1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwimmen

Dieses Thema im Forum "Träume" wurde erstellt von Shirel, 8. Juli 2008.

  1. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Werbung:
    Hallo

    Heute nacht träumte ich ich schwimme frei und unbeschwert in einem kleinen See herum. Das ist deshalb erstaunlich da ich im realen Leben eine Wasserphobie habe und nicht schwimmen kann.

    LG Shirel
     
  2. sonnygirl

    sonnygirl Mitglied

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Beiträge:
    262
    Ort:
    Hessen und überall wo ich mich wohl fühle
    Hallo shirel,


    vielleicht wollte dich der Traum dazu animieren deine Ängste vor Wasser zu überwinden und endlich unbeschwert schwimmen??


    LG sonnygirl
     
  3. catwomen

    catwomen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2008
    Beiträge:
    1.185
    Ort:
    Baden Württemberg
    Hallo Shirel

    Dieser Traum ist die Antwort auf unseren Austausch wie und was Du verändern möchtest in deinem Leben, bei Fijodoras Traum vom Bruder!


    Er holt dich da ab wo Du wie Du selbst schreibst große Angst hast, vor dem Wasser.

    Deine Seele sagt dir damit, sieh her, hab keine Angst, es wird alles gut.
    Ein toller Traum, der nicht besser zur Situation passen könnte.

    Die Engel tragen deine Ängste weg, kuhl gell? :banane:
    Liebe Grüße catwomen
     
  4. Shirel

    Shirel Mitglied

    Registriert seit:
    24. Juni 2007
    Beiträge:
    182
    Hi catwomen

    Die Angst die ich bei Fjodora beschrieb ist nicht die Wasserphobie sondern die Flugphobie die ich zudem noch habe, beim Schwimmen geh ich einfach nicht hin, beim Fliegen bin ich aber gewissermassen gezwungen, im Moment jedenfalls noch. Die Gefühle die ich beim Traum vom Schwimmen hatte sind das Gefühl es doch noch gelernt zu haben und es ausserdem so schwer gar nicht ist sondern eher ein kleines Glücksgefühl, ein Gefühl der Unabhängikeit und der Leichtigkeit.
    In der selben Nacht träumte ich noch dass ich in der Schule im Englischtest eine Note von 60/60 hatte also die höchstnote und ich war seh erstaunt weil ich angeblich keine so gute Schülerin war.
    Aus dem Schulalter bin ich längst raus und bin nur um 8 jahre jünger als du:)
    Ich glaube aber im Moment dreht sich alles um die Angst und den Versuch der Engel mir diese zu nehmen.
    Heut hab ich öfter mit den Engeln geredet und ich glaube auch einen kleinen Wink bekommen zu haben, oder es war Zufall, ich glaub aber eher nicht, ich hab um etwas gebeten und die Antwort kam prompt.
    Ich arbeite dran

    :danke: Shirel
     
  5. Fjodora

    Fjodora Mitglied

    Registriert seit:
    21. Juni 2008
    Beiträge:
    245
    Ort:
    Norddeutschland
    Werbung:
    Hallo Shirel,
    ich deute den Traum auch total positiv. :)
    Egal, ob du schwimmen kannst oder nicht,
    es geht um deine Gefühle dabei.
    Frei und unbeschwert...

    LG, Fjodora
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen