1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwere Zeit... Wer mag helfen?

Dieses Thema im Forum "Lenormand" wurde erstellt von Jeanny1976, 20. Februar 2007.

  1. Jeanny1976

    Jeanny1976 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    98
    Werbung:
    Hallo,

    ich mache im Moment eine sehr schwere Zeit durch. Ich bin schon lange nicht mehr wirklich glücklich gewesen. Hat jemand Lust, mir beim Deuten der Karten zu helfen. Habe im Moment nicht wirklich den Durchblick... Ich habe gefragt, wie es im nächsten halben Jahr bei mir weitergeht...

    Reiter-----Klee---Fuchs---Mäuse---Ring------Wege--Park-----Mond
    Anker-----Kreuz--Wolken--Sterne--Bär-------Hund---Blumen--Sarg
    Eulen-----Brief---Lilien----Sonne---Buch-----Herr----Berg-----Sense
    Schlange-Dame--Fische---Schiff---Schlüssel--Haus---Kind-----Turm
    -----------------Baum----Ruten---Störche---Herz

    Ganz lieben Gruß
    Jeanny
     
  2. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    hallo liebe jeanny,

    was mir auf den 1. blick auffällt, mir liegen da gefühlsmäßige verletzungen drinnen, bist du mit jmd. zusammen? denke aber eher nicht, zumindest liegt mir da die belastung auf einer trennung/rückzug. du scheinst dir was eine beziehung betrifft, einiges noch nicht bewußt gemacht zu haben, da nagt was an dir. könnte es sein, dass eine andere frau einfluss auf euer leben nimmt/genommen hat? so ich das sehe, geht es um die liebe.
    auch an den gesprächen happert es etwas, da liegen unklarheiten und unausgesprochenes dabei, gefühlmäßiger rückzug.

    beruflich steht eine veränderung an. du scheinst dir da aber etwas sorgen zu machen bzw. zu zweifeln, liegt mir aber gut in der entwicklung, auch eine nachricht betr.finanziellen.

    das mal auf die schnelle, gib mir doch bitte kurz feedback, dann schau ich genauer.

    lg einstweilen
    luce8
     
  3. Jeanny1976

    Jeanny1976 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    98
    Hallo Luce!

    Danke für Deine schnelle Antwort. Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen! Dieser besagte Mann hat sich wirklich wegen einer anderen Frau von mir zurückgezogen. Trotzdem liebe ich ihn immer noch sehr. Kannst Du was zu seinen Gefühlen sagen? Ich glaube nämlich nicht, das er diese Frau liebt.

    Beruflich habe ich gerade erst (vor ca. 1,5 Jahren) eine Veränderung hinter mir. Ist zwar ein guter Job, macht mich aber nicht wirklich glücklich.

    Soviel bis hierher... :liebe1:
     
  4. Luce8

    Luce8 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    3.537
    Ort:
    Alles klar danke, dann mal weiter.

    So, durch eine trennung/rückzug ist bei dir einiges in bewegung gekommen. Das belastet dich ziemlich. So ich das sehe brächten gespräche eine veränderung mit sich, aber irgendwie scheinen die nicht recht in gang zu kommen. Mir liegt er als sehr charismatischer typ drinnen, so ein richtiger strahlemann, aber auch als wüsstest du einiges nicht über ihn bzw. hast dir einiges nicht über ihn bewusst gemacht. Mir liegen eigentlich 2 männer unmittelbar nebeneinander. Du möchtest gerne einen neubeginn mit ihm, hast aber da eigentlich schon deine zweifel, du bist mit ihm ziemlich verwurzelt, hängst an der beziehung, so es aussieht, wird es auch zu einer entscheidung kommen, aber wie gesagt, noch fehlt es dir an der klarheit.

    Ich denke aber auch, dass du viele wünsche/sehnsüchte in ihn hineininterpretierst, kann es sein, dass du ihn nicht wirklich so siehst, wie er ist?
    Seh mir aber auch, dass du noch jmd. anderen kennenlernst. Aber da blockst du momentan etwas ab, weil du zu sehr mit dem anderen verankert bist. Da bist du noch nicht offen dafür.

    Beruflich seh ich mir, dass es nicht ganz so optimal läuft, wie du es dir wünschen würdest, könnte sein, dass es mit einer frau auch zu tun hat … seh mir wie gesagt eine veränderung drinnen liegen, wechsel keinen, gespräche dabei, gespräche auch betr.finanziellem, das entwickelt sich gut.

    Der schlüssel liegt in deinem haus, was ich immer als hinweis werte, dass der schlüssel bei dir liegt, du hast es in der hand.

    glg luce8
     
  5. Angela27

    Angela27 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Beiträge:
    1.333
    WICHTIG WÄRE EUER ALLTER DA KANN AN MEHR SAGEN LG:HANNIMOND
     
  6. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Guten Abend Jeanny

    Gerne beteilige ich mich an der Deutung deiner Tafel.

    Aufgrund deiner Karten gehe ich davon aus, dass eine Trennung hinter dir hast, die du noch nicht wirklich wahrgenommen/akzeptierst hast.

    Es geht dir zur Zeit nicht wirklich gut und ich meine, dass du unter einem schmerzenden Herzen leidest.

    Ich sehe aber auch zu sehen, dass du Situation nicht ganz so ist, wie du sie vielleicht empfunden hast:
    Das Glück lag trügerisch in den Karten. Und gekoppelt an Sehnsüchte, Wünsche und Hoffnungen.

    Ich meine zu sehen, dass du in dieser Beziehung die Gebende warst.

    Ich meine zu sehen, dass es dir zur Zeit emotional nicht wirklich gut geht. Und die Karten zeigen recht deutlich auf, dass es ratsam wäre einen neuen Weg einzuschlagen. Versuche dein Leben neu zu orden und versuche nicht alles zu hinterfragen....versuche die Situation so stehen zu lassen, wie sie ist und schaue nach vorne...

    Deine Arbeit liegt ansich gut in den Karten. WEnn überhaupt, dann sehe ich ab und zu mal etwas Stress mit einer Kollegin.
    Ich meine aber auch, dass du zur Zeit etwas dünnhäutig bist.
    Ich meine Veränderungen zu sehen, die in eine Stabilität führen werden. Einen Wechsel der Arbeitsstelle meine ich nicht zu sehen.
    Und obwohl man mit Anerkennung etwas sparsam umgeht, meine ich zu sehen, dass du eine gute Rückmeldung bekommen wirst.

    Der Schlüssel liegt bei dir: du hast es in der Hand und die Sonne liegt dabei: es wird wieder besser! Aber vielleicht solltest du versuchen, dich jemandem mitzuteilen...es liegt hier in den Karten, dass du Hilfe annehmen könntest.

    So, Jeanny das wäre meine Deutung gewesen.
    Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft.

    Herzlich
    Erlkönig
     
  7. Jeanny1976

    Jeanny1976 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    98
    Richtig! Ich möchte schon ein Gespräch, aber er blockt im Moment sehr stark ab. Und zwingen kann ich ihn ja nich...

    Auch richtig! Er ist mein erste grosse Liebe gewesen. Wir kennen uns mittlerweise schon 15 Jahre und konnten bis jetzt nicht wirklich voneinander lassen...

    Das hört sich doch gut an... :clown:
     
  8. Jeanny1976

    Jeanny1976 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    98
    Hallo Angela!

    Bin vor ein paar Wochen 31 geworden! :weihna1

    Lieben Gruß
    Jeanny
     
  9. Jeanny1976

    Jeanny1976 Mitglied

    Registriert seit:
    17. September 2004
    Beiträge:
    98
    Das ist lieb von Dir! :liebe1:

    Weder richtig wahrgenommen noch akzeptiert! Er hat sich mehr oder weniger davongeschlichen, ohne wirklich mit mir zu reden. Das einzige, was er mir gesagt hat, war, das er mich lieben würde und das immer so bleiben wird.

    Ja, kann ich mir gut denken. Wir wollten gerade einen Neuanfang starten, aber ich hatte immer so ein komisches Gefühl im Bauch...

    Kann ich unterschreiben. Jedoch ist er auch ein sehr lieber Mensch, der gerne gibt. Aber seit einiger Zeit ist er nicht mehr der Mensch, den ich kenne. Er hat sich sehr verändert.

    Ja, das möchte ich auch. Aber im Moment ist das sehr schwer, weil ich ihn wirklich sehr liebe.

    Ich danke Dir sehr! :liebe1:
     
  10. Erlkönig

    Erlkönig Mitglied

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    435
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:
    Liebe Jeanny

    Ich danke dir für deine rasche und offene Antwort und wünsche dir alles Gute!

    Herzlich
    Erlkönig
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen