1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwindel

Dieses Thema im Forum "Sensitivität und Empathie" wurde erstellt von Hexerchen1969, 6. Oktober 2010.

  1. Hexerchen1969

    Hexerchen1969 Mitglied

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Hessen
    Werbung:
    Hallo,
    vielleicht könnt ihr mir ja helfen.
    Seit ein paar Tagen wird es mir beim hinlegen und aufstehen schwindelig.
    Habe keine Probleme mit dem Kreislauf oder Blutdruck.

    Kann es sein, dass sich meine Schwingungen erhöhen.
    Wer hat das gleiche Problem?

    Sage schonmal Danke für Eure Hilfe,
    LG
    Hexerchen
     
  2. WUSEL

    WUSEL Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.687
    Ort:
    Steiermark
    Hast den Blutzucker auch kontrolliert?
    Glg W.:)
     
  3. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Erde, D, HL
    Vieleicht eine von den Sonnenwinden oder ein fallenlassen vergehender Wertvorstellungen oder Ansichten. Vieleicht haste vorher irgent`ne Neuigkeit gerafft, bei der sich Folgeantworten ergaben. Kann auch die nächste Erkenntnisstufe sein, durch den Verlust alter Muster, evtl. Nachrichten oder im Bekanntenkreis was Neues aufegschnappt...Twitter, Facebook, Newsletter per Email. :bwaah: -Nachrichten, die einem erst Tage später so richtig KLAR werden, könnte es auch sein. Falls Du dich "nach" dem Schwindel besser fühlst ist alles okay, solange du dich nicht überwältigt und ohnmächtig fühlst, dann is wieder nich so dolle, wenn jedoch lediglich das "Während des Schwindels" Dein Problem ist, so lasse Dich kontrolllos fallen, unten stehst du dann eine Stufe höher, wenn Dein Auge sich nicht wehrt. Is dir jetzt schwindlig, gehts dir wie mir, ich glaub ich les grad Stereo, aber is wohl bloß das Echo tief oben aus der Re... Radaktion, dem Planstrahl deines Weges, manchmal kommt man da schon durcheinander mit eigen und fremd-Projektionen. Der Sternenhimmel is`ne DSL-Leitung alà Lichtgeschwindigeit mit Milliarden von bits an Lichterdatenstrom. Wer bei den ganzen links seinen eigenen Stern aus den Augen verplumst, dem kann auch schonmal schwindelig erscheinen was den Heimweg betrifft... Send und sage was du siehst, reiß auf die Augen im Schlaraffenlandparadies deiner vorzüglichen Inkarnationswahl...!
     
  4. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Geh doch mal zum HNO Arzt , könnte an dem Gleichgewichtssinn liegen , was sich im Ohr befindet .
     
  5. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Erde, D, HL
    Ich-Sinn, genau, es fiel mir grad nich ein...
     
  6. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Werbung:
    Genau .....
     
  7. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Palimm Palimm , Du bist ja schlimm ! Hi hi ...
     
  8. Anakra

    Anakra Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.855
    Ort:
    Braunschweig
    Erst vom Arzt checken lassen, dann auf esoterische Möglichkeiten zurückgreifen. Alles andere ist gefährlich bzw. kann es werden und sei es noch so ein geringfügiges anliegen...

    Lieben Gruß,
    Anakra
     
  9. Ruhepol

    Ruhepol Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. März 2007
    Beiträge:
    11.891
    Ort:
    An der Nordsee
    Wieso glaubst du dass einem schwindelig wird, wenn sich "die Schwingung erhöht"? Und wieso glaubst du dass einem dann ausschließlich beim Hinlegen und Aufstehen schwindelig wird?
    Was genau verstehst du für dich persönlich unter "Erhöhung deiner Schwingung"?

    R.
     
  10. meinschatz

    meinschatz Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    3.410
    Ort:
    Irgendwo zwischen Himmel und Hölle
    Werbung:
    Denke mal , Sie meint die komunikationsfähigkeit zu Wesenheiten . Das ist aber nur eine vermutung von mir .
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen