemein" wurde erstellt von Phil155, 4. Oktober 2009.

  1. Phil155

    Phil155 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    25
    Werbung:
    Ich bin ein mensch der verhätnismäßig zu anderen Leuten relativ leicht zu schwitzen beginnt. vorallem im gesicht. Weis jemand was wie ich das unterbinden kann, reduzieren oderso?
     
  2. BlueJay

    BlueJay Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    2.812
    bist du übergewichtig?
     
  3. Eselsohr

    Eselsohr Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juli 2008
    Beiträge:
    829
    Ort:
    Norddeutschland
    Eine mögliche Ursache für Schwitzen (jeder hat dann andere Körperzonen, die zum Problem werden können), ist eine Übersäuerung des Körpers. Der Körper nutzt relative geringe Wärme oder Aufregung um über den Schweiß Schlacken ausscheiden.

    In diesem Fall könnten basische Bäder helfen, sofern man sie regelmäßig macht. Wannen- oder Fußbäder.

    Aus der Apotheke oder Drogerie z. B. Kaisernatron kaufen. Fußbad mit einem Teelöffel, ruhig länger sitzen bleiben (einen Fernsehkrimi lang oder was Du halt gerne guckst.). Wannenbad mit 1 bis ca 6 Eßlöffeln Basensalz. Achtung, manche Menschen finden ein Wannenbad sehr anstrengend, erst mal mit Fußbad antesten.

    Durch das basische Milieu des Bades scheidet der Körper vermehrt Säuren aus. Im Laufe der Zeit kann das das ungewöhnliche Schwitzen reduzieren, wenn Du Glück hast auch ganz verschwinden lassen.

    Auch möglich: basische Waschung. Normal duschen, abtrocknen. In einem kleinen Schälchen warmem Wasser Basensalz auflösen, am ganzen Körper anklatschen und an der Luft trocknen lassen.
     
  4. puenktchen

    puenktchen Guest

    evtl. die Ursache vom Haus- Arzt abklären lassen. Ein check- up mit Blutdruckmessen, EKG und Blutuntersuchung kann nie schaden. Falls Übergewicht, kann der Arzt ausrechnen wie viel und wenn nötig Hilfe geben beim Abnehmen.
    Streß kann eine Ursache sein, Angst, Aufregung. Ich denke, wenn Du Dich wieder im Gleichgewicht hast, hört das Schwitzen auf.
    Tipp: auch auf gesunde Ernährung achten (finger weg von fast food und chips usw, sind teilweise Geschmacksverstärker drin)
    und die Bewegung nicht vergessen, der Körper WILL ACTION!!

    :tomate:
     
  5. viversu

    viversu Guest

    Sich sämtlicher Kleidung entledigen und sich möglichst nicht bewegen!
     
  6. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    Werbung:
    is das nur für mich so, oda kommt dein humor einfach nicht lustig rüber ...?
     
  7. viversu

    viversu Guest

    Du solltest in der Hinsicht mal Deine Tagesform überprüfen.

    Das Einfachste ist im Leben häufig am effektivsten - nur kommen die Wenigstens drauf....Ein Umzug in kältere Regionen wäre auch denkenswert.:D
     
  8. tekfrog

    tekfrog Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2006
    Beiträge:
    5.469
    Ort:
    AKW55
    ok, is scho lustiger :D

    lg :blume:
     
  9. Thor78

    Thor78 Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    695
    Ort:
    Nord Hessen
    Probier mal Axe Dry- ist ganz ok gegen übermässigen Axel S :D

    Lg Thor 78
     
  10. Werbung:
    logisch, vor allem im Gesicht .



    Ach da kann man einiges tun ... auf Kaffee verzichten, nicht rauchen, Ernährung ändern, abnehmen usw.

    aber um genau zu wissen was bei dir der Grund ist müßte man mehr über dich wissen, sonst nützen dir die Ratschläge reichlich wenig.

    Gruß
    Elvira
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen