1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im grössten und ältesten Esoterik-Forum!
    Hier findest Du alles zu Astrologie, Lenormand und Tarot, Karten legen, Feng-Shui, Traumdeutung, Religion und Spiritualität, Engel, Familien-Aufstellung, Gesundheit, Reiki
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

  3. Esoterikforum Adventkalender 2016
    Wir wünschen Dir einen friedlichen Advent.

Schwere Explosion in Oslo

Dieses Thema im Forum "Astrologie" wurde erstellt von Gabi0405, 22. Juli 2011.

  1. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.057
    Werbung:
    Heute um 15.30 Uhr gab es eine schwere Explosion mit großer Zerstörungskraft in Oslo.
    Es wird zur Zeit noch spekuliert, ob es ein Anschlag war oder ob es technische Gründe gibt.

    Was meint ihr?

    Ich sehe hier eher einen Anschlag: Skorpion-AC, Mars in 8, Pluto in 2 --> materielle Zerstörung.
    Saturn in 11 - fundamentalische Gruppierung in Opposition zu Lilith bringt dunkle, archaische Bilder in eine konkrete Form.
    Und dann noch Orcus genau auf dem MC - Zerstörung wird sichtbar.

    [​IMG]

    lg
    Gabi
     
  2. Anthum

    Anthum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    314
    Verdammt! Vor einem Monat war ich in Oslo im Urlaub. Warum gehen immer dort Bomben hoch, wo ich hinfahre? September 2001 war ich in New York, und als ich mal in London war, ist dort ein Bus in die Luft gesprengt worden.
     
  3. Gabi0405

    Gabi0405 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    11.057
    Interessant! Du bist in allen Fällen in zeitlicher und räumlicher Nähe gewesen aber nicht dirket betroffen?
    Kennst du dein Horoskop - vielleicht will ja etwas abgespaltenes, unerlöstes bewusst werden?

    lg
    Gabi
     
  4. Palimm

    Palimm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4. Juli 2010
    Beiträge:
    1.293
    Ort:
    Erde, D, HL
    Entweder... http://www.wissenswertes.at/index.php?id=sensationstourismus
    oder
    http://www.youtube.com/watch?v=jI2A3l1jn8U
    :ironie:
     
  5. Timo1983

    Timo1983 Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    115
    Für 2012 wird schlimmes vorhergesagt

    Würd gerne mal Esoteriker hier hören wie sie das ganze beurteilen ich denke da kommt noch mehr auf uns zu
     
  6. Freija

    Freija Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    4.945
    Werbung:
    sollte nicht ende dieses jahr oder anfang nächsten jahres die wirtschaft komplett zusammenbrechen,...???
     
  7. Katze1

    Katze1 Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    11.870
    Ort:
    Wien
    Bleib bitte wo du bist :zauberer1 :ironie:
     
  8. Anthum

    Anthum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    314
    :D Vorsicht, für den Herbst ist evtl. ne Reise nach Wien geplant ;)
     
  9. Anthum

    Anthum Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2010
    Beiträge:
    314
    Ja ich hab so ein Horoskop von mir, mit ganz vielen Linien, so ähnlich wie das am Anfang des Threads. Das hat mir diejenige, die es erstellt hat, auch mal erklärt. Und mir ist zumindest klar geworden, dass ich auch körperliche Betätigung brauche - kein Sport, sondern Arbeit, die nicht nur auf geistigem Gebiet statt findet.

    Vorher hatte ich immer ein bisschen ein schlechtes Gewissen, wenn ich z.B. was gestrickt oder einen Kuchen gebacken habe. So von wegen "Zeitverschwendung". Inzwischen habe ich akzeptiert, dass ich das offenbar brauche. Das steht wohl so in meinem Horoskop.

    Aber an was "Abgespaltenes, Unerlöstes" kann ich mich nicht erinnern. Ach na ja. Wahrscheinlich Zufall. Ich war ja immer weit genug weg. In New York über 50 Blocks weit, in Oslo einen Monat weit, und in London, naja, London ist groß. ... Eine Bekannte von mir hatte wirklich Glück. Das wäre ihr Bus gewesen, der da in die Luft geflogen ist. Aber sie war an dem Abend noch kurz mit jemandem was trinken und ist später heimgefahren ...
     
  10. Kayamea

    Kayamea Sehr aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12. Juni 2005
    Beiträge:
    5.641
    Ort:
    da, wo das Herz schlägt
    Werbung:
    ... interessant bei der "Sachlage" (bei all der menschlichen Tragödie) ist, wie die Welt zeigt, wie sie vor den "Islamisten" Angst hat. Al Kaida wird automatisch als Drahtzieher angenommen.... was aber nun, wenn der schöne blonde Norweger tatsächlich der Täter ist und mit Al Kaida nix am Hut hat....?

    Neptun in Fische, das Zeitalter der "unsichtbaren" Feinde ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen