1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwingungserhöhung am 11.03.2006

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Diskussionen" wurde erstellt von seherin, 10. März 2006.

  1. seherin

    seherin Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    89
    Werbung:
    :) Liebe Freunde,
    Ich bitte um Nachsicht, dass ich diese Nachricht an Euch alle schicke,
    aber mein Gefühl sagt mir, dieses Mal ist das wirklich wichtig. Der 11.
    März wird eine unglaublich starke, energetische Änderung ("Shift")
    bringen, die größte seit 1999. Die Erde bittet darum, dass wir helfen,
    damit dieser "shift" sanft und friedlich verlaufen kann. Es liegt eine
    starke Polarisation vor und astrologisch gesehen gibt es um dieses Datum
    herum einige schwierige Quadrate und Oppositionen.


    Die Energie, die unser Planet nach diesem "shift" haben wird, ist die
    einer günstigen Gelegenheit; ich verstehe das so, dass alles, auf das
    wir gewartet oder das wir geplant haben, das sich aber als festsitzend
    und unbeweglich angefühlt hat, plötzlich in Bewegung kommen wird. Es
    wird wesentlich einfacher, zu erschaffen - sei also aufmerksam/ genau
    mit dem, was du willst oder um was du bittest. Es wird eine spannende
    Zeit voller Möglichkeiten.


    > Wenn du am besagten Tag - dem 11. März - irgendwann das Gefühl hast,
    > jetzt sei der richtige Zeitpunkt, bitte ich dich dir einen Moment der
    > Ruhe zu nehmen und wenn irgend möglich am Wasser zu sein - an einem
    > Fluss, Bach oder einem See, am Meer. Ist das nicht machbar, dann stelle
    > eine Schale Wasser neben dich. Lasse die Energie durch dich hindurch in
    > die Erde fließen und nimm bewusst wahr, wie sie dich durchströmt. Du
    > wirst wissen, wenn du sie in der Erde verankert hast, und wann du damit
    > aufhören kannst. Wenn du bereits im Wasser gestanden hast - wunderbar.
    > Wenn nicht, dann gib deine Hände ins Wasser, egal ob ins Meer oder in
    > die Schale mit Wasser. Gieße das Wasser aus der Schale danach in die
    > Erde.

    > Durch je mehr Körper diese Energie fließen kann, um verankert zu werden,
    > desto einfacher wird es für die gesamte Menschheit sein, diese Energie
    > sicher und friedlich aufzunehmen. Wasser ist ein Trägermedium. Indem du
    > deinen Körper als Energieträger zu Übertragung der Energie ins Wasser
    > nutzt, hilft das dabei, diese Energie zu verbreiten und zu verankern.

    > Normalerweise bitte ich dich nicht um so etwas, aber dieses Mal heißt es
    > für mich, dazu zu stehen und zu betonen, das es sehr, sehr wichtig ist.
    > Solltest du nicht an solche Dinge wie die "shifts" der Erdenergie
    > glauben, die uns in höher schwingende und feinere Frequenzen bewegen,
    > bitte ich dich trotzdem, das oben Beschriebene am 11.3.06 zu tun - außer
    > 10 Minuten deiner Zeit wirst du dabei nichts verlieren.

    Es wird interessant werden, zu erleben, was auf der Erde und in unserem
    persönlichen Leben geschieht, nachdem wir diese Energie verankert haben.
    Ich hoffe, ich verursache hiermit keine Unannehmlichkeiten und freue
    mich darauf, mich mit dir am 11. März zu verbinden.

    In Liebe

    Pat
    ich gebe das gerne weiter. lieben gruss
    Seherin
     
  2. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    woher hast Du die Infos? Ich kann mir gut vorstellen, dass am 11. 3. eine Schwingungserhöhung ist, wir hatten ja schließlich zwei Wochen Pause :ironie:
    Also, ich mach`mit, sehr gerne sogar.

    Viele liebe Grüsse
    Ingrid
     
  3. Regelwerk

    Regelwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.042
    Zählt duschen auch ???
     
  4. ieprob

    ieprob Neues Mitglied

    Registriert seit:
    17. Februar 2006
    Beiträge:
    481
    Ort:
    in deiner nähe
    man kann sich ja von diesen Schwingungen kaum retten
     
  5. Klartext

    Klartext Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    2.415
    Ich werde am 11. März einen Freund beim Kauf eines weltverändernden Schlafsofas begleiten. Wenn Festsitzendes an diesem Tag in Bewegung kommt, dürfte sich dies positiv auf den Ausklappmechanismus des Sofas auswirken. :banane:
     
  6. ChrisTina

    ChrisTina Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. Juli 2003
    Beiträge:
    4.988
    Ort:
    Im Himmelreich des Ortes, wo die Götter Schach spi
    Werbung:
    Hi Seherin,

    jetzt hat ich grad überlegt, ob ichs hier auch rein stellen soll - aber du warst schneller - danke und knuddels
     
  7. Katarina

    Katarina Guest

    Köstlich!
    So, nachdem ich mich jetzt schief gelacht habe, schließe ich mich der Frage an. Im Ernst, ich kann mir nicht so recht vorstellen, was man da mit dem Wasser machen soll. Und da ich ja immer nicht so recht an solche Dinge glaube, würde das mit der Wasserschüssel eher ein Lachanfall werden. Aber da ich ohnehin gerne dusche, könnte ich mir schon vorstellen, da irgendwie zu wirken. Nur wie? Kann mir jemand einen Tip geben?

    Katarina :)
     
  8. Salaya Ayjanda Rii

    Salaya Ayjanda Rii Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    11.448
    Ort:
    Zwischen Melk und St.Pölten
    Wasser ist ein super Informationsträger. Es transportiert alles, was es aufnimmt und gibt es weiter. Wenn Du eine Suppe kochst, mit liebevollen Gedanken, und sie wird von allen Familienmitgliedern gegessen, nehmen sie Deine liebevollen Gedanken auf.
    Jetzt geht`s aber noch weiter: Wenn sie verdaut haben, und am WC waren, wird die Info, die Du Deiner Suppe gegeben hast, weitergeleitet (in den Kanal), irgendwann landet die Info dann in der Erde.
    Und das gilt nicht nur für Dich, sondern für alle Lebewesen, die Wasser brauchen.:zauberer1

    Viele liebe Grüsse
    Ingrid

    PS: Bei solchen Erklärungen bin ich froh, dass das Punktesystem abgeschafft worden ist.:banane:
     
  9. Kinnaree

    Kinnaree Guest

    Na dann is das Mitmachen ja eh ganz einfach...:klo: :baden:
    Und gilt das :waesche2: auch??? (Natürlich nur mit biologisch abbaubarem Waschmittel.)

    Nicht hauen bitte, is nicht bös gemeint. Ich hab mirs nur grad bildlich vorgestellt.
     
  10. Regelwerk

    Regelwerk Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1.042
    Werbung:
    Du weihst deinen Körper der Sauberkeit und nimmst die Energie der frische in dich auf. Man kann dieses Zeremoniell noch sehr stark erweitern...
    Hinterher machen so einige Sachen mehr Spaß :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen