1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwindelig

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von malyshka, 5. Juni 2006.

  1. malyshka

    malyshka Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo ihr lieben!

    meine träume sind zwar ziemlich vielfältig, aber trotzdem wiederholt sich eines immer und immer wieder:

    mir wird schwindelig, ich habe angst ohnmächtig zu werden...alles dreht sich und ich fühle mich so schrecklich hilflos :dontknow:

    ODER

    ich bin so schwach auf den beinen und fange langsam an "abzurutschen", auch wenn ich auf ebenem boden bin.
    z.b. letzte nacht stand ich im traum auf dem bahnhof und wartete auf den zug, als ich mich so schwach fühlte und langsam richtung gleis rutschte. dabei hatte ich angst, dass mich ein zug erwischen könnte.

    da dieses schwindelig-sein immer wieder kommt, wollte ich einmal fragen, ob mir jemand helfen könnte zu erklären, was es damit auf sich hat.

    glg,
    malyshka:zauberer1
     
  2. Gusti

    Gusti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.338
    Ort:
    Wien
    hast du vielleicht das gefühl,dass du zurzeit die stabilität in deinem leben verlierst und du das gefühl hast dadurch in eine sackgasse zu sein`?
    fühlst du dich deshalb hilflos?vielleicht hast du ja auch angst vor dem sprung ins kalte wasser?
    vielleicht hast du ja auch angst auf deiner reise oder auf deinem vorhaben und bei deinen plänen die sicherheit zu verlieren und unstabil zu werden.

    ich denke dieses schwindelig werden,symbolisiert einfach das zu viele denken,und dadurch bekommst du keine orientierung mehr und kippst um:)
    damit das nicht passiert solltest du vielleicht mal auf deinen bauch hören und keine angst vor neuen dingen haben die eventuell unsicher sind oder bei denen du dir unsicher bist und dich hilflos fühlst.

    hoffe ich liege jetz nicht total daneben und wünsch dir noch alles Gute:)
     
  3. malyshka

    malyshka Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2005
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Wien
    Werbung:
    hallo gusti!

    vielen dank für deine schnelle antwort. ja, tatsächlich mache ich mir momentan sehr große sorgen, dass ich die stabilität in meinem leben verliere. ich fühle mich deswegen sehr unsicher und unwohl.

    das wird es wahrscheinlich sein. echt arg, wie man all das in seinen träumen verarbeitet.

    ich danke dir vielmals für deine hilfe :kuss1:

    glg,
    malyshka :)
     

Diese Seite empfehlen