1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwert 8 als Ziel?? was bedeutet das?

Dieses Thema im Forum "Tarot" wurde erstellt von xcoetl, 3. November 2004.

  1. xcoetl

    xcoetl Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    83
    Werbung:
    Habe mir das kleine Kreuz gelegt mit Pentakel 8 (Pos. 1), Hohepriesterin (Pos 2= aktuelle Aufgabe), Pentakel 2 (Pos 3= Ängste), Pentakel 10 (Ressourcen) und der Schwert 8 in der Mitte. Jetzt versteh ich die Aufgabe nichtganz richtig. Bedeutet es die Ideen zu verabschieden? oder loszugehen "vorbehaltlos" oder einen Zustand der Fesselung/Blindsein
     
  2. romy_hexe

    romy_hexe Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2003
    Beiträge:
    1.368
    Ort:
    Plauen/Sachsen
    Hallo Xcoetl

    Schwert acht bedeutet immer, daß Du dir selbst im Weg stehst, Du behinderst Dich selbst und hast Dir selbst Fesseln angelegt. Vielleicht ist das Ziel die Befreiung aus gerade diesen Fesseln?

    Schau doch mal hier -> acht Schwerter

    Vielleicht hilfts Dir.

    Alles Liebe
    Romy
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen